videos mit einem handy gucken ... wie geht das ? ( nokia N-gage )

noob-hunter

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
also: es geht um folgendes

ich hab ein NOKIA N-gage.
da ist ein realone player drauf mir dem man videos gucken kann.

jetzt meine frage... wie muss ich das ganze konvertieren damit sie auch auf meinem n-gage laufen ?

danke schon mal in vorraus :)
 

Skyline

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
617
PvAuthor

Diese Programm kann das, einfach ein AVI File o.ä. Als Source angeben, ( auch TV-Karte oder Webcam als Quelle möglich )

Bei diesem Programm ist alles eingestellt was du benötigst zum konvertieren.

Ich habs beim 3660 gemacht das bis auf den Speicher identisch ist, und die Qualität ist 1a Spitzenklasse, für diese größe.
30 Minuten Film haben dann ca. 20MB, das heißt du brauchst eine größere Speicherkarte....ich kauf mir bald eine 256MB Karte :)

Saucool :)

Und für verschiedene Video-Aufnahmen oder sowas, brauchst du VirtualDub, das Programm ist quasi das Adobe Premiere für arme.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
 

noob-hunter

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
hm in welches format muss ich das den konvertieren ? finde bei dem program nirgentwoe rm ? :rolleyes:

edit: habs jetzt gefunden ! wie viel frams kann ich einstehllen ohne das es ruckelt ? was ist die beste einstehlung ? und ist das program kostenlos ?

edit: 2 habs raus gefunde

DANKE DANKE UND NOCHMAL DANKE

das gibt na positive kamara :D

EDIT 3 : hab grade ne folge futurama geguckt das funzt wie am schnürschen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top