Unterschied Kugellager&Sintec-Gleitlager

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Da sich das bei mein neuen Kühler mit den YS-Tech Lügter erledigt hat wollte ich nun ein 92mm Papst holen.

Nur gibt es von den vieren die für mich in frage kommen 4 Versionen 2x mit Kugellager und 2x mit Sintec-Gleitlager und dann noch mit anderen namen.

Wo sind hier die unterschiede im Namen und Lager?
Papst 3412N/2GL Lüfter, 92x92x25, 1950rpm, 61m³/h, 23db(A), Sintec-Gleitlager
Papst 3412N/2L Lüfter, 92x92x25, 1950rpm, 61m³/h, 23db(A), Kugellager
Papst 3412NGL Lüfter, 92x92x25, 1950rpm, 61m³/h, 23db(A), Sintec-Gleitlager
Papst 3412NL Lüfter, 92x92x25, 1950rpm, 61m³/h, 23db(A), Kugellager

Also ich sehe nur 2 unterschiede
Anderes lager und anderen Namen?
Aber wo ist der unterschied? Die Anderen Namen müssen doch was bedeuten oder nicht?

Blicke bei den ganzen Papst Lüftern nicht durch

Welchen davon soll ich holen?
Der Lüfter Papst 3412N/2GL wäre bei meinen Händler wo ich auch mein neuen Kühler hole verfügbar.

Und noch ne Frage zum schluß. Passt das 100% in mein Tower rein SLK947U+92mm Lüfter? Habe angst das der Lüfter oben an die mettalschine drankommt. Tower CS2001D

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
 

Skyline

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
617
Die Kugellager Versionen haben eine längere Lebenszeit, mehr nicht.
 

STEEL

Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
Ich will mir auch ein Thermalright zulegen, nur mit einem 80mm Lüfter.Das reicht aus.Hatte da an den Papst 8412 N/2GL gedacht.Der Vorteil eines 80mm ist,das ich es mit Halteklammern am P4 an das Rentention-Kit montieren kann.
Und der 80er Papst ist mit 12db Ultra Silent! :D
Hat aber nur 33m³/h Leistung.Aber das reicht aus.
 
G

Green Mamba

Gast
nunja bubti, in dem konkurenz-forum welches du verlinkt hast, sind doch die vor- und nachteile beschrieben! ob du jetzt laufruhe der langlebigkeit vorziehst musst du schon selbst wissen!
ich würde auf laufruhe (gleitlager) sezten, die langelbigkeit wird wohl für ein schnelles pc-leben ausreichen.
 

Bubti

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Zitat von Green Mamba:
nunja bubti, in dem konkurenz-forum welches du verlinkt hast, sind doch die vor- und nachteile beschrieben! ob du jetzt laufruhe der langlebigkeit vorziehst musst du schon selbst wissen!
ich würde auf laufruhe (gleitlager) sezten, die langelbigkeit wird wohl für ein schnelles pc-leben ausreichen.
Sorry das ich auch noch bischen bei der Konkurenz bin.
Aber 98% der zeit bin ich auf FB&CB.

Mit Laufruhe haste eigentlich recht.
Mir ist noch kein Lüfter kaputt gegangen selbst ein no-name teil läuft schon seit 4 jahren. Aber schon 2 jahre nicht mehr im mein Rechner.
Und der mit den Gleitlager wäre auch bei mein Onlinehändler mit Kühler da.

Mal sehn was andere noch dazu sagen.
Zur zeit tendiere ich zu den mit Gleitlager.

Aber hört man den unterschied überhaupt? hat jemand erfahrungen mit den?

Edit
Jetzt habe ich fast was vergessen. Weiß jemand ob der 92mm auf 5V läuft und ohne rattern?
Habe schon öfters gehört das die papst Lüfter bei 5V nicht laufen oder anfangen zu rattern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Meine 80 mm Papst mit Geitlager Laufen schon im 3ten PC ca. 4 Jahre und machen kein anschein das sie nicht mehr wollen. Der PC läuft fast Tag und Nacht
 

Bubti

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Habe nur noch 2 Fragen hoffe das die auch schnell beantwortet werden.
Frage 1:
Passt der SLK947U mit den 92mm lüfter von Papst in mein Tower wegen der Mettalschiene in der mitte?
Frage 2: Wie sieht es bei den 92mm papst bei 5V aus läuft er da noch oder rattert er?
 

Morgoth

Captain
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.889
Ich finde die Aussage auch eher gewagt, das ein Kugellager langlebiger wäre als ein Gleitlager. Das trifft sicherlich zu, wenn das Gleitlager minderwertig ist, dann besteht die Gefahr, dass es sich festfrisst. Ansonsten gibt es da kein Probleme.
Nur sind wirklich hochwertige Gleitlager ziemlich teuer, Kugellager gehören dagegen in die Kategorie Pfennigware, da ihre Fertigungstoleranzen nicht so hoch sein müssen (ein extrem gefertigtes Kugellager steht einem hochwertigen Gleitlager jedoch kaum nach).
War nur ein kleiner Einschub.

Gruß
Morgoth
 
Top