Tx, Xt, Mx, Le, Fx, ... ?

Acrylium

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.485
Ähm... Hilfe !

Die meisten neuen Grafikkarten haben so ein merkwürdiges Kürzel hinter ihrer Bezeichnung, da scheint es alle Variationen zu geben. Kann mir die mal jemand erklären ?

Also das eine MX-Karte von nVIDIA eine abgespeckte und schlechte Version ist, ist mir klar. Genauso wird es sich wohl mit den LE-Karten verhalten. Was eine GeForce FX ist ist mir auch klar. Doch was sagt einem das XT und das TX hinter den Zahlen der Grafikkarten ? ATI sowie nVIDIA verwenden wohl beide diese Bezeichnungen, doch was sagen mir die nun ? Sind das besonders leistungsstarke Karten oder sind die eher leistungsschwach (so wie früher die MX-Karten von nVIDIA) ?
 

Benji

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
974
Also zu den XT kann ich dir sagen das sind die stärksten ATI Karten aus jeder Serie.
also 9600XT ist die Leistungsstärkste Radeon 9600 und die 9800XT die Leistungsstärkste Radeon 9800XT!
bei nVidia sind es aber nicht die TX sondern die Ultra die stärksten Modelle!
TX sind glaub ich eher schlechter von nVidia!!
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Die Tabelle hab ch von Tom's Hardware "geklaut" (http://www.de.tomshardware.com/graphic/20040105/). Sollte helfen!

3D-Chip Codename DirectX-Generation Chiptakt Speichertakt Busbreite Pipes
GeForce FX 5950 U NVIDIA NV38 DX 9 475 950 256 Bit 8x1
GeForce FX 5900 U NVIDIA NV35 DX 9 450 850 256 Bit 8x1
GeForce FX 5900 NVIDIA NV35 DX 9 400 850 256 Bit 8x1
GeForce FX 5900 XT NVIDIA NV35 DX 9 300 700 256 Bit 8x1
GeForce FX 5800 U NVIDIA NV30 DX 9 500 1000 128 Bit 8x1
GeForce FX 5800 NVIDIA NV30 DX 9 400 800 128 Bit 8x1
GeForce FX 5700 U NVIDIA NV36 DX 9 475 900 128 Bit 4x1
GeForce FX 5700 NVIDIA NV36 DX 9 425 550 128 Bit 4x1
GeForce FX 5600 U (FC) NVIDIA NV31 DX 9 400 800 128 Bit 4x1
GeForce FX 5600 U NVIDIA NV31 DX 9 350 700 128 Bit 4x1
GeForce FX 5600 NVIDIA NV31 DX 9 325 550 128 Bit 4x1
GeForce FX 5200 U NVIDIA NV34 DX 9 325 650 128 Bit 4x1
GeForce FX 5200 NVIDIA NV34 DX 9 250 400 128 Bit 4x1
GeForce4 Ti 4600-8x NVIDIA NV25 DX 8.1 300 650 128 Bit 4x2
GeForce4 Ti 4600 NVIDIA NV25 DX 8.1 300 650 128 Bit 4x2
GeForce4 Ti 4400 NVIDIA NV25 DX 8.1 275 550 128 Bit 4x2
GeForce4 Ti 4200-8x NVIDIA NV28 DX 8.1 250 514 128 Bit 4x2
GeForce4 Ti 4200 128 NVIDIA NV25 DX 8.1 250 444 128 Bit 4x2
GeForce4 Ti 4200 64 NVIDIA NV25 DX 8.1 250 514 128 Bit 4x2
GeForce4 MX 460 NVIDIA NV17 DX 7 300 550 128 Bit 2x2
GeForce4 MX 440-8x NVIDIA NV18 DX 7 275 512 128 Bit 2x2
GeForce4 MX 440 NVIDIA NV17 DX 7 270 400 128 Bit 2x2
Radeon 9800 XT ATI R360 DX 9 412 730 256 Bit 8x1
Radeon 9800 Pro 256 ATI R350 DX 9 380 700 256 Bit 8x1
Radeon 9800 Pro ATI R350 DX 9 380 680 256 Bit 8x1
Radeon 9800 ATI R350 DX 9 325 580 256 Bit 8x1
Radeon 9800 SE ATI R350 DX 9 380 675 128 Bit 4x1
Radeon 9700 Pro ATI R300 DX 9 325 620 256 Bit 8x1
Radeon 9700 ATI R300 DX 9 275 540 256 Bit 8x1
Radeon 9600 XT ATI RV360 DX 9 500 600 128 Bit 4x1
Radeon 9600 Pro ATI RV350 DX 9 400 600 128 Bit 4x1
Radeon 9600 ATI RV350 DX 9 325 400 128 Bit 4x1
Radeon 9600 SE ATI RV350 DX 9 325 365 64 Bit 4x1
Radeon 9500 Pro ATI R300 DX 9 275 540 128 Bit 8x1
Radeon 9500 128 ATI R300 DX 9 275 540 128 Bit 4x1
Radeon 9500 64 ATI R300 DX 9 275 540 128 Bit 4x1
Radeon 9200 128 ATI RV280 DX 8.1 250 400 128 Bit 4x1
Radeon 9200 64 ATI RV280 DX 8.1 250 400 128 Bit 4x1
Radeon 9000 Pro ATI RV250 DX 8.1 275 550 128 Bit 4x1
Radeon 8500 128 ATI R200 DX 8.1 250 500 128 Bit 4x2
Radeon 8500 64 ATI R200 DX 8.1 275 550 128 Bit 4x2
XGI V8 Duo V8 DX 9 350 900 2x128 Bit 2x 8x1
XGI V5 Ultra V5 DX 9 350 700 128 Bit 4x1
XGI V3 V3 DX 8.1 300 300 128 Bit 2x2
S3 S8 256 S8 DX 9 300 300 128 Bit 4x1
Parhelia 128 Parhelia 512 DX 8.1 220 500 256 Bit 4x4

