Wärmeleitpad ja oder nein?

U

Unregistered

Gast
Ich hab mir jetzt einen Tiger Miprocool CPU-Kühler bestellt.
Soll ich das Wärmeleitpad dranlassen oder nicht?
 
U

Unregistered

Gast
Genau wegen solchen Internet-Testberichten hab ich mir die Frage überhaupt gestellt, denn auf http://www.uebertakten.de/ steht, dass man das Wärmeleitpad für den einmaligen Gebrauch gut verwenden kann (vielleicht war das Testergebnis deshalb so schlecht im Vergleich zu anderen Tests...).
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Ich würde das Wärmeleitpad nur als "Notlösung" sehen, wenn man keine Paste zur Verfügung hat. Warum beim Tiger ein Pad draufgeklebt ist und trozdem Paste beiliegt verstehe ich auch nicht...
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
Jo....
und vorher den Lüfter in drei Stufen glattschmirgeln bis er sich anfühlt wie ein Babypopo. :)

Die Wärmeleitpaste kann man prima mit ner Telefonkarte glattziehen. Kleinen Tropfen auf den die
Drüberziehen.
Fertig.
Hat bei mir prima gefunzt.
 
Top