Wann kommen die GeForce GTX 280 und 260 im 55nm Verfahren?

Mister_X

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
223
Und loht es sich auf die zu warten? Werden die sehr viel besser als die "normalen" GT200 Karten?
 
*Glaskugel auspack* Bald / Nein.

Spende bitte an:

y33H@, Inc.
1337
Myself Banking


cYa
 
Wann die kommen keine Ahnung. "Sehr viel besser" werden die auf keinen Fall, sie werden etwas weniger Strom verbrauchen und etwas weniger Abwärme produzieren, wie das bei einem Die - Shrink so üblich ist. Dadurch werden etwas höhere Taktraten möglich, was aber nicht die Welt sein wird. Siehe 9800 GTX vs 9800 GTX+
 
H2 2008 / September, August

*munkelt man hinterm Vorhang*

Zur 2. Frage: Was heißt "besser"?
 
Zuletzt bearbeitet:
Schneller werden sie vielleicht, für die wenigen Prozente lohnt sich aber nicht zu warten, kann sein, dass Nvidia die Taktraten auch gleich lässt.
Wie aber MELVIN schrieb, werden sie weniger Strom verbraten (was auch bitter nötig ist) und sie werden in der Produktion günstiger werden, dann haben wir Endkunden vielleicht auch etwas davon.
 
Zitat von Unyu:

Das müsstest doch gerade du wissen... ;) Schneller, kühler, leiser vielleicht?
Na gut, wahrscheinlich bleibt die Wahl zwischen schneller und letzteren beiden. Gerüchte über eine GTX 290 gibts ja schon. Und Nr. 280+ und -60+ sind genauso schnell wie die Versionen ohne "+", aber sparsamer/kühler.
Wenn das nicht reicht, hat nVidia angeblich noch eine GX2 280 im Schuppen versteckt, um AMDs neue X2 zu kontern.
 
10% mehr Takt überkompensieren den Dieshrink @ 55nm hinsichtlich des Strombedarfs bereits. Also entweder weniger Verbrauch oder schneller bei gleichem/mehr Verbrauch.

cYa
 
Zurück
Top