News Treiber-Updates von Logitech

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.804
Nachdem bereits vor einigen Wochen die Logitech Mouseware auf den neuesten Stand gebracht wurde, hat man nun mit den Tastatur-Treibern nachgezogen. Des Weiteren gibt es das Tool Logitech Tweak Mouseware, mit dem sich ein paar spezielle Funktionen freischalten lassen.

Zur News: Treiber-Updates von Logitech
 

Niemand

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
206
Habe die von Logitech endlich das Problem mit dem MouseWheel in Spielen hinbekommen?
 

tP´pille

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
257
das problem is schon lang behoben worden....
 

S1lverSurf3r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
410
Fände es mal interessant zu wissen was verändert wurde oder ob nur neue Geräte unterstützt werden.

Indem Fall kann man sich einen update nämlich sparen!
 

Xanthul

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
247
Zu den neuen iTouch kann ich nur noch eins sagen: w00t! Logitech hats tatsächlich geschafft nach der bescheidenen 2.15 und der katastrophalen 2.20 einen rundum funktionierenden Tastaturtreiber zu veröffentlichen. Endlich muss ich mich nicht mehr mit der play/pause Taste rumärgern :D

@Niemand. Das Problem ist seit 9.78 behoben. Also seit letzten Sommer ;)
 

Stormbilly

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.635
Problem mit Mausrad in Spielen? Ich hab schon länger ne Logitech MX500 und vorher auch länger ne Mouseman Dual Optical und das Mausrad hat immer funktioniert, egal ob mit oder ohne Logitechtreiber.
Und wenn man die Tasten in der Software richtig belegt kann man alle 10(inkl. mausrad=3) Mausbuttons in Spielen benutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

value

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.086
Logitech hat spät aber doch erkannt das ihre Treiber ehrlich gesagt Scheiße waren
 

Niemand

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
206
Zitat von Xanthul:
@Niemand. Das Problem ist seit 9.78 behoben. Also seit letzten Sommer ;)
Ich habe jetzt auch wieder festgestellt, warum ich damals wirklich zum Microsoft-Treiber gewechselt bin. Denn der Logitech-Treiber erkennt nur gelegentlich meine MX-700, ansonsten nur eine normale WheelMouse.

Und das klappt jetzt immer noch nicht, deswegen wieder Microsoft... :rolleyes:
 

FH16

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
688
Juhui, jetzt kann auch ITunes mit den MultimediaTasten gesteuert werden!
 

(_H.A.W.K_)

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.328
Hängt sich der PC mit dem Tastaturtreiber jetzt immernoch auf beim herunterfahren ?
 

KiNeTiXzZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.998
Na hoffentlich kann ich jetzt alle Tasten meiner mx700 in spielen benutzen und diese play pause taste haut endlich mal hin.
 

Xanthul

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
247
Ok. Erste Ernüchterung macht sich breit. Die Einstellung "Standardfunktion" greift bei Spielen - zumindest UT 2003 - nicht. Ich werds heute Nachmittag mit "Tastendruck" (eben mit den entsprechenden F-Tasten belegt) versuchen.
 

Partypapst

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3
Mal 'ne Frage: Wenn ich meine Cordless Desktop MX Tastatur unter XP SP1 an einem Abit NF7-S betreibe, werden ide iTouch Tasten falsch belegt.

Beispiel: die Email-Taste macht "Summe aus", obwohl sie in der iTouch-Konfiguration mit Outlook Express belegt ist?!?

Ciao
PP
 

steveh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
338
Im Computerbase Artikel Link steht der Maustreiber 9.80.

Wenn ich aber auf dem download Server von Logitech, dem englischen in den USA, nachschaue finde ich nur die Version 9.79.1 als neueste.

Also ist 9.80 jetzt richtig released oder noch "inoffiziell" ?

Ich frage dies denn ich bin eher "konservativ" beim Installieren, nehme nichts was nicht 100% ausgetestet und freigegeben ist...
 

Partypapst

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3
Zitat von steveh:
Im Computerbase Artikel Link steht der Maustreiber 9.80.

Wenn ich aber auf dem download Server von Logitech, dem englischen in den USA, nachschaue finde ich nur die Version 9.79.1 als neueste.

Also ist 9.80 jetzt richtig released oder noch "inoffiziell" ?

Ich frage dies denn ich bin eher "konservativ" beim Installieren, nehme nichts was nicht 100% ausgetestet und freigegeben ist...
Als Antwort steht in dem Artikel ja folgendes:

...
Die aktuelle MouseWare für alle Mäuse aus dem Hause Logitech. Diese Software bzw. Treiber fügen Unterstützung für die eventuell vorhandenen speziellen Tasten hinzu und bieten einige Einstellungsmöglichkeiten. Außerdem ist die Funktion WebWheel enthalten. Die Version 9.80 unterstützt nur !! die neue Maus vom Typ MX 510, alle anderen User sollten bei Version 9.79.1 bleiben.
Für die MX 510 wird bei Logitech auch die Version 9.80 zum Download angeboten!
 

Audiali

Newbie
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2
Hat jemand von Euch ne Ahnung, ob es irgendwie möglich ist, Tasten auf einem Keyboard (in meinem Fall das diNovo Keyboard) mit anderen nicht verfügbaren tasten zu belegen? Es geht mir darum, dass es an dem Keyboard leider keine "Rollen" taste gibt... da ich aber seit kurzem nen KVM-Switch habe, wäre es extrem praktisch, diese taste nutzen zu können und nciht immer unter den Schreibtisch krabbeln zu müssen. Habe ein Tool gefunden, mit dem ich das komplette Tastaturlayout ändern kann, aber keine neuen Funktionen hinzufügen kann :-( Wäre cool, wenn jemand nen Tip parat hat! In diesem Sinne schonmal frohe Ostern!
 
Top