WAS soll ich nur nehmen

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
Ich bin gerade voll ueberfordert mir nen guten Monitor zu kaufen da ich immer bessere finde oder es einfach net raffe. :(

Naja ich hab da mal sone liste gemacht und will wissen welche denn so ganz neTT sind! ;) :
17" monitor is der 750p(is der beste nach Gamestar)
19" Monitor is der 95p (kostet nur 679DM)
17" Maxdata Belinea 10 30 45 (Goile Bildroehre)
17" Samtron 75P+ (Billig 569DM und gute tests )

die sind halt alle net schlecht! ABER ICH KANN MICH EINFACH NET ENTSCHEIDEN *heul*


NEED HELP !!!!!!!!
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Unregistered
Ich bin gerade voll ueberfordert mir nen guten Monitor zu kaufen da ich immer bessere finde oder es einfach net raffe. :(

Naja ich hab da mal sone liste gemacht und will wissen welche denn so ganz neTT sind! ;) :
17" monitor is der 750p(is der beste nach Gamestar)
19" Monitor is der 95p (kostet nur 679DM)
17" Maxdata Belinea 10 30 45 (Goile Bildroehre)
17" Samtron 75P+ (Billig 569DM und gute tests )

die sind halt alle net schlecht! ABER ICH KANN MICH EINFACH NET ENTSCHEIDEN *heul*


NEED HELP !!!!!!!!
Was soll es denn sein: 17" oder 19"? Für 17" würde ich jetzt nicht mehr viel Geld ausgeben. Auf den anderen Seite bin ich der meinung, der Moni wird im system immer unterbewertet: Also nen guten (Preis/Leistung) 19"er.

P.S.: Die GAMESTAR ist die beste Spielezeitschrift, aber die Hardwaretests sind eher mittelmäßig
 

lemax

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
33
95p plus

also ich hab den 95p plus.
Er ist eigentlich auchg vollkommen OK bringt aber unter 1600x1200 nur 75Hz was nicht grade ideal ist.
Aber der 3 Jahre vor Ort Service is zu empfehlen (die kommen innerhalb von 2 Tagen und bringen Dir n neuen vorbei)
 

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
Hab seit einem Jahr den Belinea 103040 17" Monitor und bin total zufrieden damit. Aber wenn ich mir jetzt einen neuen Monitor holen würde, würde ich auf jeden Fall einen Sony 19" nehmen!
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
Ich hab seit ca. 3Jahren nen billigen 19er Belinea. Der hat damals 685.- gekostet. Rein subjektiv ist der genausogut wie mein nagelneuer 19er Samsung an meinem Arbeitsplatz.
Das Bild ist immer noch absolut scharf.
 
E

elmex

Gast
hi
Ich habe einen Fujitsu Siemens C933, 19 zoll
kostet 649 DM und hat ein astreines Bild



Gruss elmex
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Moin moin Loide,

Monitor, Klappe die zwölfte.....

Schau Dir mal einfach Diesen Thread an ...da werden Sie geholfen :)
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
:D


Ich kann eventuell helfen. :D

Hab viel gelesen über Monitore die Tage.

Also.... wirklich sagen ob die Dinger der neusten Generartion gut sind, kann man eh erst in zwei oder drei oder mehr Jahren.

Du must die Katze im Sack kaufen. Mehr oder weniger. Alle neuen Monitore haben (oder sollten) beim kauf ein Klasse Bild.

Nur ist die Frage wie lange das Bild so gut bleibt.

Wenn du Glück hast, behält dein Monitor 10, 12, 20 Jahre sein gutes Bild....... wenn du Pech hast ist spätestens nach drei oder vier Jahren Sense.

Nach den Modellen die in den letzen Jahren rausgekommen sind zu urteilen, sind die EIZO sehr lange haltbar, Samsung ist auch nicht übel. Sony neigt zu Qualitätsverlusten und bei Belinea gibt es häufiger Ausfälle, aber auch sehr gute Teile.

Was du kaufen willst bleibt im Endeffekt ein Glücksspiel.

Mehr als im Laden angucken und für gut befinden kannste nicht.
 
R

Rodger

Gast
häääh???

Da wars schon wieder....1600x1200. Ich könnt dem Typen den Kopp einhaun.
Wie krank muss man sein, um sich so eine Auflösung anzutun?
Schande über mein Haupt, das der Kerl den selben Monitor hat wie ich.
19" Monitor sind ganz einfach nicht dazu geschaffen solche Auflösungen darzustellen. Dazu sollte wenigsten ein 21" Monitor herangezogen werden.
Der Samtron 95Pplus ist schon SEHR GUT!

