TV Probleme bei Aopen Aeolus FX5200 Personal Cinema

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
hallo,

hat jemand von Euch Erfahrung mit dieser Grafikkarte was die Empfangsqualität von Fernsehkanälen (Kabelanschluss) betrifft, auch im Vergleich zu "Stand Alone" TV-Karten.

Bei mir kommen alle Sender in schlechter bis sehr schlechter Qualität auf den Bildschirm. Deswegen wollte ich Euch fragen ob die Grafikkarte ne hack hat, oder ob die schlechten Empfnagseigenschaften normal sind.

Ich habe zum Vergleich eine TV-Karte von Phillips angeschlossen und auf dieser war das Bild bei allen Kanälen super.



P.S.: gibt es für die Fernbedienung noch einen anderen Treiber bzw. ein Eigenständiges Programm wo man die Tasten (und Programme) auch gut belegen kann?



THX und MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Habe eine Inno3D FX 5600 PC. Bin mit der TV-Qualität ganz zufrieden. Ein bißchen körnig ist das Bild schon auf dem 19"er, aber eine Hauppauge WinTV zaubert mir auch kein besseres Bild auf den Schirm.
Dafür meldet mir WinDVR ständig: "Keine Hardware gefunden!". Dusselige Software!
Wegen der Fernbedienung muß man afaik mit dem Leben, was man hat. Wenn Du doch noch etwas in Erfahrung bringen kannst, postet es doch hier; würde mich auch interessieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Nen 19'er hab ich auch nur ich kann die Hälfe der Kanäle nicht anschauen, da es so verkriselt ist das auch der Ton nicht durchkommt.

Fernbedienung bin ich noch am suchen, hab aber nix und wirklich gar nix dazu gefunden :p
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Hi, Prophet!
Habe mich gestern nochmal mit meinem TV-Prob. beschäftigt, was letzenendes zur folge hatte, dass ich den ganzen Kladderradatsch von nVidia und Intervideo DVR nochmal installiert habe. Der Haken war der WDM-Treiber.
Nun kommt aber der eigentliche "Gag": Seit dem läuft die Karte a) fehlerfrei und b) ist das Bild zumindest subjektiv besser!
Wenn das bei Dir nix hilft und alles richtig eingestellt ist (PAL-B, Kabel), würde ich wohl auf eine Schaden an der Karte tippen.
 

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Hi b-runner,

hab eigentlich auch alles mit aktuellen WDM Treibern installiert aber es scheint nicht wirklich daran zu liegen. Hab es nochmals mit Open Source Treibern versucht aber die mochten die Karte wohl leider nicht ;). Werde in den nächsten Tagen mal in den Laden gehen und fragen was die Verkäufer dazu meinen!
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Ahrg! Könntest Du mir bitte mal die Quelle deiner Open Source-treiber verraten, dieser verflixte WDM Capture-Treiber ist schon wieder "draußen". Hmpf!
Habe inzwischen das halbe Web nach dem Fehler durch wühlt. Toll! Jeder hat ihn, keine weiß eine Lösung. Grrr.
Btw.:
Vielleicht kann man hier was "pfuschen" mit der Fernbedienung?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Gibt es nicht eigentlich auch Software (treiber) für andere Fernbedienungen... wie zum Beispiel beim neuen Aldi PC?
 
Anzeige
Top