V 8200 T2 Pure - keine Speicherkuehler?

U

Unregistered

Gast
In de.comp.hardware.graphik fragt jemand an, ob die Asus V 8200 T2 Pure (GF3 Ti200) keine Passivkühler auf dem RAM besitzt - er hätte das in einem Diskussionsboard gelesen.

Auf den dt. Asus-Seiten ist nirgends etwas zu sehen, aber die US-Seiten haben ein Pic, freilich mit der Deluxe-Variante, aber dort ist ja eh mehr drauf (was ich nicht brauche wie TVout).

Hat jemand die V 8200 T2 Pure und kann dazu eine Aussage treffen?
 
A

Antiheld

Gast
doch die g3 ti 200 hat aber kühlöer aucf dem speicher wollt ich dir nur sagen asusu machtr das nur da gibts nix wo keien kühöler auf dem speicher sind
 

Acrylium

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.473
Ich habe exakt diese Karte auch. Das ist defintiv keine Art von Kühler auf dem Speicher.
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Wo ist das Problem ? Wenn keine passiven Kühler auf den Speicher ist, dann kann man den doch ohne weiteres schnell nachrüsten.

JC
 
U

Unregistered

Gast
Original erstellt von JC- Denton
Wenn keine passiven Kühler auf den Speicher ist, dann kann man den doch ohne weiteres schnell nachrüsten.
...und verliert damit die Garantie.

Bei der V8200T2Pure sind keine passiven Kühlelemente drauf - und daher kann man auch sehen, daß es sich, anders als es auf der taiwanesischen Asus-Site steht, nicht um 3.8ns-RAM sondern 4ns-RAM handelt.

Vielleicht ist's bei der Deluxe anders.
 
Top