Ich habe mir ca. 25 Monitore angeschaut (in einem großen Geschäft)
Das waren alles 19er. Bei 9 Geräten habe ich anschließend, dem angestellten gesagt, er sollte die defekten Monitore mal austauschen.
Jetz nich meinen das wären alles dämliche Belineas gewesen. Nene, is nich!!!
Ilyama, Sony, was man will war darunter. Schatten im Bild das man fast blind wird. Wie ich erfahren musste, wird sowas AB WERK als richtig betitelt.
Auch teurere Modelle hatten Schatten im Bild, die allerdings nur bei genauerer Betrachtung auffielen. Wenn du absolute Qualität willst und die Diagonale nicht so wichtig ist, dann nimm besser einen 17"er.
Die Leute, die sagen einen echt guten 19" zu finden ist Glückssache haben absolut recht!!! Die Qualität vieler, ich sag sogar meisten Monitor, ist ungenügend und angesichts der Preise sogar UNVERSCHÄMT!
Hingegen sind die Problemer vieler 19" Monitor Konvergenz, Schatten, ect. bei 17" Monitoren nur äußerst selten anzutreffen.

Wie man meinen kann eine Kauf für die nächsten 10-20 Jahre zu tätigen, der kann se nich alle haben. Solche Monitore müssen erst noch erfunden werden, oder höchtens 10min/Monat betrieben werden. Wenn mein Monitor die nächsten 5-7 Jahre noch ein entsprechendes Bild bietet bin ich hochzufrieden. Aber ich gehe eher davon aus, das ich in 3 Jahren schon einen anderen Monitor haben werde, der meine Ansprüche wesendlich besser befriedigt. Übrigends hat der Nachfolger des 95P, der 96P 0,22mm vertikal, wie auch horizontal!!! Wie das Bild ist, weis ich leider nicht.
Aber die technischen Details sind hervorragend und der Preis ist auch gut.

Abschließend...da ich nun schon der 2te mit 95Pplus bin, der zufrieden ist.
Kaufempfehlung! Qualitativ gleichwertig mit vielen 1400Dm Kisten und hat sogar 5fach BNC, welcher Monitor unter 1000Dm hat das schon???

Viel Glück beim Kauf
Rodger
 

lemax

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
33
ich warte auf deine schläge

also du spassvogel (RODGER irgendwas...), ich arbeite natürlich auch nur bei 1280x1024 aber zum zocken sollte es auch möglich sein, in 1600x1200 zu arbeiten. klar ist das jetzt noch nicht an der tagesordnung, aber einen Monitor kauft man nicht jedes Jahr.

ANY QUESTIONZ SUCKER !!!
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
suche ohne Ende

Das schlimmste ist eigentlich das jeder Händler im Großraum, also bis 60km Umkreis, einen anderen Monitor anbietet und empfiehlt.

Das Angebot ist verdammt unübersichtlich.

Gestern hab ich mir einen EizoF730 angeguckt.... klasse Farben, ein sehr angenehmes Bild... aber Konvergenzfehler.....mit dem Nokia Monitortester war der Fehler zu sehen.....
Heute nen Sony... der war nur scheisse. Das Gehäuse war noch das beste an der Kiste.

Morgen steht ein CTX 960F auf dem Programm......

Wenn der Eizo diesen Bildfehler nicht gehabt hätte....schweinegeiles Bild. Besser als Iiyama besser als Sony
(und besser als Medion :D )


Mal sehen... bis jetzt liegt der EizoF730 vorn was den optischen Eindruck angeht.
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
Der Samsung steht auch auf meiner Liste....
Das Problem ist es nur einen Händler zu finden der diesen im Laden stehen hat, bzw. bereit ist einen neuen zum testen auszupacken.
Allerdings habe ich von Samsung bis jetzt nur gutes gehört und gelesen.
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Pac-Man
Der Samsung steht auch auf meiner Liste....
Das Problem ist es nur einen Händler zu finden der diesen im Laden stehen hat, bzw. bereit ist einen neuen zum testen auszupacken.
Allerdings habe ich von Samsung bis jetzt nur gutes gehört und gelesen.
Die Marken ist OK und ALLE (hier genannten) bauen gute Geräte. Das Problem ist, das der nächste Eizo, Sony oder CTX ein wannsinnig gutes Bild haben kann. Diese Unterschiede bei Geräten gleichen Typs sind leider normal (Bei billigeren geräten sind die Unterschiede - ich will hier mit Absicht nicht von gut oder schlecht reden- in der Regel gößer).

Ich bin der Ansicht Du solltest jedem Monitor jeder Marke und jeder Preisklasse, der deinen Spezifikationen entspricht (technische Daten und Diagonale) eine Chance geben. Wenn der Monitor ein gutes Bild macht: Kauf das Gerät. Aber eben GENAU dden Monitor den DU auch gesehen hast, und nicht einen aus dem Lager.
 
Top