Was braucht man alles fuer Sky DSL?

Replicator

Ensign
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
213
Da ich momentan mit dem Gedanken spiele mir Sky DSL zuzulegen, da ich es mit 15Mbit Downstream recht guenstig bekommen koennte, wollte ich mal fragen was man dazu noch so braucht. Ich weis das ich eine Schuessel und einen Empfaenger (was genau weis ich net) brauche, ISDN hab ich schon. Also, was brauche ich genau, wie teuer ist das so was ich da noch brauche?
 

lalas

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.280
du brauchst ne schüssel (min. 80cm würd ich empfehlen, ca. € 50,-) nen digital-LNB (ca. € 50,-), ne DVB-S-karte für den PC (ca. € 50,-), kabelage, ne ISDN-karte für den PC (ca. € 30,-) und genug geld für den uplink-kanal und für die geschwindigkeitsstufe die du haben willst.

welchen anbieter wollteste du denn nutzen ?

ich kenne keinen satelliten-provider der diese hohen geschwindigkeiten (>1MBit) ohne irgendwelche haken anbietet
 

Kim

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.320
Das Problem ist halt, dass du nur einen hohen Download damit erzielen kannst, da der upload via ISDN läuft, was recht lahm ist :(

Welcher Anbieter hat denn so eine hohe Bandbreite?

MfG Kim
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
EO - Karte für damals 279 DM...

Ich kenne sowas was sich"Europe Online" schimpft.
Vorrausetzungen, wie schon gesagt. Von dem Anbieter aus kann ich nur berichten, dass man sich in verschiedene Kanäle "einwählen" kann,
so wie man halt Pro7 oder RTL schaut etc & man darüber lauter viele Bunte Programme, Gamez, Warez auf die Platte gefeuert bekommt. Nachteil, man kann sich dort glaube keine gezielten Sachen aussuchen. Aber meinem Kumpel hat des Gefallen, als drauf auf die Platte... ;) Naja, wers braucht.

Soviel dazu (Anbieter)

So long, André
 

Replicator

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
213
Danke fuer die Antworten, denke das mir das helfen wird.

@lalas
Der Anbieter ist Telekom.
 

lalas

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.280
soweit ich informiert bin bietet die telekom keine 15MBit via satellit an sondern nur max. 768 kbit/s

dazu kommt das nur die ersten 500MB eine hohe priorität haben, danach wirst du beim satelliten auf eine niedrige priorität gesetzt was die geschwindigkeit erneut drosselt.
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.229
hast du schonmal an dsl light gedacht bzw. überprüft ob es möglich ist? ich hatte auch ne sehr lange zeit isdn, aber seit einiger zeit ist es bei mir möglich, hauptsache flat! ;) naja, prüf das mal! denn da würdest du um einiges günstiger
wegkommen und hättest ne konstantere und vorallem billigere basis!
 
Top