Value Select: Billiger Speicher?

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.343
Re: Billiger Speicher ??

Naja die Value Select sind halt sozusagen die Module und Chips, die nicht die Leistung der High-End Module garantieren können. Um die nicht wegschmeißen zu müssen, werden sie halt billiger und nem anderen Label verkauft.

Wer nicht bis zum letzten overclocken oder die allerschärften Timings fahren will, ist mit den Module gut und günstig bedient.

mfg Simon
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.343
Zitat von Tokianer:
schön und gut aber ich würde da noch mal 80€ draufpacken und richtige speicher kaufen von corsair oder so....oder?
80€ für etwas, was man vielleicht garnicht braucht?
Man sollte sich schon darüber im klaren sein, was man damit machen will.

mfg Simon
 

HilRoy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
132
Also kann man sagen dass kaum ein Leistungsunterschied
zwischen den Value und den "richtigen" Corsair besteht ?
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.343
Leistungsunterschied ja, aber nur messbar und nicht spürbar. :)

mfg Simon
 

MaOaM

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.322
Also wen es die Riegel sind, die bei Corsair nicht in die Auslese kommen, können sie nicht viel schlechter seien als Infineon oder Samsung, da Corsair ja nur Riegel von solchen Herstellern aussortiert, oder irre ich mich da?
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
Bei mir läuft ein Corsair ValueSelect PC3200 512MB (spezif. mit 2,5-3-3-8) mit 400MHz und 2,0-3-3-6 wunderbar.

ist ein Asus A7N8X rev. 2 deluxe mit einem Barton 2500+ @11x200 = 3200+

Als ich vorher TwinMOS Riegel hatte kam ich nicht über 184MHz FSB hinaus.

Den Speicher hab ich ich für um die 75€ bei e-bug gekauft.
 
Top