Was wäre Euer ReferenzSystem?

Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#1
moin moin Loide,

Wenn ihr sagen wir mal, ca.4000,- DEM (ohne Betriebssystem, ohne Monitor) zu Verfügung hättet, um ein neuen Compi zusammenzuschrauben, was würdet Ihr für Komponenten wählen. Bitte teilt uns doch eine genaue Beschreibung mit.

1. Gehäuse
2. Mainboard
3. Prozessor
4. Kühler
5. Ram
6. HDD
7. CD/ DVD
8. Brenner
9. Graka
10. Sound
11. Mouse
12. Tastatur
13. Monitor (Optional) nicht im Preis enthalten
14. Drucker (Optional) nicht im Preis enthalten
15. Scanner (Optional) nicht im Preis enthalten
16. Speaker (Optional) nicht im Preis enthalten

Wir sind mal gespannt, welches System die meiste Zustimmung findet, dieses wird dann das CB- Referenzsystem.

Viel Spass bei der Auswahl.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#2
Referenzsystem

Mein Referenzsystem wäre folgendes:

01. Big Tower (ca. 300,-)
02. ASUS P4T (529,-)
03. Intel Pentium 4 1,7GHz (1.599,- incl. 2*128MB RDRAM)
04. Boxed Kühler (-)
05. 4*128MB Samsung PC800 RDRAM (998,-)
06. IBM DTLA307075 (715,-)
07. Pioneer 106S Slot-In DVD (220,-)
08. Yamaha CRW2200E (ca. 500,-)
09. Elsa Galdiac 920 GeForce3 (999,-)
10. Sound Blaster Live! Platinum 5.1 (418,-)
11. Microsoft IntelliMouse Optical (79,-)
12. IBM PS/2 Tastatur (Bj. 1988) (unbezahlbar, da Rarität)
13. Sony Multiscan CPD G520 21" (2.499,-)
14. HP LaserJet 2100 (1.429,-)
15. AGFA SNAP SCAN E 50 (469,-)
16. Creative DTT3500 Digital (660,-)

Macht 6.357,- für den Rechner alleine oder 11.414,- komplett mit Peripherie.
 
Zuletzt bearbeitet:

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#3
Bitte die ca. Preise und Summen einsetzen..

sorry, ich vergass zu erwähnen, dass Ihr bitte die ca. Preise einsetzen müsst, damit der Überblick gewährt bleibt....
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#4
Re: Referenzsystem

Original erstellt von Moonstone
Macht 6.357,- für den Rechner alleine oder 11.414,- komplett mit Peripherie.
moin moin MoonStone,

Dett is mit Sicherheit Dein Wunschsystem, aber wir haben leider ein Preislimit von ca. 4000,- DEM vereinbart, nicht 4.000,- EURO, also wirst Du leider noch ein bischen abspecken müssen, um eine Chancengleichheit zu gewährleisten, sei doch bitte so nett, gell??
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#5
Und dett wär dann meins....

1. BigTower Kengtech (ca. 440,-)
2. Asus A7M 266 761 Chipsatz (ca. 410,-)
3. AMD Athlon C K7 1400 (ca. 650,-)
4. Alpha Pal 6035 Kühler ca. 90,-)
5. 2 x SAMSUNG 256MB PC 266 DDR Ram ( ca. 400,-)
6. IBM IC35LO40 (ca. 410,-)
7. Pioneer SlotIn DVD (ca. 250,-)
8. Plextor PXW 1610A (ca. 480,-)
9. Elsa Gladiac GeForce 2 GTS 32 MB (ca. 470,-)
10. Creative Sound Blaster Live Player 5.1 ca. 175,-)
11. Microsoft IntellyEyeExplorer (ca. 120,-)
12. Cherry WelcomeKey (ca. 85,-)

Summe der vorgenannten Komponenten: 3980,- DEM

Und zum nächsten Geburtstag noch die gleiche HDD dazu, einschl. Promise FastTrack RaidController...;)
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#6
1. Miditower (ist eigentlich Bigtower) CS 601 mit 350 Watt Enermax Netzteil (260)
2. Iwill KA-266R Mainboard (430)
3. 1,33 Mhz Tbird (560)
4. Global win FOP32 (59) gibts auch in silent
5. 256 MB DDR PC2100 von Crucial oder Samsung (330)
6. WDC 400BB (350)
7. CD/ DVD eins von Toshiba (200)
8. Sony 12fach Brenner (299 bei Vobis)
9. Georce Ultra (700 DM)
10. Guillemot Maxisound Fortissimo II (150)
11. Logitech Cordless optical (150)
12. Logitech Cordless (ca 100)

Macht zusammen 3588 DM


13. Monitor 19" iiyama Flatscreen Vision Master Pro 450 (1200)
14. Epson oder HP der 800 DM Klasse
15. Epson Perfection 1240 U / Photo 500 DM
16. Speaker ist immer Geschmackssache...

