TV-Out bei Geforce3 Ti 200

hoffi9

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem, bei dem mir vielleicht jemand helfen kann:
Bei einem Bekannten will der TV-Out der oben genannten GraKa einfach nicht funktionieren. Weder mit dem aktuellsten, noch mit einem älteren Treiber wird der angeschlossene Fernseher scheinbar nicht erkann, so dass der TV-Out nicht aktiviert werden kann.
Bei meiner eigenen GraKa GF2 MX200, ebenfalls unter XP habe ich dagegen überhaupt kein Problem.

Nebenbei: der Video-In (nur Front)läuft ebenso nicht, dies wäre allerdings zu verschmerzen.

Treiber deinstalliert, nvcleaner usw. habe ich schon probiert, hat aber nichts gebracht...
Weiß da jemand was besseres?

Danke und Gruß
Marc
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.931
noch ein wenig mehr Information wäre schön:

- Kartenhersteller
- wie ist die Karte an den Fernseher angeschlossen (Cinch, SVHS, evtl. Adapter?)


drei generelle Aspekte:

- manchmal ist es erforderlich, schon beim booten die Karte mit dem Fernseher zu verbinden, nicht erst im laufenden Betrieb
- da du ein Video-In erwähntest, wäre es möglich, dass die Karte ein recht seltenen TV-Chip verwendet; in diesem Falle müsstest du die Treiber vom Kartenhersteller verwenden
- sonst probier' mal www.tvtool.de
 
Top