Welche Grafikkarte? Kyro2 oder GF2 Pro

Valium110

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
896
Hallo!
Da ich mir ein neues System zulegen möchte suche ich noch die passende Graka dafür.
Ich habe da so die Kyro 2 Karte von Hercules und ne Karte von Powercolor mit GF2 Pro chip ins Auge gefasst.
Welche soll ich nehmen?

Werde mir nen Athlon C 1333MHz auf MSI K7T266 Pro/R zulegen.

Valium110
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
also, an deiner stelle würd ich die Kyro2 nehmen, da hast du auf jeden fall noch mehr reserven für die zukunft...die GF2pro is im moment zwar meist etwas schneller, aber andererseits auch schon sehr ausgereizt...wenn die games anfangen, mal ein paar mehr texturen pro dreieck einzusetzen, dann wirds mit der GF leistung recht rapide runtergehen, während die kyro2 ihren level eher halten könnte!
 
U

Unregistered

Gast
Kann mir wer sagen, ob die ATI RADEON 64MB DDR VIVO gut is?

enn Kollege meint die is gut???

SAGTS mir BITTE!!!
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von Unregistered
Kann mir wer sagen, ob die ATI RADEON 64MB DDR VIVO gut is?

enn Kollege meint die is gut???

SAGTS mir BITTE!!!
ja die ist in der tat gut, auch besser wie die gf2 gts und die kyro II...insbesondere bei hohen auflösungen glänzt die radeon..
jedoch ist sie noch immer recht teuer, 500dm, ne gts bekommste für 350dm, ne kyro 2 für 280dm...
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
read this:
http://www.theinquirer.org/31070105.htm

leider scheint es, als hätte die (TnL-)Zukunft für die KyroII schon begonnen....oder reicht vielleicht doch ein neuer treiber....wer weiß?

ich hoffe, nVidia bleibt die konkurrenz erhalten, denn die belebt bekanntlich das geschäft und beschert uns die superniedrigen preise...


in diesem Sinne,
Quasar
 
Top