VR- der allgemeine Disskusions Thread für alles

Mr. Rift

Commander
Dabei seit
März 2016
Beiträge
2.525
Hallo, hier kann man über alles mögliche diskutieren zum Thema VR.
Ziel ist es, die anderen Threads nicht mit zu viel of topic zu zumüllen.
Ergänzung ()

Ich verlagere die Diskussion aus dem Index Thread hier.

@m.Kobold
Schau mal hier:

https://www.studioformcreative.com/
Hier bekommt man für kleines Geld, meist 25-35$ für verschiedene HMDs verschiefene straps. Auch für die Quest.


Für Pimax:
https://forum.pimaxvr.com/t/new-comfort-mods-for-pimax-head-strap-available-to-buy-now/13972
Ergänzung ()

Und da brauch ich selbst jetzt Hilfe. Es ist noch früh und Montag morgen und ausgerechnet in den Thread Namen hat sich ein Rechtschreibfehler eingeschlichen.
Es sollte natürlich der Diskussion Thread heißen.
Gibt es eine Möglichkeit den Thread Namen nachträglich zu ändern?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tharamur

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.569
Und da brauch ich selbst jetzt Hilfe. Es ist noch früh und Montag morgen und ausgerechnet in den Thread Namen hat sich ein Rechtschreibfehler eingeschlichen.
Es sollte natürlich der Diskussion Thread heißen.
Gibt es eine Möglichkeit den Thread Namen nachträglich zu ändern?
Och lass mal. Da sich ja einige in den einzelnen Themen gerne gegenseitig dissen, passt die Überschrift schon :p. Zum Thread selber. Ist zwar eine nette Idee. Bin aber gespannt/am zweifeln, ob sich die üblichen Verdächtigen dann wirklich hierher verziehen und die eigentlichen Threads dann in Frieden lassen.
 

Mr. Rift

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2016
Beiträge
2.525
Notfalls verschiebt es ein Mod evtl. hierher, statt ins Aquarium, wie letztes mal.

Aber auch sonst verzettelt man sich gerne im OT. Mach ich ja auch manchmal. 1-2 Beiträge ist ja kein Problem, wir sind ja Menschen, nur manchmal werden daraus schnell 2 Seiten.

Wie gesagt, hier könnte man über alles reden, wie geil VR sein kann oder über diese Filmchen Erfahrungen reden. ;)
 

m.Kobold

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.032
Ich hab schon mehrmals die Leute in den VR Spieletread darauf hingewiesen nicht über Hardware zu sprechen
und was hats gebracht? Nichts...

Im VR bereich wird eh nur soweit Moderiert, das erst eingegriffen wird wenn man sich an die Gurgel geht^^
Und wenn das Thema direkt in verbindung zur Index geht, schreib ich es auch da rein.

Ist ja auch nicht grade so, das man im Index Tread die Präzisen infos ausschließlich zum HMD/Knuckles bekommt und sonst nichts gepostet werden würde und das liegt wohl damit zusammen das es
schwer ist eine Grenze in den Themen zu ziehen.

Zum anderen Thema Tragekomfort:
Übrigens fand ich jetzt die ursprüngliche diskussion jetzt gar nicht mal so sehr
Offtopic und war nur eine ableitung warum man seine Pimax ersetzen sollte
oder sich eine Index bestellt wenn der Tragekomfort (die größte schwäche des Pimax HMD) angeblich mit Thirdparty gelöst wird oder er zumindest laut anscheinend laut deiner ansicht, damit völlig in ordnung oder brauchbar wäre.

Dann noch auf die Index zu setzen, wiederspricht jeglicher Logik... wenn man so einen Standpunkt vertritt, aber vielleicht übersehe ich da etwas, klär mich bitte auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr. Rift

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2016
Beiträge
2.525
Ich hab jetzt nicht so viel Zeit, deshalb zu Index, Pimax evtl. später.

Das ich den Thread hier erstellt habe, hat mit dir nix zu tun, sondern allgemein. Die Idee hatte ich schon länger. Wie du zurecht uns im Games Thread drauf hingewiesen hast.

Ich bin auch jemand der sich gerne verzettelt in manchen Themen.
Im Index Thread steht überwiegend viel OT oder an der Grenze.
Wir sind Menschen, keine Bots, deshalb ab und an OT ist kein Problem. Aber manchmal geht es über 2 Seiten.

Aber so einen reinen VR Labber Thread
hatten wir noch nicht.
Und ich denke hier könnte man so richtig über VR philosophieren bis der Arzt kommt.:D

Also wie gesagt, du bist nicht der Grund dafür.
Es war nicht meine Absicht, dir dieses Gefühl zu geben.:)
 

Morvan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
836
Spoiler auf kommenden Test: AMD schneidet (laut erster Erkentnisse) in VR schlechter ab als im Schnitt im flachen Gaming.
Auf die Schnelle noch ein Spiel das ihr unbedingt getestet haben wollt?
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
7.924

Morvan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
836
KA an was das liegt. Hat jemand von euch mal PC2 auf ner AMD GPU versucht? Da kriege ich absolut keine vernünftigen FPS hin.
 

Mr. Rift

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2016
Beiträge
2.525
Hmm, komisch. Wo doch Steam VR kürzlich erst ein Update für AMD Karten erhalten hat.
Gerade die steam vr Zwischenbildberechnung sollte nach dem Update besser funktionieren. Das hat Valve so kommuniziert.

PC2 soll ja Hardwarehungrig sein.
Mit was für einer Graka testest du denn und welche HMDs?

Meistens haben die VR User eine Nvidia Karte.
Haben die AMD Karten Performance Probleme nur bei steam oder auch bei Oculus?
 