Begründung :
1. das beste und bastlerfreundlichste Gehäuse was ich kenne zu sehen hier und Platz en Masse
2. das beste DDR Board für den Tbird Review gibt es hier und zu kaufen bei my-pc-shop
3. kein Kommentar
4. der global Win fop32 ist besser und leiser als der Alpha (Erfahrung)
5. den Speicher gibt es bei Vobis oder bei Crucial für den Preis.
6. Voll zufrieden mit der Platte
7. Toshiba baut die besten und robustesten DVD Laufwerke (Erfahrungswerte)
8. Super Angebot für den Preis und ein 12 fach Brenner tut es auch..
9. Naja, Geschmackssache, aber sicherlich fällt der Preis noch, ist alles eine Frage, was man braucht
10. Beste Soundkarte in der Preisklasse werde ich mir auch zulegen, habe noch den Vorgänger
11. und 12 just for fun und robust

13. bester Monitor meiner Meinung dieser Preisklasse (ausser Eizo und Sony)
14. fehlt mir leider der Überblick zu Zeit
15. besseren und schnelleren Scanner gibt es zur Zeit nicht und dazu gehört noch ein Diaaufsatz, ich habe das Vorgängermodell, was sich aber nur in der Optik und der Software unterscheidet...
16. K.A



Board, Speicher und Prozzie, werde ich auch evtl noch so aufrüsten, dann habe ich fast das System so wie es oben steht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#7
1. ´n preiswerten Tower, 350 Watt, (150 Mark)
2. Epox 8KTA3+ (340Mark)
3. 1,33GHz Athlon (600 Mark)
4. Titan MT1AB (55Mark)
5. 2x 256MB PC133 CL2 (500 Mark)
6. 2x IBM DTLA 307030 (630 Mark)
7. Pioneer 106 SlotIn (220 Mark)
8. PLEXTOR PX-W1210TA 12xS/10xWS/40xL (460 Mark)
9. ELSA Gladiac ULTRA GeForce2 GTS 64MB (840 Mark)
10. SB Live Player 5.1 (160Mark)
11. Logitech optical Wheelmouse (80Mark)
12. egal, was billiges (30 Mark)

alles zusammen 4065 Mark

Begründung:

1. völlig Latte, hautsache Platz
2. sehr gutes Athlon-Board - DDR-Boards sind zwar etwas flotter aber incl. RAM noch ziemlich teuer - da müßte ich wo anders sparen
3. der sollte es schon sein ;)
4. kühlt extrem gut, sehr leise, sehr preiswert
5. viel und schnellen RAM für das letzte bisschen Leistung
6. sehr schnelle Platte, am besten im RAID-Verbund
7. SlotIn ist ein MUST HAVE
8. 12x reicht der 16fache kostet nur 50 Mark mehr - bin aber schon 65 Mark über dem Limit
9. Power ohne Ende, schade das die GF3 noch nicht zu haben ist
10. für 160 Mark das beste was man bekommen kann
11. meine Lieblingsmaus
12. kein Mensch braucht 1 Mio Extratasten die billigste Tastatur ist immernoch zu teuer ;), haupsache sie tippt sich angenehm



13. 18" TFT für 3500 Mark - sowas wollte ich schon immer mal haben
14. Brother HL1250 (800 Mark) - schnell, sauber, preiswert
15. Canon N650UB - klein, flott, klasse Qualität
16. am besten die eigene Anlage - macht immernoch den besten Sound
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#8
Original erstellt von TeddyBiker
moin moin MoonStone,
Dett is mit Sicherheit Dein Wunschsystem, aber wir haben leider ein Preislimit von ca. 4000,- DEM vereinbart, nicht 4.000,- EURO, also wirst Du leider noch ein bischen abspecken müssen, um eine Chancengleichheit zu gewährleisten, sei doch bitte so nett, gell??
moin moin Moonstone,

Da Du ja zwischenzeitlich in mehreren anderen Thread's gepostet hast, müssen wir davon ausgehen, dass Du keinerlei Interesse daran hast, Dein System zu aktualisieren.

