Was genau ist die GeForce256?? Übertakten???

Astrofreak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
285
Hallo ich wolte mal wissen wo genau man die Geforce256 einordnen kanne( besser als Gefore2MX400......??). Und wie hoch man sie am besten übertakten kann!!

MfG Astro
 

Crow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
277
Die Geforce 256 ist die alererste Geforce.
Die gibt es eimal mit SDRam und eimal mit DDRRam.
Die SDRam Version kannste mit einer MX oder MX400 von der Leistung her vergleichen.Die DDR Version ist schneller als ne MX400 aber langsamer als eine Geforce2GTS!

Hoffe Geholfen zu haben!:D
 

Bogi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
53
Ich glaub nicht, dass eine Geforce 256 schneller als ein Geforce2 MX ist, da die G256 ja der Vorgängern ist.

Wies mit dem übertakten ausschaut weiß ich nicht. Kannst es ja mal ausprobieren und einfach die MHz langsam hochschrauben. Es kann nichts passieren, wenn du vorsichtig bist.:D
 

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.659
Servus!

Also ich hab meine Geforce 256 (SD-Ram) auf 135/175 (nomal: 120/160) bekommen.
Dazu musst Du aber den Speicher der Karte mit passiven Kühlern bestücken
und dem Chip nen neuen Kühler spendieren! Ich hab auf meim Speicher termaltake Kühler und auf mein Chip nen 486 Kühler gebastelt! Rennt wie sau die alte Geforce!

Also frohes overclocken!
 

Crow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
277
Die G256 ist der Vorgänger der G2GTS nicht der MX die MX ist eine abgespeckte Version der GTS und hat auch nur zwei Rendering Pipelines und nicht wie die G256 vier.
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
jup, eine GeForce256 mit DDR Ram ist auf jeden Fall besser als ne fucking MX. Ich hatte meine damals auf 135 / 350 gebracht, ohne irgendwelche spielereien. Ich würde sogar behaupten, dass eine so übertaktete GeForce256 nicht unbedingt langsamer als eine GeForce2 GTS auf standardtakt ist. Die GeForce2 schafft zwar theoretisch 1.6 Mio Texel / s, kann jedoch nur rund 600 Mio davon durch den Speicher quetschen. Der GeForce2 Chip war also damals völlig überdimensioniert für den verwendeten Speicher.
 
U

Unregistered

Gast
Hi, also ne GF1 ddr ist mit sicherheit schneller als ne GF2mx! Die sdr boards sind etwas langsamer!
also ich habe meien asus v6600 mit nem neuen aktiven kühler und passivern kühlern für den ram bestückt!
das ergebnis ist eine stabil laufende karte mit (standart 166/120mhz) 210mhz/168mhz! es ghet zwar auch ncoh etwa 5mhz mehr, jedoch treten dann nach etwa 30min grafikfehler auf und das störT!

cu dante
 
U

Unregistered

Gast
Kann mich nur anschließen!
Asus V6600 200/150 Mhz Ram/GPU!
Absolut stabil, da Asus damals 5ns-Speicher verbaut hat,also noch in den Spezifikationen.
 
Top