Warum läuft mein CD-Rom auf PIO-4 und nicht auf UDMA

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Habe einen Relativ neuen Rechner:

Duron 750@840
MSI K7T Turbo
Samsung 52X CD-Rom

Warum zum Teufel läuft das Cd-Rom auf Pio-4 und was soll das eigentlich sein?????




Und sagt mir warum ich den CPU nicht höher takten kann! V core verändern bringt nix.
MUlti verändern --> bootet nimma.
FSB über 112 --> bootet nimma.

CPU Temperatur ist dank selbstzusammengebalsteltem Kühler voll niedrig!
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Naja du musst deinen Duron unlocken..also mit dem bleistift drueber..wenn du das schon gemacht hast kanns trotzdem viele probs geben! Der Duron bootet mit mehr als 1.7V nimma aufm K7T Turbo..
Zudem funktionieren bei mir nur die multis 6, 8, 9.5, 10 ... der rest geht einfach nicht...

naja wegen dem CD laufwerk..das kannnst du bei windows einstellen (system, Cd-laufwerk, eigenschaften) ..sonst musst du im Bios nahc dem entsprechenden eintrag suchen.

WEgen dem FSB: wahrscheinlich liegts an anderen kompnenten dass du nur bis 112 kommst..

CYA
 

chjm

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
82
UDMA für CD-ROM

Kommt drauf an was für ein OS du hast!

Wenn du W2k hast dann brauchst du auf jeden Fall die 4in1 aber die würd ich sowieso installieren sonst ist selbst ne Gforce3 ne lahme Krücke :-)
und UDMA für CD-ROMs geht nur mit den 4in1 in der Version 4.28 und den neuersten 4.32 bei allen anderen hast du keine UDMA

Bei W9x kannst du wie schon gesagt den UDMA in der Systemsteuerung aktiveren bzw wenn du die 4in1 installiert fragt er die eh automatisch ob du UDMA benutzten willst.
Um es unter W9x zu überprüfen ob das CD-ROm wirklich UDMA benutzt ist ein Programm bei den 4in1 dabei mit dem du überprüfen kannst ob alle Geräte UDMA benutzten und kannst es dort auch aktivieren oder deaktivieren. Das Programme heißt setdma.exe

Die 4in1 kannst du dir bei http://www.via.com.tw/ runterladen.

Was das übertakten betrifft:
Ich würds überhaupt sein lassen, die paar Prozent mehr Leistung wirst du wahrscheinlich sowieso nicht spüren und wenn du die Kiste übertaktest und sie abstürzt kannst du nie sicher sein obs nicht wegen dem übertakten ist, aber manchen macht das übertaketen spass, wie auch immer

cu
chjm
 
Zuletzt bearbeitet:

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Es ist egal, ob der Rechner beim booten PIO4 oder UDMA oder UDMA2 schreibt, das entscheidende ist, dass im Windoof das Häckchen bei "DMA" im Gerätemanager da ist. Ist es da, läuft das CD-ROM mit DMA auch wenn er PIO4 schreibt, ist es nicht da läuft es auch nicht mit DMA, selbst wenn UDMA beim booten stehen würde.
 
Top