Schade eigentlich. denn wenn Du das System mit diesen Preis stehen lässt, können wir es bei der Auswahl des Referenzsystems nicht berücksichtigen...:(
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#9
Referenzsystem, die Zweite

Mein neues Referenzsystem wäre folgendes:

01. Midi Tower (ca. 175,-)
02. ASUS P4T (529,-)
03. Intel Pentium 4 1,7GHz (1.499,- incl. 2*128MB RDRAM)
04. Boxed Kühler (-)
05. 4*128MB Samsung PC800 RDRAM (798,-) (neuer Preis)
06. Meine jetzige IBM DTLA307045
07. Mein jetziges Pioneer 115SZ Slot-In DVD
08. nicht mehr nötig, habe ja schon einen
09. Elsa Galdiac 920 GeForce3 (999,-)
10. Meine jetzige Sound Blaster Live! Player
11. Meine jetzige Microsoft IntelliMouse w/ IntelliEye
12. Meine jetzige IBM PS/2 Tastatur (Bj. 1988) (unbezahlbar, da Rarität)


So, etwas abgespeckt und ein paar vorhandenen Komponenten von mit mitverarbeitet und schon haben wir ein tolles Pentium 4 System, dass exakt auf 4.000,- DM kommt. :D
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#10
@Moonstone

es ging darum alle Preise anzugeben auch wenn man die Komponenten schon hat...;)

btw wo bekommst Du eine IBM Tastatur auch noch PS/2 von 1988 her, solange gibt es doch noch gar kein PS/2 ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#11
So Nicht....

Original erstellt von Moonstone
Mein neues Referenzsystem wäre folgendes:

01. Midi Tower (ca. 175,-)
02. ASUS P4T (529,-)
03. Intel Pentium 4 1,7GHz (1.499,- incl. 2*128MB RDRAM)
04. Boxed Kühler (-)
05. 4*128MB Samsung PC800 RDRAM (798,-) (neuer Preis)
06. Meine jetzige IBM DTLA307045 (+ ca. 480,-NP)
07. Mein jetziges Pioneer 115SZ Slot-In DVD (+ ca. 250,-)
08. nicht mehr nötig, habe ja schon einen (+ca. 450,-)
09. Elsa Galdiac 920 GeForce3 (999,-)
10. Meine jetzige Sound Blaster Live! Player (+ ca. 150,-)
11. Meine jetzige Microsoft IntelliMouse w/ IntelliEye(+ ca. 120,-)
12. Meine jetzige IBM PS/2 Tastatur (Bj. 1988) (+ ca. 30,-)


So, etwas abgespeckt und ein paar vorhandenen Komponenten von mit mitverarbeitet und schon haben wir ein tolles Pentium 4 System, dass exakt auf 4.000,- DM kommt. :D
moin moin Moonstone,

wie oben zu sehen, habe ich, um vergleichen zu können, die Preise der anderen erforderlichen Komponenten mit integriert, da sonst Dein System nicht zu vergleichen wäre.

Der Preis Deiner Konfiguration erhöht sich somit um ca. 1480,- DEM auf ca. 5480,- DEM, und damit wäre Dein System ausserhalb der Wertung....Wir hatten eine klare Linie vorgegeben, Deine *Bauernschläue* ist somit hier kläglich gescheitert.
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#12
@ Moonstone,
stell dir mal vor, CB würde von einem Sponsor 4000,-DM zur Verfügung bekommen um ein System aufzusetzen, das als Referenz dienen soll. Dann nützt es nichts, wenn du schon einige Komponenten zu Hause hast, es sei denn, du willst sie spenden. :p
Es geht darum für 4000,- ein System zu erstellen, das als Referenz dienen soll für zukünftige Tests. Wenn dir das mit den Mitteln nicht gelingt ein Intel System auf die Beine zu stellen, dann musst du Wohl oder Übel auf ein günstiges AMD System umsteigen. Feddich.
Wobei man sagen muss, dass 4000,-DM mehr sind, als die meisten Privatanwender zur Verfügung haben. Da ist nämlich meistens bei 2500,-DM Ende der Fahnenstange.
Just do it!
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#13
@ TeddyBiker

Wo zum Teufel hast du denn diese Preise aufgetrieben?


IBM DTLA307045 (379,- DM bei K&M)
Pioneer 115SZ Slot-In DVD (nicht mehr erhältlich, Nachfolgemodell 106S 219,-DM)
Einfacher Brenner (ab 199,- DM)
Sound Blaster Live! Player (129,- DM)
Microsoft IntelliMouse w/ IntelliEye (79,- DM)
IBM PS/2 Tastatur (Bj. 1988)

Wie bitte kommst du auf 30,- DM für meine willenlose IBM Tastatur??? Das Ding ist das beste, was es je gegeben hat. Damit kann ich einen Pflock in den Boden schlagen und sie funktioniert danach noch! Die hat damals weit über 100,- DM gekostet.

Und achja, wer keine Ahnung über PS/2 hat, der sollte keine sinnlosen Komentare dazu abgeben. IBM hatte in den 80er Jahren seine Recher PS/2 genannt und auch den gleichnamigen Standard für Maus- und Tastaturanschluß festgelegt.
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#14
moin moin Moonstone,

selbst bei *Deinen* Preisen liegst Du mit über 5000,- DEM ausserhalb der Wertung.....und ohne Tastatur is ja wohl schlecht, da haben wir *ne einfache* mit reingenommen.....
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#15
@ Moonstone

Original erstellt von Moonstone
Und achja, wer keine Ahnung über PS/2 hat, der sollte keine sinnlosen Komentare dazu abgeben. IBM hatte in den 80er Jahren seine Recher PS/2 genannt und auch den gleichnamigen Standard für Maus- und Tastaturanschluß festgelegt.
ICh weiss nicht warum Du so deswegen ausflippst, das mit IBM und PS/2 war ja nur eine Frage, mir war lediglich nicht bekannt, das IBM dort Vorreiter war und weit vor den anderen PS/2 "eingeführt" hat...

