Welcher Chipsatz ist neuer ?

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Der i845....den gibt's erst seit Sommer diesen Jahres.

Den i850 gab's schon zum Launch des P4 im November 2000, aber trotzdem ist es noch immer (Kunststück!) der leistungsfähigste Chipsatz für den P4, auch wenn gerade im Officebereich die DDR-Lösungen von VIA und ALi, teilweise auch *ntels eigener i845 nicht sooo schlecht aussehen, aber dort kommt es auf die Leistung auch nicht so sehr an...


hth,
Quasar
 

kreppel

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
798
Der i845 is der neuere von beiden. Der 850er war der allererste Chipsatz für den P-IV, der allerdings nur Rambus-Speicher schluckt. Intel hat dann um P-IV Systeme billiger anbieten zu können den 845er mit SDRAM-Support auf den Markt gebracht, allerdings is en P-IV mit SDRAM ungefähr wie en Ferrari mit nem Audi-S3 Triebwerk (zwar auch noch gut, aber eben kein Ferrari mehr).
An sich unterscheiden sich die beiden Chipsätze aber nur in der Nortbridge. Die Southbridge is bei beiden die gleiche.
 

Acrylium

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.473
Danke für die ausführlichen Infos ! Auf meinem P4T-E ist nämlich der i850 drauf, und da wollte ich mal wissen was ich da eigentlich habe.
 
Top