VIA 4in1 4.32 unter W2k und DVD Wiedergabe

chjm

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
82
#1
Hat jemand von euch schon den Via 4in1 4.32 unter Windows 2000 und die DVD Wiedergabe getestet?
Bis jetzt ging nur der 4.28 bei allen anderen ruckelte es extrem stark.
Doch angeblich ist jetzt beim 4.32 der DMA Zugriff für CD-ROM und DVD Laufwerke dabei und eigentlich müßte es dann ja funktionieren.
Anderseits hab ich ein System was endlich stabil läuft!!!!

Vielleicht hat es irgendjemand von euch schon ausprobiert und kann mir sagen obs funktioniert hat

cu
chjm
 

Doggi

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.356
#3
Tach auch
@ Stevie: kann ich nicht nachvolziehen bei mir ging das reibungslos.
@chjm: DVD's laufen bei mir auch in gewohnter Qualität.
Doggi:smokin:
 
S

Slave Zero

Gast
#4
Original erstellt von chjm
Hat jemand von euch schon den Via 4in1 4.32 unter Windows 2000 und die DVD Wiedergabe getestet?
Bis jetzt ging nur der 4.28 bei allen anderen ruckelte es extrem stark.
Doch angeblich ist jetzt beim 4.32 der DMA Zugriff für CD-ROM und DVD Laufwerke dabei und eigentlich müßte es dann ja funktionieren.
Anderseits hab ich ein System was endlich stabil läuft!!!!

Vielleicht hat es irgendjemand von euch schon ausprobiert und kann mir sagen obs funktioniert hat

cu
chjm
Bei mir läuft er in Win2000. Hat ihn auf einem A7V133 einwandfrei angenommen. PowerDVD 3.0 und WinDVD2000 2.3 laufen absolut ruckelfrei. Läuft echt prima zusammen :sex: :sex: :sex:
 

chjm

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
82
#5
dvdwiedergabe

hab den 4.32 installiert und läuft auch bei mir supa!!!

danke für die antworten!!
 
Top