verbotenen Artikel bei ebay einstellen,was passiert?

BuBbLe

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.243
Hi,

wollte mal wissen,was passiet,wenn man einen verbotenen Artikel bei ebay einstelt,
was ebay dann macht.
Löschen die den einfach nur oder gibts ne Strafe oder nur Verwarnung ?
Was wird gemacht
 

Miniwinni

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.271
Also als erstes wird der Artikel gesperrt und du bekommst ne Mail mit dem entsprechenden Hinweis etc. Das machst 3 mal und sie sperren dich ganz bei E-Bay.

Gruss


PS: Ist einem Kumpel so passiert :)
 
G

Green Mamba

Gast
bei "wiso" im zdf war jetzt ein bericht von ner frau, die hat irgendeinen rucksack den sie auf dem flohmarkt gekauft hat versteigert. leider handelte es sich um eine marken-fälschung. die entsprechende herstellerfirma hat das spitz gekriegt, und daraufhin hat sie einen brief mit einem hinweis bekommen und ne rechnung über 1000€onen.
und so wie es aussieht muss sie die strafe zahlen. :rolleyes:
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.058
3 mal wegen dem gleichen Artikel, oder insgesamt?
Da mir das auch schon 2 mal dummerweise passiert ist, man kann nicht jeden Artikel im Kopf haben.
 
H

Hanibani

Gast
Mir auch, jetzt muss ich denen Schriftlich bestätigen das ich das NIE wieder tun werde und dann entscheiden die ob sie mich wieder freischalten.
Pfft, wozu hat man Geschwister, neuer Account :D
 

brenner

Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
2.903
Stimmt schon, bloß schade um die Bewertungen!
Spätestens wenn du auch ca. 1700 pos. Bewertungen wie meiner einer hast, wirst du dir gründlichst überlegen ob du sowas riskierst.
 
H

Hanibani

Gast
Zitat von HONKITONKI:
3 mal wegen dem gleichen Artikel, oder insgesamt?
Da mir das auch schon 2 mal dummerweise passiert ist, man kann nicht jeden Artikel im Kopf haben.
Nene, wenn die dich einmal verwarnt haben dann stehst du bei denen ersteinmal in der schwarzen Liste, die werfen dann sobald du Auktionen einstellst immer ein Auge darauf.
Meistens lassen die die Auktionen auch durchlaufen wenn die Beschreibung sehr gut gemacht ist, also es nicht offensichtlich ist das du da was verbotenes verkaufst, denen ist es im Prinzip egal was du verkaufst, wichtig ist es wie du es anstellst, wenn du es geschikt anstellst geht die Auktion durch und ebay sagt nix, wenn dich aber jemand anscheisst biste natürlich weg vom Fenster bzw. wird die Auktion gelöscht.
Egal ob 3 mal das elbe oder nicht, 3 mal verwarnt ist dreimal verwarnt, einen Kumpel vom mir haben se schon 5 mal verwarnt, doch der bringt gut Umsatz und deshalb haben die den wohl noch nicht gekickt.
 
G

Green Mamba

Gast
sacht mal um was für aktionen handelt es sich denn in euren fällen?
 
H

Hanibani

Gast
Zitat von brenner:
Stimmt schon, bloß schade um die Bewertungen!
Spätestens wenn du auch ca. 1700 pos. Bewertungen wie meiner einer hast, wirst du dir gründlichst überlegen ob du sowas riskierst.
Ich habe 388 postitive, 4 neutrale und 2 negative, mir ist das egal erlichgesagt, ich habe meine Sachen auch als neuer immer gut verkauft.
Du hast 1700 und irgendwann kommen so 10 Deppen und geben dir negativ und versauen dir alles.
 
H

Hanibani

Gast
Zitat von Green Mamba:
sacht mal um was für aktionen handelt es sich denn in euren fällen?
Also bei mir waren es FSK 18 Videos und DVDs, dann Import Tabakwaren aus Croatien und für den endgültigen Kick sorgte bei mir eine Gaspistole mit 50 Schuss Platzpatronen obwohl diese nur als Gratis Bonus bei Kauf meiner Camping Ausrüstung sowie Zelt/Schlauchboot dabei war.
Das hatte ich aber auch nur winzig klein zum Schluss geschrieben,, wenn der Betrag blabla erreicht wird legen ich das und dieses noch dazu,,
Nach 5 Tagen war dann Ende :rolleyes:
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.370
n kumple haben se schon nach einem mal gesperrt (der hat irgend n manga eingesetzt) mir haben se mind. schon 5 mal auktionen beendet ohne konsequenzen.
war aber immer locker n halbes jahr zwischen. da sehn die das wohl nich so eng, oder es kommt auf den mitarbeiter an der das mitbekommt.
cu all
lufkin
 

brenner

Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
2.903
Zitat von Hanibani:
Ich habe 388 postitive, 4 neutrale und 2 negative, mir ist das egal erlichgesagt, ich habe meine Sachen auch als neuer immer gut verkauft.
Du hast 1700 und irgendwann kommen so 10 Deppen und geben dir negativ und versauen dir alles.

