Welches leises Netzteil bis 60€

BvB123

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
714
HI

also ich suche ein netzteil mit mindestens 350 watt und es soll sehr leise sein

soll natürlich auch gut sein



mfg bvb123
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Re: Welches leises Netzteil bis 60?

Wenn der Preis ohne Versandkosten ist, dann Tagan TG380.
Egal velche von dem, U01 ode E00.

P.S: Hab zwar den TG480, aber denn hab ich noch
nicht in die zwei Tage gehört, die er bei mir arbeitet. :confused_alt:
 

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
Re: Welches leises Netzteil bis 60?

Zitat von Sergy:
P.S: Hab zwar den TG480, aber denn hab ich noch
nicht in die zwei Tage gehört, die er bei mir arbeitet. :confused_alt:

Is bei dir die System und CPU Temp. angestiegen mit den TG480er

habe nömmlich mir das auch heut bestellt :D und habe gehört das durch das NT die Temp ansteigt und wenn ja um wieviel °C
 

BvB123

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
714
danke jungs ging ja flott

dann nehm ich das


thx
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.232
Gibts das Teil auch in WEISS, ich bräuchte nämlich ein extrem leises Netzteil, aber es sollte zum weißen Case passen ...
 

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
Wollte mir auch das Tagan 380 W kaufen aber im Laden wurde mir gesagt dass die auch laut werden können wenn viel Leistung verlangt wird,

kann das jemand bestätigen?
 

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
naja Laut ist immer sone Sache
was verstehen die unter laut das entfindet jeder anders

aber das Tagan dreht die Lüfter ab 60% Auslastung schneller und bei 100% wäre es dann glaube ich knapp 25DB laut aber 1005 sollteste nie erreichen sonst kackt dir der rechner ab

und es wäre dann angebracht das 480er zu nehmen
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
520
Von meinem 480 kann ich bei ca. 80 % Auslastung ( 2 HD's / 2 Laufwerke / mehrere PCI Karten usw. ), sofern man es schafft, es soweit auszulasten ( Defragmentieren, nebenher nen Mpeg1 zu Divx und noch nen Paar Images zu brennen, weil man gerade Backup macht ;)

Nein, das maximalste, was ich bisher vom meinem Tagan 480 Watt ( desto mehr Watt, desto besser muss es gekühlt werden, also rein theoretisch auch lauter! ) War ein fast unhörbares klackern der Kugellager der 2 Lüfter, wenn man sein Ohr daran hält :)

Also rundum zufrieden :)
 

waldorf

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
592
@schnuffi[#4]: Bei den meisten Silentnetzteilen ist die Lüftung auf ein Mindestmaß reduziert, was dann zumeist dazu führt, dass das Netzteil eine zusätzliche Wärmequelle in Deinem System darstellt! Du kannst also mit Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Deine Temps etwas ansteigen werden. :(

Wie hoch der Temperaturanstieg ausfällt, hängt von Deinem Sys sowie der sonstigen Gehäuselüftung ab. Bei Verwendung eines Silentnetzteils ist in der Regel ein zusätzlicher Lüfter (unterhalb) des Netzteils angebracht! ;)


@topic: Tagan oder BeQuiet - Beide zu empfehlen! :daumen:

Regards,

[edit]Sorry - hatte übersehen, dass Teile des Threads schon älter sind :rolleyes: [/edit]
 
Zuletzt bearbeitet:

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
also als ich das NT hatte stieg bei mir die Temp nicht an

musste es aber wieder zurückschickenw eil ich dachte es sei defekt war es aber nicth was das Board was ich dann leider zu spät herausgefunden habe
 

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
wofür braucht ihr ein 480 Watt Netzteil? Würd mich mal interessieren =)

Ich finde 380 schon viel
 

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
naja eine 6800U dann 2 Festplatten 4 Lüfter ne Soundkarte den Prescott noch 3 extra Laufwerke dann müsste schluß sein mit 480W
 

devil55

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.166
also bei www.frozen-silicon.de gibts ein nt mit 400 watt um 30 euro soll auch sehr leise sein...

edit: ok, sind doch 40 euro, aber immer noch sehr billig
 
Zuletzt bearbeitet:

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
@ Schnuffi : Hast ja Recht, solche Freaks gibts halt =)


btw , was ist Prescott?
 

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
Prescott ist der POentium 4 Northwood nachfolger

wird auch P4E genannt

der ist nicht schneller aber hat einen um einigen höheren Stromverbrauch

da gibts aber bei Computerbase auch einen schönen Artikel dazu

hier
 

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
Was haltet ihr von diesem hier :

http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=30_300&products_id=1317


ist sehr günstig, aber wieso ist der Lüfter oben? Da kommt die Luft ja gar net aus dem Gehäuse *grübel*

hat jemand Erfahrung mit diesem Netzteil?

Wäre daran interessiert da es 30 Euro kostet u angeblich sehr leise ist.

Ist es mit Tagan oder ähnlichem vergleichbar bzgl Geräuschpegel?
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.931
@k4li:

Der Lüfter ist nicht oben, das Netzteil steht nur auf dem Kopf :rolleyes:. Schaut nach einem umgelabelten Fortran aus, die sind ziemlich leise dank 120er Lüfter.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
@ k4li

also ich habe die 550 Watt Version deines Links.
Kurz gesagt, sehr empfehlenswert, sehr leise und unschlagbar im Preis!

Aber ich hab bei Ebay damals 28 Euro fürs 550er NT gezahlt.
Gibts jetzt schon bei Ebay für 24 Euro.
Und wie ich jetzt sehe, auch schon in Black, wer Gold nicht mag, sehr schön.

Wenn dir die 550 too much ist, dann kriegst du die 420 Watt bei ebay für ca. 22 Euro.

Das ist genau dieselbe wie bei Caseking, keinen Unterschied.
 
Zuletzt bearbeitet:

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
also wenn das Qualitativ u vom db Wert mit Tagan o.ä. vergleichbar ist, würd ich es mir kaufen, die Alternative wäre ein Tagan 380 W für 58 Euro beim Händler meines Vertrauens (um die Ecke)


Wieso zeigt denn der Lüfter überhautp nach unten? Dann geht ja die ganze warme Luft ins Gehäuse?
 
Top