VR zu zweit

canalier

Ensign
Registriert
Feb. 2014
Beiträge
217
Hallo zusammen,
Gibt es eine Möglichkeit / ein System mit dem man sich zu zweit in einem Raum bewegen kann. Das heisst dass ich den anderen sehe und er mich. Physisch sind wir ebenfalls im selben Raum. falls "ja" was gibt es für Spiele und auf welchem System?

LG
 
Es gibt so mehr oder weniger VR Spielhallen, wo so etwas gemacht wird... bzw. hat ich da mal was drüber gelesen. Für Privatanwender wäre mir das aber neu.
 
Ja, das Spiel heißt Real Life!

Ist echt lustig, solltest du unbedingt mal probieren.;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich weiß ja nicht, die leute hauen ja so schon gerne durch Virtuellen grenzen und himmeln ihren TV/Monitor, da will ich echt nicht mit jemand anders im gleichen Spielbreich sein :D
 
"Ich weiß ja nicht, die leute hauen ja so schon gerne durch Virtuellen grenzen und himmeln ihren TV/Monitor, da will ich echt nicht mit jemand anders im gleichen Spielbreich sein "

So hat man beim Boxen auch gleich in der Realität nen erfolgserlebniss^^

"Man sollte aber nicht zu viel erwarten. VR setzt sich ja eh schon schleppend durch und die Wahrscheinlichkeit, dass zwei HTC Vive+2 Gaming PCs vorhanden sind,"

Also hier wären 2 Systeme mit 2 kompatiblen VR Brillen vorhanden.
Aber im selben Raum zusammen würde sicher nicht gut ausgenhn ohne Blaue Flecke :p
 
wo kann ich das kaufen? brauche ich dafür eine gute grafikakrte?
 
Dieser Use Case macht keinen Sinn. Das tolle in VR ist ja, dass man, auch wenn man physikalisch getrennt ist, soziale Immersion empfinden kann. Dh es fühlt sich so an, als ob man zusammen ist.

Ist man es physikalisch, hat man nur Nachteile. Kommunikation durch Kopfhörer... Jedes Spiel mit Locomotion ungeeignet, da man sich sonst gegenseitig verprügelt...
 
Ich habs mal mit 2 Vives in einem Raum ausprobiert. Ist absolut unnötig und bietet quasi nix, dafür kommt man sich in die Quere. Ohne doppelt TPCast kannste es auch direkt ganz sein lassen. Selbst 1x TPCast und 1x Kabel geht garnicht! Das eigene Kabel zu managen, okay. Aber ein fremdes? No Way!

Ich hab jetzt ein HP MR-HMD im Wohnzimmer und die Vive im Büro. Ob der Mitspieler neben mir steht oder auf der anderen Seite des Planeten ist, macht aber eigentlich keinen Unterschied. Das ist ja grade das tolle an Multiplayer in VR.
 
Zurück
Oben