Warum habe ich so wenig Systemressourcen frei?

Empire

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.137
Mahlzeit,

Wieso habe ich so wenig Systemressourcen frei. Nach dem Neustart von Windows 98 SE hab ich nicht mal 60% frei. Das ist doch ziemlich wenig.:mad:

Ich habe zwar relativ viele Programme wie ICQ, Firewall, Antivirus usw. laufen, die hat mein Freund allerdings auch und der hat 90% frei.

Wenn ich dann noch den IE 5.5 öffne, so wie jetzt z.b. hab ich nur mehr 40% frei.

Weis hier jemand Rat?
Gibts vielleicht Programme die mir Systemressourcen frei schaffen?

MfG
Empire
 
N

Nebulus Jones

Gast
Wieviel Speicher hast du denn noch auf deiner Festplatte frei?
Kann sein das die Auslagerungsdatei von Windows nicht ausreichend Platz bieten kann.

Wieviel Arbeitsspeicher hast du denn ?! (RAM)

Wenn du auf Datei -> Ausführen und dann msconfig eingibst und dann Enter drückst, kommst du in ein kleines Programm, wo du allerlei Einstellungen vornehmen kannst. Gehe dort mal unter Autostart. Dort klickst du einfach die checkboxen an, von den Programmen, die nicht beim Windowsstart mitgestartet werden sollen. Das erspart die suche der Option in den einzelnen Programmen.

Damit dürftest du dann auch etwas mehr Resourcen zur Verfügung haben.
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Da hab ich noch 'ne Frage.
Welche AntiVirus hast Du denn?
Weil bei mir Hat NAV2001 auch sehr viel Ressourcen verbraucht.
Abgesehen davon das ich 512MB Speicher habe und Auslagerungsdatei auch nicht kleiner war - kam mein System zum stocken.
Nach dem ich AntiVirus abgeschaltet habe, war alles okey.
Und wie mein Vorredner schon sagte, probiere msconfig und schalte ab was nicht nötig ist.
 

Empire

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.137
Also ich habe 256 MB Ram (133Mhz) und eine 45 GB Platte auf der ich noch 19 GB frei habe. Das ist bestimmt ausreichend.

Habe das Norton Antivirus Programm.
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Speicher ist aussreichend da. :)
Na dann starte msconfig und schalte die ganzen Programme die Du nicht gleich brauchst.
Ich <-- habe NAV, ICQ und alle unwichtige Programme abgeschaltet.
Es starten nur die die Windows braucht.
Restliche schalte ich später an, wenn die gebraucht werden.
Und bei Dir ist anscheined der "Normale Start" Modus ausgewählt.
Dabei wird alles geladen was nur laufen kann.
Mit msconfig kann man den Strt Modus auswählen und nicht wichtige Programme abschalten.
Probiere aus und es wird ganz sicher helfen.:)
 

Empire

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.137
Habe jetzt alle Programme entfernt. Bis auf die wenigen die ich immer brauche.
Nach dem Windows start habe ich jetzt 75% frei. Ist immer noch nicht recht viel finde ich. Wieviel habt den ihr frei?

Momentan habe ich 62% frei. Habe aber nur 2 IE 5.5 Fenster offen.
 
N

Nebulus Jones

Gast
Laufende Progs:
ICQ
T-Offline Software
Power Strip
Taskplaner (inactive)
NAV (inactive)
Winamp (Play)
1x IE Fenster

= 55% Resourcen
 
Top