Voodoo 3/4/5 Treiber fuer WinXP

MeLLe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
Die 3dfx-Community hat nun wieder einmal neue Treiber fuer WindowsXP herausgebracht. Diese unterstuetzen Voodoo 3,4 und 5 und liegen in einer TESTVERSION ohne 3dfx-Tools etc. vor.
Vorsicht ist geboten da noch keine bestaetigten Testergebnisse vorliegen. Laut Entwickler und Community soll aber endlich der Crash-on-Exit-Bug, der in anderen Versionen unter OpenGL auftritt, schlussendlich behoben sein!

ICH MOECHTE NOCHEINMAL DARAUF HINWEISEN, DASS DIES WIRKLICH NICHTS MIT BETA-TREIBERN ZU TUN HAT! VORLIEGENDE TREIBER SIND NUR EINE MINIMALE TESTVERSION, DIE NUR ERFAHRENE ANWENDER NUTZEN SOLLTEN!
BENUTZUNG AUF EIGENE GEFAHR!

Bitte postet hier ob die Treiber bei Euch funktionieren und was noch nicht so ist wie es sein sollte! Danke.

Hier gibt es besagte Treiber ...


EDIT: Laut Aussagen mehrerer Leute im x3dfx-Forum funktionieren die Treiber problemlos. Also stabil und ohne den berüchtigten besagten OpenGL-Exit-Bug!
 
Zuletzt bearbeitet:

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Hoi Genosse :D

Ich hab im Moment nur Win2k installiert..werde aber heute oder morgen WinXP draufschmeissen und mal einige Treiber durchtesten :D

Bist du eigentlich noch an deinem "Projekt" um die Sources nach Windows zu porten?

Ergebnisse kommen bald..:D

3dfx ownz ya all :D
 

MeLLe

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
tach der herr :D
tu dir winXP drauf, denn die besagten treiber enthalten bereits eine win32-portierung der glide-sources! da war jemand schneller und vor allem erfolgreicher als ich :D jedenfalls hat ein überaus netter australier halt die linux-glide-sources genommen, diverse #defines usw angepasst und siehe da - es compiled unter win32! und jetzt schaut die sache so aus dass er die openGL-crashes gefixt hat! der 3dfx-openGL-ICD nutzt die glide3x.dll, um diverse dinge zu erledigen. unter anderem auch um die ganze openGL-anwendung zu schliessen und die contexte etc. zu releasen. und das war die problematische stelle, an der XP immer gescheitert ist. diese stelle hat ryan rausgefunden und umgeschrieben - siehe da, es funzt! also gilt endlich XP + V5 = DreamTeam :D :D :D
das besagte GlideXP-projekt von ryan kann man unter http://www.users.on.net/triforce/glidexp besuchen. dort gibt es auch die aufbereiteten sources, fertig zur kompilierung unter MS VisualC++ 6. das ist dann auch mein ausgangspunkt, vielleicht kann ich doch noch was beitragen, evtl. den glide2-port optimieren oder so ;)

achso noch was - am besten du nimmst dir cairey's XP-treiber (http://go.to/cairey) und ersetzt die darin enthaltene ...\driver2k\GLIDE3x.dll mit der aus dem glideXP-projekt! dann einfach per setup.exe installieren! oben angesprochene testversion der treiber (von askii) sind wirklich nur minimal und ohne 3dfx-tools etc...
bei fragen schreib mir ne SMS (nummer sollte im ICQ stehn :D) weil ich übers WE auf LAN bin :D :D :D
 
Top