TV-OUT Probleme

HiERonYmuS

Newbie
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
5
hi
und zwar hab ich Probleme mit einer realmagic hollywood +(Kleine Beschreibung der mpeg2 decoderkarte)
und würde gern den TV- OUT auch für's DIV-X abspielen benutzen ,geht aber nich,irgendwie bekomm ich keine signale auf meinen fernseher...obwohl ich den karteneigenen DVD - Player mit TV-out Modus verwende und auch auf meinen Fernseher eingestellt habe...kann das sein das ich nur den S-VHS ausgang mit nem adapter dazu verwenden kann ??
(ich hab auch schon in die FAQ geschaut ,bin aber irgendwie
nich schlau draus geworden...
habt ihr erfahrung mit irgendwelchen tools in der richtung ,oder ist es möglich ,(das war das erste was ich probiert hatte) ,mit ner miro highscore 3d( ja die mit vodoo1 chip :D ) ne ordentliche auflösung (min.800x600) irgendwie hinzubekommen durch hochsampeln etc . ?? da es für die keine win2ktreiber mehr gibt hab ich nix gefunden,womit ich ihr wenigsten beibringen könnte das ich nen NTSC fernseher hab
ODER
was würdet ihr mir sonst als Desktop-on-TV Lösung empfehlen
für wenig GELD ??
 
Zuletzt bearbeitet:

HiERonYmuS

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
5
Neue Steine auf demWeg des entspannnten Filme schauen...

So ,mittlerweile nach x-FAQ 's usw.hab ich mitbekommen das ich nur nen s-VHS ausgang dran hab,also neues kabel
UND siehe da ,auf meinem fernseher mit S-VHS eingang gehts !
ABER neue probleme bei denen ich echt nicht weiterweiss...
  • natürlich nur mpeg's die der karten- eigene DVD player abspielen kann ,weil ich in anderern progs kein tv-out feature hab :-( ,Div_x ist ja bekanntlich avi...)
  • ausserdem wollte ich's ja in nen normalenferseher einspeissen und der adapter von S-VHs auf Scart macht alles SCHWARZWEISS
WAAAARUUUMMMM....Menno....
bitte helft mir ich bin voll am verzweifeln,das doofe kabel hat 50,- Märker gekostet...!!
 
Top