Mracpad

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.952
Die VR Schwäche liegt einfach an irgendwelchen fehlenden Fähigkeiten der aktuellen AMD Karten. Irgendwo bei Oculus, Microsoft oder Valve hab ich da mal was drüber gelesen. Ich nehme an dieser Nachteil wird bei den kommenden Navi GPU endlich wegfallen.
 

m.Kobold

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.032
Ich hab damals immer wieder davon gelesen das VR angeblich auf AMD GPU's nicht so gut läuft.

Pcars2 ist auch super Hardwarehungrig, da wird man auch bei nvidia mit ner 1060er nicht glücklich werden.

AMD Karten haben ja bereits mit DX11 Spielen zu kämpfen und Punkten meistens in DX12 oder Vulcan. Wenn die meisten VR Spiele mit DX11 laufen sollte klar sein wieso es da nicht so rosig aussieht wie bei den Tripple A games.

Sehr viele unoptimierte Indie Spiele liefen damals durch die Bank besser auf nvidia Karten, hatte zu diesem Thema mal den einen oder anderen Steam Early Access Game Performancetest gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
7.924
Ja, PCars 2 ist hardwarehungrig aber unterm Strich zählt ja nur der Vergleich.

Läufts mit einer ähnlichen Nvidia Gpu genauso mies dann liegts nicht an der Amd Architektur.

Bei Pcars 2 muss ich mit meiner Gtx 1080 und der Pimax 8k ordentlich runter mit den Details um flüssig unterwegs sein zu können.

Assetto Corsa Competizione läuft auch sehr mies und sieht dazu bescheiden aus.

Bester Kompromiss aus Optik und Performance bei Simracing VR ist in meinen Augen Raceroom.

Lg Ron
 

Morvan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
836
beim PC2 habe ich jetzt rausgefunden, das es bei AMD zum Teil zu bottlenecks an anderen Stellen als der GPU kommt. Wenn ich nicht die niedrigsten Settings wähle schaffe ich es selbst mit einer VII und Downsampling nicht konstant über 90 FPS zu kommen. Das geht mit einer 1080 Ti oder sogar mit einer schwächeren Nvidia GPU problemlos, wenn ich die Auflösung nur genug runterschraube.
Bei niedrigsten Einstellungen klappt dann auch bei AMD alles und sogar Supersampling geht zum Teil. Niedrige Einstellungen und SS ist aber ja grundsätzlich kein schlechter Ansatz in VR finde ich.
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
7.258
Keine Ahnung ob ich den richtigen Thread erwischt habe, ehrlich gesagt sehe ich bei den VR Threads nicht mehr wirklich durch.
Vor dem Primeday frage ich mich nun welcher Hersteller das Beste für mich bietet.
Ich kenne mich nicht auf und sehe überhaupt nicht durch - sehe nur die Auflösung.

Primär geht es um SimRacing (80%)
Wichtig ist mir das ich die Autos auch auf etwas Entfernung erkenne und das ich ein vernünftiges Sichtfeld nach rechts und links habe.
Getestet habe ich schon die normale Rift bei meinem Bruder - war auch okay aber wir haben nur rumgespielt - kein Simracing betrieben.
Die Rift saß ganz gut muss ich sagen, eine Brille habe ich nicht.

Meine bisherige Entscheidung wäre:

1. Odyssey + aber ich sehe ständig Bildern von Leuten die die Brille mit irgendwelchen Stofffetzen und Taschentüchern vergewaltigen weil Sie wohl überall drückt.
2. HP Reverb aber die bekommen man quasi nicht und ich mach mir auch sorgen das Sie meinen PC ans kotzen bringt
3. Rift S, wäre wohl das beste Gesamtpaket aber ist mir evtl. nicht scharf genug fürs SimRacing?

Die Valve Index ist raus weil Sie mir zu teuer ist. 1000€ gebe ich dann definitiv nicht aus.

Grafikkarte ist übrigens eine 1080Ti - Prozessor ein 2600.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Mit den ganzen spezifischen Begriffen kann ich übrigens nicht viel anfangen.
Es fällt mir auch irgendwie schwer mich dort einzulesen.
 

Blaexe

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
6.637
Wenn es tatsächlich nur oder zum absoluten Großteil um Simracing geht, kann ich mir vorstellen dass dir die HP Reverb das beste Ergebnis bringt. Auf jeden Fall bringt sie deine GPU ans Limit.

Die Rift S wäre durchaus eine Alternative, wenn du auch Interesse an "normalem" Roomscale VR Gaming hast oder dieses entwickelst. Klar, die Auflösung ist geringer und das merkt man auch. Das "Ökosystem" ist allerdings deutlich weiter entwickelt und da Leute schon seit Jahren mit Rift und Vive Simracing betreiben ist da selbst die Rift S sichtbar besser.

Für diese beiden Brillen solltest du alledings deinen Pupillenabstand messen um zu schauen ob du nicht total daneben liegst.
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
7.258
Die Reverb bekommt man noch nirgends oder? Denke mal das es wenn dann die wird.
Dann reduziere ich einfach die Details etwas, bzw. wenn ich zb. Spiele wie iRacing spielen möchte werde ich wohl keine Probleme bekommen. Steht bei mir nur auf 2. weil man Sie nirgends bekommt.
 

Tunk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
353
Wenn es dir hauptsächlich um Sims geht bist du mit der Reverb sicherlich am Besten bedient.
Eine 1080ti reicht dafür auch locker aus. Da kriegst du im gesamten ein weit besseres Bild als mit einer Rift S auf Maximalsettings.

Im PCCars Forum gibt es einige Reviews zu der Reverb.

Auch mit niedrigeren Karten als die 1080ti

Was die Verfügbarkeit angeht ist der aktuelle Stand bei einigen Ende August, bei anderen Mitte September.
 
Top