Unterschied zwischen P4C800 und P4C800Deluxe?

STEEL

Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
Ein Kumpel von mir hat sich vor ein paar Monaten ein P4C800 gekauft.Leider ist ihm der Karton mitsamt des Handbuches "abhanden" gekommen.Da er nun aber sein Bios updaten möchte,wollte ich mal nachfragen,woran man ganz leicht erkennen kann,das er ein Deluxe-oder Non Deluxe Mobo hat.Da es die Biostreiber ja immer in 2 verschiedenen Versionen zum Download gibt.
 

RedLeader83

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
90
Hallo,

wenn ich mich nicht irre, dann steht die richtige Boardbezeichnung in weißem Schriftzug zwischen den PCI-Slots. Da müsste dann eben P4C800 bzw. P4C800Deluxe stehen. Ich hoffe es hilft Dir weiter.
 

STEEL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
Ne leider,dem ist nicht so.Bei mir steht auch nur auf dem Board P4P800,obwohl es ein Deluxeboard ist.Gibts da nicht etwas Anderes woran man das erkennen kann?
 
S

spiro

Gast
Du könntest es über das "Asus-Update" Programm erfahren. Mußt ja nicht den Flashvorgang ausführen. ;)
 

STEEL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
Danke für die Tips!Werds mal weiterleiten.
 

LordJac

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
49
Ich denke mal der hauptsächliche Unterschied ist die Raid-Funktion

auf dem P4C800 Deluxe hast du Multi-RAID für ATA133 & Serial ATA das erkennst du an dem Promise-Chip auf dem Board (meist irgend wo links unten), beim P4C800 gibt es nur Raid 0 und der ist in die South Bridge intergrier (ICH5R)

MfG LJ
 
Zuletzt bearbeitet:
Top