Welcher Lüfter? XP1700+ u. Epox 8kha+

U

Unregistered

Gast
Hallo,

welche Lüfter könnt Ihr mir empfehlen?


LEISE muss er sein!!!
Habe nicht vor, zu übertakten...

Macht einfach mal vorschläge!
(evtl. auch mit ungefährer Preisangabe und Verweis auf Test)

MfG
Mirko
 

Jackass

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
HI du

ich kann dir nur die Alpha pal 8045 reihe empfehlen das sind die besten kühler !

Wenn de nicht so nen lauten willst nimm die silent version oder den papst lüfter!!!

Aber der ienzige haken ist der spass kostet 140 DM !!

Aber es lohnt sich hab den selber!!!!
 

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.969
nix is mit Alpha PAL 8045!!!

Der passt leider nicht auf board, so ein Fachbericht!!!
Sonst hätte ich mir den für das selbe motherboard auch geholt. Ja, ich hab auch das Epox!

Ich habe mir stattdessen den Alpha PAL 6035 geholt.
bei http://www.pc-cooling.de/ findeste den auch zum Bestellen in verschiedenen Versionen. Leise, normal, laut und Baustelle!

Ich habe die "Normal-Version" mit 36dBa gewählt, weil ich den 1800+ noch ein wenig übertakten wollte, weil ich zufällig eine sehr gute Core bekommen habe (1900+ Core),
die danach lechzt übertaktet zu werden ;)

Für dich könnte auch der Leise mit ca. 20dBa reichen.
Frag die einfach mal an, ob die dazu was wüssten, immerhin verkaufen die das Zeugs ja auch.
Ich würde auch die Wäremeleitpaste Arctic-Silver2 dazubestellen, da die bei mir zusätzlich 2°C kühler war als die Paste, die ich vorher benutze.
Aber vorsicht gibt ja für Pasten...zuviel tuts auch nicht, bzw. beschädigt sogar die CPU !!!

Rodger
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Moin,

ich möchte hier noch mal auf diesen Thread verweisen, in dem auch ein Bild zu sehen ist, wie man mit etwas "Schleifarbeit" den Alpha PAL8045 auch auf dem Epox betreiben kann.

Das Bild ist im drittletzten Post zu sehen.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Hier ist mal die komplette (in)kompatibilitätsliste des Alpha PAL 8045. Hier steht übrigens auch dabei was man bei dem Epox machen muss um ihn raufzubringen. Ich hatte mit dem MSI null Probleme. Da ist immer noch massenhaft Platz rundherum.
 

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.969
Kondensator weggebogen?

Tja und das mein ich mit nicht Kompatibel.
Man kann doch nicht sagen das der Kühler da draufpasst, wenn man sämtliches bearbeiten muss, oder?

Was wenn der Kerl nichts davon weis und mit Gewalt versucht das dingen aufzubringen...dann is der Kondensator futsch und das Mainboard im Arsch.

Ohne darauf explizit hinzuweisen, werde ich dem auf keinen Fall sagen, das das passt.

Da von Overclocking keine Rede ware (was aber auch bei mit problemlos klappt >FSB140) empfehle ich ihm eine Lösung, die günstiger ist, definitiv funktioniert und dazu noch sehr leicht aufzubringen ist.
Wer kein Hardcore-Overclocker ist brauch den 8045 nicht.
Ich machs im kleinen ja auch mit dem 6035 und das bei max.Temp. von 51°C! Und der kommt demnächst noch in ein gescheites Gehäuse, was sicherlich noch zusätzlich 1-2°C bringen wird und zudem noch leiser sein wird.


Bis 56°C is der AthlonXP noch stabil.
Und Leute...Overclocken is nicht alles!!! Und mit den niedrigsten Temp-Werten zu prahlen is auch nicht jedermanns Dingen.

Rodger
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Ich kann den RedCooler II (P-1600BB) empfehlen.
Is´n Monstergerät (80er Lüfter drauf) und kühlt ordentlich.
Zertifiziert für 1,2GHz und höher (imo bis 2GHz).
Der schaufelt 38CFM an den Kühlrippen vorbei, dreht aber nur mit 2800 RPM und hat daher nur 28dBA
musst nur aufpassen, den gibts noch mit nem 60er Lüfter - der taucht nix und hat auch die gute WLP nicht dabei.

Das gute Stück bekommst du für 70 Mark.
Das genialste ist, es liegen noch 1,5g Silber+Kupfer WLP bei.

Schick rot isser natürlich auch :D

ich hab ihn bei http://www.hd-computer.de/ gekauft da die in Berlin 3 Geschäfte haben, hab ich´s selbst abholen können :)



und hier der Lüfter auf meinem Board (EPoX 8KTA3+)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jackass

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
BIst ja dann voll angeschissen mit der Inkompatibilität des Alpha pal 8045 zum epox board !!!

Zum glück hab ich mir das msi und nich das epox geholt sonst hätte ich meinen alpha pal 8045 nicht ohne probleme draufgekriegt!!

Scheiss epox eben!
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
UUPS habe anscheinen den Link vergessen. Auch nicht schlecht. HAHAHIHI......naja wenigstens kann ich noch über mich selbst lachen. Aber hier ist die versprochene List:

http://www.micforg.co.jp/mb_inf_pal8045e.html

@Bombwurzel
Also über Performance und Features kann man ja streiten aber mein MSI ist auf jeden Fall schöner.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top