Was könnte es bei mir zerschossen haben?

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Eigentliche Beitrag wurde geändert da es nun wieder geht.

Die PLL Eiheit lies sich nicht mehr auslesen(dementsprechend lies sich auch kein FSB Takt mehr ändern) von sämtlichen OC-Progs....wie kann es sein das nur ein Biosupdate Besserung brachte???
Nach dem Biosupdate lies sich auch im Bios nichts mehr an den Taktraten von FSB/RAM ändern(ändern schon, allerdings ohne Wirkung., änderte sich nichts), weil die Daten vom überschriebenen noch gespeichert waren(wie ich später feststellte). Wie ist sowas möglich? Wo bleiben solche Daten gespeichert? Nach einem Biosreset geht komischerweise wieder das Ändern im Bios sowie das Auslesesn des PLLs ....alles sehr komisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top