Webspacer-Anbieter

U

Unregistered

Gast
Hallo,

ich suche z.Zt. einen Webspace-Anbieter für meine Homepage. Weil es keine guten kostenlose Anbieter gibt, die die unten genannten Punkte unterstützen, bitte ich euch mir die besten zu nennen. Der Anbieter sollte folgendes haben:
1. möglichst niedriger Preis
2. CGI-Unterstützung
3. werbefrei
4. unbegrenzter Datentransfer
5. mind. 50 MB Webspace
6. schnelle Datenübertragung
7. FTP-Upload
8. eigene DE-Domain

Dankeschön!


MfG
SpeedMan
 

Jediman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
44
Jo, also ich kann da folgendes Empfehlen:

Levanzo.de für 9.99 DM und noch mehr ....

http://partners.webmasterplan.com/click.asp?ref=77804&site=1329&type=b3&bnb=3

wenn du aber mehr in Richtung Qualität (zur Zeit schnellster und bester Hoster, sehr guter Support usw. gehen willst dann kann ich dir nur einen empfehlen:

DomainFactory .....
Super Support ! 24Stunden Jeden Tag, die Antworten sogar Nachts im Forum ! Meine beste Empfehlung !

http://partners.webmasterplan.com/click.asp?ref=77804&site=1224&type=b9&bnb=9


Und hier noch ein Guter mit einem fast unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis, dieser Dienst ist von Profis gemacht (alles Admins) hier hast du es nicht mit irgendwelchen auf "nett" geschulten Leuten zu tun, die keine Ahnung haben. Ausnahme: DomainFactory !

http://www.bytecamp.de/index.html

Also wenn du Qualität willst, dann solltest du DomainFactory ins Auge fassen gefolgt von Bytecamp ....

Wenn du Bock hast auf jede Frage an den Support so 3-4 Tage zu warten dann kannst du vom Preis her auch nach Puretec oder so gehen .... aber glaub mir das nervt ! und seit dem die dieses Mist-Sound-Banner haben sind die gar nicht mehr zu empfehlen.

Cu Jediman
 
Zuletzt bearbeitet:

Rayn

Lt. Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.047
Bei DomainBOX sind zwar nur die ersten paar Gigabyte frei, dafür super Angebote und der Service ist einfach nur spitze, da ist 24/7 IMMER jemand zu erreichen.
Weiss ich aus eigener Erfahrung.

Ich kann es nur empfehlen
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxPayne

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
24
Mach ne gute Site und lass dich von z.B. Krawall hosten. Da bekommst du das alles mit ewig viel Webspace und sogar auf Anfrage ein Forum wie dieses hier dazu. Oder schau mal auf http://www.csboards.net/ auch sehr nett! :D
 

Jediman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
44
... aber nimmt Krawall nicht nur Seiten über das Thema spielen ? und davon sind z.B. auch Clanseiten ausgenommen ... ?
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Keine neuen Seiten bei Krawall

Original erstellt von MaxPayne
Mach ne gute Site und lass dich von z.B. Krawall hosten. Da bekommst du das alles mit ewig viel Webspace und sogar auf Anfrage ein Forum wie dieses hier dazu. Oder schau mal auf http://www.csboards.net/ auch sehr nett! :D
Krawall nimmt generell keine Seiten mehr auf. Das wurde schon so oft in den eigenen Krawall-Foren diskutiert. Derzeit hat man eh an anderen Sachen genug zu tun bei Krawall
 

Peer69

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
435
Also ich empfehle http://www.levanzo.de/

Der Support ist immer zu erreichen und auch kompetent!

Die Connectingtimes sind bei mir immer so durchschnittlich 60ms.
Serverausfälle hatte ich in 3 Monaten 3 von jeweils 10 Minuten (wohl nen reboot oder so)

Jep... meine Empfehlung (weil kein Datenlimit)

Und Mitte September sollen neue Services dazu kommen!

UNSCHLAGBAR!


Peer
 

Optimus Prime

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
240
GRATIS

Gibt´s sowas in der art auch gratis?
 

donita

Newbie
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2
Bloss die Finger lassen von Domainfactory!!! Die prallen rum wie toll ihr service wäre, etc...
Aus eigener Erfahrung ist alles wunderbar, bis deren Lastschrifteinzug nicht mehr funktioniert. egal ob es an ihnen liegt oder nicht, sie behaupten einfach es hätte eine rücklastschrift gegeben, auch wenn deine Bank versichert, dass nichts zurückgewiesen wurde (auf deinen KTO-Auszügen ist auch nichts zu sehen!).
Für D)F gibts dann aber nur noch zweimal erinnern und danach account sperren. persönliches gespräch gibts eh nich. buchhaltung ist nur per mail zu erreichen. das dauert dann natürlich. und wer sich an D)Fs beschwerde-Stelle (eine email-adresse! - telefon haben die wahrscheinlich nicht mehr) wendet, sollte lieber nen kaffee trinken und das leben geniesen! davon hat man mehr!

Dass da mal einer auf die Idee kommt, bei der Bank ihres Kunden anzurufen und nachzufragen ist schlicht nicht nötig. Denn bei der tollen Domainfactory passieren niemals Fehler! das kann gar nicht sein! das ist natürlich vollkommen ausgeschlossen!

Also heisst es nur noch: Bezahle (nachdem du ihnen bereits mehrere 1000 EUR Umsatz gebracht hast) die 15 EUR Gebühren eben auch noch! Wodurch die Rücklastschrift wirklich verursacht worden ist spielt eh keine Rolle!

Also: Fingerweg von Domainfactory !!!
 
Top