Unterschiede bei SDR-RAM?

GaBBa-Gandalf

The Overclocker
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.631
#2
Hallo

Hallo erstmal !!!

Ich glaube das 7/8 ns und 7,5 ns dasselbe ist !!!

Wenn die Rams CL2 haben dann heisst das, du kannst problemlos 2-2-2 einstellen !!!

Hatte mal noname PC100 mit CL3 und die funktionierten
mit 133 FSB & CL2 !!!

Jedoch waren Fehler vorhanden (Test mit Ctspd) :(

 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#5
CL3 und 7,5ns ist nicht immer das selbe...

ich habe zum Beispiel 2x128 MB PC 133 Noname im Rechner gehabt, damit fuhr mir Windows 2000 schon gar nicht mehr bei Duron800@1Ghz mit FSB 133 und 3-3-3 hoch (FSB 100 und 2-2-2 ging einwandfrei) (BSOD - ihr Rechner ist nicht ACPI fähig blablabla), jetzt habe ich einmal 256 MB Infineon-Apacer drinne und kann das Ding bis 1066 Mhz mit 2-2-2 hochziehen (darüber macht der FOP32 schlapp), aber auch da gibt es Fehler mit ctspd ;) meldet mir nämlich Micron Speichermodule, obwohl ganz dick Infineon drauf steht....
 
Top