Virus "IRC Trojan" was soll ich tun?

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.404
Hi leute

ich hab ein kleines oder grösseres problem. ich hab den trojaner "IRC Trojan" er ist im verzeichnis C:\windows\system32\iexplore.exe versteckt, mein antivirus hat ihn zwar erkannt, aber er kann ihn nicht isolieren, reparieren, oder löschen. und vorhan kann ich ihn auch nicht löschen, er sagt dann immer "Zugang Verweigert" was macht der genau und wie kann ich den löschen. ich hab WindowsXP und kann im moment nicht formatieren, da ich momentan auch kein backup brennen kann. ich hoffe ihr könnt mir helfen.

cu bluescreen
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Hi Bluescreen,

versuche mal im abgesicherten Modus zu starten und dann zu brennen.
Was für ein Antivirenprogramm benutzt du denn? Einige Programme bieten die Möglichkeit von einer sauberen DOS Bootdisk zu starten, dann sollten die auch den Virus zumindest entfernen können (Datei löschen).
 

Bluescreen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.404
alsochen

Ich benutze den Norton Antivirus2001 und habe auch bereits das aktuelle Update gedownloadet. Was das mit der bootdisk angeht, werde ich das mal versuchen.

danke

cu bluescreen
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Hmmm, mal versuchen....



Hmm, kann ich mir gut vorstellen das man den Internet Explorer
(iexplore.exe) nicht löschen kann.

Du kannst höchstens von CD booten und mit der Notfallkonsole
die defekte mit einer frischen iexplore.exe Datei auswechseln.

Helli
 

Bluescreen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.404
Leider nich

geht nicht, ich versuchte es sogar mit der WINXP CD "Windows Reparieren" die datei zu ersetzten, ging nicht. ich mach mal so, ich kopiere meine datein per lan auf den anderen computer; formatiere den pc dann; und installiere alles neu.

cu bluescreen
 
Top