Vidiodatei mit Endung ram oder rem????

E

elmex

Gast
Hi
Ein Bekannter hat sich ein Niel Young Vidio aus dem Net geladen und das
soll die Endung ram oder rem haben!
Er hat versucht diese Vidiodatei zu öffnen und abzuspielen
Geht aber nicht ,mit keinem Player

Ich habe auch in meinem PC-Lexikon nachgesehen, und dort steht auch nichts über diese Dateiendung!!!

Weiß vielleicht einer von euch , was das für eine Dateiendung ist, und mit welchen Player man sie abspielen kann ???



Gruss elmex
 
C

c4$h

Gast
hmm, kenn ich auch nicht, hoffentlich hat er sich da nicht nen Virus downgeloadet und mit dem Versuch die Datei zu öffnen, aktiviert.
War das ne seriöse Seite?

Wenn es tatsächlich ein vom mediaplayer unterstützter, offizieler Codec ist, versucht sich der Player den eigentlich aus dem Internet zu installieren.
Wenn nicht ist es ein inoffizieler Codec oder wie gesagt eventuell ein Virus.
Hatte mal sowas ähnliches, bloss das es kein Video war sondern eine mir unbekannte Zpdatei nd beim Versuch des öffnens entpuppte sich das File als 2 Trojaner.

Nachtrag: Vielleicht ist es auch ein DivX Codec, aber normaleweise enden die mit .avi
Kann hier leider keine URL zu dem codec posten, da es illegal ist und ich kein Stress mit den Admins will.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
bei der Endung .ram / .rem, handelt es sich um meiner Meinung nach, um den Realplayer
*das ganze ist natürlich ohne Gewähr* :)))
 

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.099
Stimmt.

Ram/Rem sind Dateitypen, die der Realplayer lesen kann. Den findest du als kostenlose trial-version auf real.com.
 
E

elmex

Gast
@ Alle schönen Dank
Muß nur noch meinem Bekannten bescheid sagen!






Gruss elmex
 
Top