Immer schön höflich bleiben und nicht ausrasten Moonstone.

Ich schreib ja auch nicht wer nicht im Stande ist Posts zu lesen die er beantwortet, sollte es lieber sein lassen.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#16
Dritter Versuch

Mein nächstes Referenzsystem wäre folgendes:

01. Big Tower (ca. 300,-)
02. ASUS TX97-XE (200,-)
03. Intel Pentium MMX 233MHz (110,-)
04. Boxed Kühler (-)
05. 2*128MB PC100 SDRAM (200,-)
06a. Promise Fasttrack ATA 100 Raid Controller (200,-)
06b. 4*IBM DTLA307030 (1.280,-)
07. Pioneer 106S Slot-In DVD (220,-)
08. Yamaha CRW2200E (600,-)
09. GeForce2 MX PCI (240,-)
10. Sound Blaster Live! Player 5.1 (200,-)
11. Microsoft IntelliMouse w/ IntelliEye (80,-)
12. Meine jetzige IBM PS/2 Tastatur (Bj. 1988) (unbezahlbar, da Rarität) (100,-)

So, da hätten wir also ein neues Referenzsystem mit dem wahrscheinlich schnellsten Festplattensystem von allen hier aufgeführten Referenzsystemen. Und das ganze kostet gerade mal lächerliche 3.730,- DM !!!
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#17
Hehe :D , Teddybiker hatte nach einem Referenzsystem nicht nach Deinem gefragt, Moonstone..
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#18
Re: Dritter Versuch

Original erstellt von Moonstone
Mein nächstes Referenzsystem wäre folgendes:

06b. 4*IBM DTLA307030 (1.280,-)

So, da hätten wir also ein neues Referenzsystem mit dem wahrscheinlich schnellsten Festplattensystem von allen hier aufgeführten Referenzsystemen. Und das ganze kostet gerade mal lächerliche 3.730,- DM !!!
Da musst Du Dich aber sehr beeilen, denn die DTLA 307030 + 307045 wird nicht mehr hergestellt und ist kaum noch lieferbar, der Nachfolger ist hier die IBM IC35LO40 oder IC35LO30.......
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#19
Festplatten

Dann nehmen wir eben die Nachfolgemodelle, der Preis dürfte auch noch unter 4.000,- DM bleiben.
 

KevinLomax

Lt. Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.304
#20
OK Leutz!

Dann will ich mal wieder völlig aus der Reihe Tanzen und "DAS" Hammerteil hier reinschreiben...
Ich falle damit zwar etwas aus dem Rahmen der 4.000 DM, aber das wär mein System nach einem Lottogewinn!

Viel Spaß beim träumen... ;)

Als erstes mal der Server:

1. ADDTRONICS Server-Tower 7896A (269 + 49 + 229 für den Rollensatz und Lüfterset)
2. TYAN Thunder HEsl S2567U3AN (1699)
3. 2x INTEL Pentium III 1000 MHz FC-PGA (2x 639)
4. SWIFTECH MC 371 (2x 209)
5. KINGSTON DIMM 4x 1 GB (4x 2099)
6. QUANTUM Atlas 10K II / 4x 36,7 GB u. 2x 73,4 GB als Mirror (4x 1199 u. 2x 2269)
7. PIONEER DVD-U05S (329)
8. YAMAHA CRW2100S (499)
9. MATROX RT2000 (2999)
10. im Server nicht notwendig... (Fernsteuerung!)
11. im Server nicht notwendig... (Fernsteuerung!)
12. im Server nicht notwendig... (Fernsteuerung!)
13. SONY SDM-N50 u. GDM-FW900 Professional (2499 u. 3999)
14. EPSON Stylus Photo 1290 (929)
15. EPSON Perfection 1240U Photo (559)
16. im Server nicht notwendig... (Fernsteuerung!)

...und was sonst noch fehlt...

17. ENERMAX EG 651P-VE (339)
18. Kupferspacer (2x 24)
19. ADAPTEC 3400S U160 Raid (2599)
20. 3COM 3C985B-SX (1899)
21. D-LINK DGS-3208F (8399)
22. LS 120 (149)
23. BEST POWER Fortress III FO2250E (2299)

Das alles macht die schlappe Summe von 49.556 DM! Wie gesagt, das ist nur der Server... ;)
 
Top