Wenn das nicht ausreicht, hier gibt noch ausführlichere Infos: http://www.hardware-mag.de/hardware.php?id=230
 

-WaRRioR-

Banned
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
497
jo eins musst du dir merken, ATi XT hui nvidia XT pfui! :D
 

STEEL

Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
@b-runner
Die FX Karten 5950,5900 und 5800 bestitzen 4Pixel x 2 Texel. Nicht wie du geschrieben hast 8x1. 8x1 haben nur Radeon 9800 und 9700-Karten.
 

Leisetreter

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
910
Wenn es denn so "einfach" wie in der Tabelle wäre. :rolleyes:

Es gibt aber leider gar keine genauen Vorgaben für die ganzen SE-, XT(Nvidia)- und LE-Karten, da gibt es Varianten mit 64bit- und 128bit-bus bzw. 128bit- oder 256bit-bus die dieselben Kürzel haben und wer nun meint zumindest bei einem Hersteller sei man da auf der sicheren Seite, der irrt! Es gibt tatsächlich einige Hersteller die unterschiedlich getaktete bzw. mit schmalerem Bus ausgestattete Karten unter derselben Typenbezeichnung verkaufen. :freak:

Wenn man auf Nummer sicher gehen will dann läßt man sich im Geschäft am besten alle technischen Daten, die man an die gekaufte Grafikkarte stellt, bestätigen. Dann gibt es später auch kein böses Erwachen. (Kompetenz des Shops vorausgesetzt)

Die Hersteller sollten endlich darauf dringen, daß die Grafikkarten entweder genau den Vorgaben, die dann auch vorgegeben werden sollten, entsprechen oder über eine eindeutige Angabe zu den technischen Daten auf der Verpackung getroffen wird.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
@STEEL: Du hat recht, ich habe halt den Fehler von THW mitkopiert. Aber in der unten verklinkten Quelle stimmts!
 

-Tob-

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
889
Zitat von Leisetreter:
Die Hersteller sollten endlich darauf dringen, daß die Grafikkarten entweder genau den Vorgaben, die dann auch vorgegeben werden sollten, entsprechen oder über eine eindeutige Angabe zu den technischen Daten auf der Verpackung getroffen wird.
Da gebe ich dir recht! Auf der Verpackung stehen meistens nicht genug informationen.
Meiner meinung nach.

gruss Tob
 
Top