umgebautes Enermax oder neues Be Quiet?

ayreon01

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
99
Ich könnte ein von einem erfahrene USER ein ENERMAX E365 mit PAPST UND YS Lüfter bekommen (ohne Garantie)
Die andere Alternative wäre ein Be Quiet Blackline 400 neu vom Händler mit 3 Jahren Garantie?
Wieviel wäre das umgebaute Enermax (3/4 Jahr alt) noch wert? Wieviel Ihr dafür zahlen würdet?

Danke Euch für Eure Unterstützung!
 

STEEL

Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
Hole dir lieber ein neues BeQuiet!Da hast du wenigstens Garantie drauf.Du weist ja nicht wie lange das Enermax noch ohne Probs funzt.Zumal es auch noch umgebaut ist und immerhin schon ein 3/4 Jahr alt ist.Mit dem BeQuiet kommst du mindestens 3 Jahre hin.
An solchen Sachen spart man nie!
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Würd auch das Be.. empfehlen.
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.686
Kaufe dir das BeQuiet, damit bist du auf der sicheren Seite. Außerdem läuft das BeQuiet vermutlich leiser als das umgebaute Enermax.


Bye,
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.194
Also Enermax ist ja eigentlich nicht schlecht, aber wenn daran rum gebastelt wurde... nee...lass man stecken. Kauf dir das Be und da gibt es die 3 Jahre Garantie noch oben drauf.
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.535
Leider sind die Be Quiet! nicht grade die billigsten, aber die Leistung ist überragend! :D

P.S. Gehört das nicht langsam in die Kaufberatung? :rolleyes:
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.535
Ich weiss ich hab für mein Be Quiet! Colorline 450 Watt 1.3 95€ bezahlt, es ist aber auch dafür sehr leise, hat lange Kabel, 2 blaue Lüfter :cool_alt:, eine äussere Titanbeschichting und noch 3 temperaturgeregelte Lüfteranschlüsse, was will man mehr? :)
 
Top