Vergleich der Windows XP Versionen

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin Loide,

Da hier immer wieder die gleichen Fragen bezüglich der XP- Pro und Home Edition auftauchen, Hier der direkte MS Link.

Besser kann man es nicht beschreiben, und....diskutieren und austoben bezüglich der beiden Systeme könnt Ihr Euch auch Hier!

Bitte keine weiteren Thread's diesbezüglich mehr eröffnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Original erstellt von NoName ....snip...Alle Windows OS auf einem Blick.
moin moin NoName,

...nicht ganz, denn die eigentliche Frage ist ja die Differenz zwischen der Home Edition und der Professional Version.
Hier ist leider nur die Pro- Version zum Vergleich.
 

Hellraiser

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
459
ja klar, alle, und wo ist windows V1,2und3, HÄH!! ? wolltest es ja nur besser wissen *GGGGGGG*
 

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
Wiederharstellungskonole

Kann es sein dass in der Home Version die Wiederharstellungskonsole (Reparaturmodus) zwar vorhanden ist, man sie aber nicht verwenden kann. Ich werde immer nach einem Administator Kennwort gefrag, obwohl ich SICHER keines gesetz habe. :-)
Tobi
 

Gurgulio

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1.081
Ein Feature fehlt in beiden Versionen.

Automatische Deaktivierung
von unbefugten Telefonanrufen zu M$ :evillol:



gruß mosquito
 

Maxx

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
26
moin tobi, also bei mir funktioniert die wiederherstellung einwandfrei. muß auch kein admin passwort eingeben. bist du auch als administrator angemeldet? oder als anderer user bzw. gast?

Und zu mosquito:

für die netten anrufe bei billy....
da gibts doch dieses nette tool namens antispy, das das system so konfiguriert, das keine anrufe mehr raus gehen.
computer bild hat das via netzwerk geprüft, und es ist wirklich nur noch datenfluß da, wenn du es ausdrücklich willst oder erlaubst.
Ganz nette sache eigentlich...
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Re: Wiederharstellungskonole

Original erstellt von Tobi
Ich werde immer nach einem Administator Kennwort gefrag, obwohl ich SICHER keines gesetz habe. :-)
Tobi
Wenn Du keines gesetzt hast, gib auch keines ein, dann sollte es gehen. Du solltest aber sicher sein, das der Admin nicht beim ersten installieren ein Passwort vergeben hat. Ist bei 2000/XP so üblich. Wie es in der Homeedition ist, ??
werkam
 
U

Unregistered

Gast
@Maxx

ComputerBild!!!!!!!!!!!!!!!!


OHA, Wer sich nach Dieser angeblichen Fachzeitschrift richtet ist selber Schuld!!!

CT RULEZ
 
S

-|SoI- Shadow

Gast
Hi,

da die HomeEdition ja keinen IIS hat, aber bei Software hizufügen/entfernen, die Komponenten ohne Namen angezeigt werden wenn man in der sysoc.inf die ganzen "hide"s, würde ich gerne wissen, ob jemand ne Ahnung hat, ob es möglich ist den IIS trotzdem irgendwie zu installieren????

greetz shadow
 

Maxx

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
26
Die Computerbild war ja auch nur ein beispiel. wenn du dir mal ein paar zeitschriften ansiehst, wirst du merken, das das programm schon recht oft in verbindung mit der xp funktion daten an microsoft zu senden, auseinander genommen und getestet wurde........
und mit die von computerbild sind nicht gerade allein mit ihrer Meinung....
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Original erstellt von -|SoI- Shadow
snip... in der sysoc.inf die ganzen "hide"s, würde ich gerne wissen, ob jemand ne Ahnung hat, ob es möglich ist den IIS trotzdem irgendwie zu installieren???? greetz shadow
Wie schon bei Windows 2000, hat man auch bei Windows XP bei der Installation keinen Einfluß darauf, welche Windows-Komponenten installiert werden. Leider kann man sie auch nachträglich über SYSTEMSTEUERUNG - SOFTWARE nicht entfernen, da sie hier überhaupt nicht auftauchen.
Um dies zu ändern, in der Datei SYSOC.INF bei den Komponenten, die man entfernen möchte, den Eintrag "HIDE" entfernen. Danach tauchen die entsprechenden Komponenten unter SYSTEMSTEUERUNG - SOFTWARE wieder auf und man kann sie ganz einfach entfernen. Die Datei SYSOC.INF befindet sich im Ordner WINDOWS \ INF, bei dem es sich um einen versteckten Ordner handelt. Wer die Datei also nicht findet, sollte seinen Explorer so konfigurieren, dass alle Dateien angezeigt werden.
Diese Option gilt nur für das entfernen von Software, die von Windows automatisch installiert wird. Ein hinzufügen ist nicht möglich.
iis=iis.dll,OcEntry,iis.inf,,7
dieser Eintrag ist dafür verantwortlich, wenn dieser bei Dir in der inf nicht drin ist, müßtest Du Ihn vor der Installation in die sysoc.inf einfügen und die dazugehörigen Komponenten in den entsprechenden Ordner kopieren. Da es aber nicht weiter dokumentiert ist welche Dateien es sind, bzw. wo sie sind, wird es schwer werden. Vor allen Dingen kannst Du sie schlecht auf die Install-CD bekommen. Aber es wird wohl nicht mehr lange dauern bis findige Programmierer versucht haben den Mangel zu beheben. werkam :lol:
 

cpt.nemo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
398
mach aus xp prof ne serverversion und andersrum

hi ich habe grad gestern einen artikel gefunden der ausssagt das die ganze xp serie wohl ein und dasselbe betriebssystem ist wo nur ein paar registryeingriffe gemacht werden muessen und man macht aus xp workstation ne serverversion und andersrum.das kleine suesse proggi mit dem man es schafft haben sie nach ca.4 stunden wieder aus dem netz genommen.aber man schlaeft ja nich.;)

p.s. fuer alle die es interressiert auf http://www.theregister.co.uk/content/4/24566.html findet ihr den artikel.
 

GeForce4

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
509
Ich habe immoment Windows XP Professional bin total zufrieden aber ich glaube es macht nicht so eingrosser unterschied von der Home edition zur Pro, denn mein kleiner Bruder hat diese wenn der boot screen nicht anders wäre hätte ich es jedenfalls nicht einmal gemerkt!!!
 
R

reppi

Gast
Der Unterschied ist das 64 Bit Version die neuen 64 Bit Prozzessoren benötigt
 

Kommandofrosch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
484
Unterscheidet sich windows xp profession edition von der home edition durch die stabilität ?
 

cheesi

Ensign
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
253
xp home gegen xp pro

Hi, hab mal 2 Fragen:

Ist Windows XP Home merklich schneller als Xp Pro?

Außerdem behauptet mein Freund bei XP Home ist Treiberdatebank viel größer. Stimmt das?
 
Top