Ja ja, kann ich leider nur nachvollziehen. Habe "zum Glück" erst 3 Spassbieter gehabt die ersteigert haben und von denen nie wieder was zu hören war außer einer negativen Bewertung nach nur EINEM Tag.
 
H

Hanibani

Gast
Ja denke ich auch mal das es am Mitarbeiter liegt wie er die Sache sieht, wenn er selber auf Mangas gestanden hätte, hätte es deinen Kumpel bestimmt nicht so hart erwischt. Es kommt aber auch darauf an wieviel Umsatz du bringst, das zählt auch, ebay gibt sowas nicht zu aber das hat schon was zusagen, die leben schliesslich davon.
Und auch natürlich wie du die Auktion solchen Artikels einstellst, wenn du hingehst und schreibst ,,Tanz der Teufel ungekürzt FSK 18,, dann biste natürlich ruckzuck weg und hast die Verwarnung sicher in der Tasche.
Wenn du es aber geschickt anstellst und diesen Film z.b. mit anderen 2 zusammen verkauft wo du eine Beschreibung wie ,,3 Klassiker 1 Preis, Rambo fsk16 u,s,w,,
angibst, das Bild so machst das man bei dem Tanz nicht sieht das es sich um eine FSK 18 handelt, kannst du Glück habe das die Auktion durch geht wenn dich nicht doch jemand anschwärzt, einer der die Auktion sieht und den Film kennt sieht auch sofort um was für einen Tanz es sich da handelt und bietet schon dafür ;), mit den Bietern kannst du dann ausmachen das du eigentlich nur den einen Film verkaufen willst, das machts du indem du die Bieter ersteinmal normal anschreibst z.B. eine normale Frage, wenn er dir dann antwortet haste ja seine Mail und musst nicht über das Ebay Formular quatschen "welches ebay ja auch lokal speichert und ggf. prüft".
Tja, ging alles gut bis mich da ein Aloch angeschwärzt hat.
 
H

Hanibani

Gast
Zitat von brenner:
Ja ja, kann ich leider nur nachvollziehen. Habe "zum Glück" erst 3 Spassbieter gehabt die ersteigert haben und von denen nie wieder was zu hören war außer einer negativen Bewertung nach nur EINEM Tag.
Jo, was mich noch ankotzt sind die Hochtreiber, die haben ihre ganzen Kumpels im Netz und dann wird fleissig der Preis hochgetrieben, einmal habe ich eine in nem BMW Forum erwischt.
Kommt der da rein und fragt ob wir ihn mal helfen könnten, wir ja sicher um was geht es denn, er, ob wir mal bei eBay seine Auktion hochjagen könnten weil er gemerkt hat das der Preis wohl nicht sehr hoch ausfallen wird.
Im gegenzug würde er das dann auch für uns machen :rolleyes:, was meinst du wieviele es von der Sorte gibt.
Und wieviele Mädels es mit diese Masche gibt die förmlich diese Kontakte in Chats u.s.w förmlich suchen um für ihren Müll bei eBay etwas mehr rauszuschlagen, unglaublich sowas.
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Hanibani,
bitte benutze die "edit" Funktion wenn du so dicht hintereinander Antworten schreiben willst.
 
H

Hanibani

Gast
Warum denn das? ich antworte immer mit Quote den Leuten die ich meine, wenn ich jetzt das ganze immer in einem einzigen Post immer mit Edit schreibe, wie sieht das aus? wie groß soll der denn werden? ich denke mal das wär dann ein reines Durcheinander.
Und ob ich es jetzt so mache oder jedesmal einen neuen Post schreibe, was macht das aus?
Also ich kenne das von vielen Foren so wie ich das jetzt mache, auch in Newsgroups ist das so.
Sorry aber das mit Edit damit kann ich mich nicht anfreunden, wenn ihr jedoch darauf besteht dann werde ich halt weniger schreiben müssen oder halt nur wieder lesen wie früher :(
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.675
@Hanibani: machs so wie ich.. mit @Nick. wirst doch im kopf haben, was der andere geschrieben hat. ansonsten einmal mausrad rauf, gucken, und runter.

so long firexs

zum thema: wieso darf man tanzderteufel fsk18 nicht anbieten bei ebay? (will jetzt nicht deren bestimmung durchlesen, sorry & danke)
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.161
@firexs:

ganz einfach... weil der Film eine FSK18-Version ist... und bei ebay nun mal auch Minderjährige mit steigern. Aussderdem läßt es das Gesetz in DE nicht zu. Das Gleiche gillt auch für Spiele die FSK18 haben.
 

roadK

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
133
das sehe ich ganz anders

1. Laut AGB dürfen sich Personen unter 18 Jahren gar nicht erst anmelden mein freund zb musste Personalausweiss nummer hinterlegen ist aber seid kurzem erst

2. Laut Gesetz darf Ebay FSK ab 18 Titel Erwerben und auch Einstellen

3. Personen unter 18 Jahren ist echt ne Minderheit bei ebay wie ich finde



naja ich wollt halt mein Kommentar dazu abgeben :)
 
Top