Welche Mods bevorzug ihr?

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#1
Gibt es für euch einen speziellen Quake 3 Mod, denn ihr besonders gerne zockt, oder beschräckst ihr euch größteils auf die Standardfunktionen die Quake anbietet? Ich persönlich kann mich persönlich neben BaseQ3 auch noch mit OSP und natürlich auch Rocket Arena recht gut anfreunden, alles andere ist meiner Meinung nach eher nur etwas für Zwischendurch ...
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#2
QIII Standard, CTF und Rocketarena sind meiner Meinung nach die besten :-)
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
6
#3
Zock am meisten baseq3 und osp.Manchmal Urban Terror,warte schon gespannt auf UT II und Navy Seals.Western Quake 3 wird bestimmt Spassig.
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3
#4
Bfp

Am besten ist immer noch Bit for Power .......(auch wen nur BETA)))
 

Berserker

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
567
#8
Ich hab noch nie einen Mod für Q3 ausprobiert.
An unseren Sessions spielen wir immer nur das Original und vielleicht noch ein paar Zusatzkarten.
Für den einen oder anderen hört sich das vielleicht langweilig an, aber das reicht uns vollkommen.
Das Spiel läuft schnell, stabil und ist einfach zu spielen (sind nämlich immer wieder auch ein paar "Gelegenheitsspieler" dabei ;)).
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#9
Old school

Meine LieblingsMODs sind "King of the Hill" und "Rail Arena" - aus Quake II (kein Schreibfehler!).
Ich hab' Q3, aber wirklich fesselnd finde ich es nicht. Kann meiner Ansicht nach nicht mehr als der Vorgänger, sieht nur besser aus, was sich bei meiner Grafikkarte (TNT2 -> Frame-Mangel) auch wieder relativiert.
Wenn mir aber einer verrät, daß es meine LieblingsMODs mittlerweile auch in der Q3-Fassung gibt (und wo es die gibt), konvertiere ich vielleicht doch noch...


@Berserker

Kann ich verstehen, ist auch kein Anzeichen von Einfallslosigkeit oder so. ;-)
Ich weiß kaum noch, wie oft wir seinerzeit im Standard-Deathmatch durch THE EDGE gehopst sind - das wurde auch nie langweilig! Für alle Nichteingeweihten: THE EDGE ist q2dm1, die erste Deathmatch-Map des genialsten Shooters des 20.Jh.! Die Mutter aller Maps!
Aber wenn's doch mal langweilig wird, kann man immer noch irgendeinen Mod auflegen, und wenn's einer ist, der in Unreal nur *Mutator* heißen würde (z.B. nur eine Waffe - Rail!)
Es muß ja nicht gleich CTF sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top