Welches Mainboard lohnt sich in meinem Fall?

Schildmann

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
99
Hallo Forum!

Dies ist mein erster Eintrag hier, und ich hoffe, ich setze ihn richtig.

Ich will mir einen neuen Rechner zulegen. Diesen will ich mir selbst zusammenstellen. :rolleyes:

Primär möchte ich ihn zur Digitalisierung von alten VHS Bändern nutzen. Surfen im Internet natürlich... Hardcore zocken will ich nicht.

Herzstück wird ein "AMD Athlon XP 2800+ boxed" sein.

Nun meine Frage: Welches Motherboard lohnt sich dafür. Der Preis ist eher sekundär - Hauptsache es ist gut.

Es soll möglichst viele USB 2.0 und Firewire Anschlüsse haben. LAN-Onboard wäre nicht schlecht, ist aber nicht notwendig.

Des weiteren sollten 1GB DDR-RAM draufpassen!

Abgesehen davon, sollte es auch nicht zu exotisch sein und in einen leicht erhältlichen Tower passen.


So - ich hoffe, ihr könnt mir helfen... :)

Danke Euch schonmal!


Euer Schildmann
 
Zuletzt bearbeitet:

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin Schildmann und welcome auf FB :)

Leider falsches Forum erwischt, gehört in die Kaufberatung.

schön Tach noch :)
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
asus a7n8x v2.0 deluxe:

-6x usb 2.0
-2x firewire
-2x lan onboard
-2x sata (inkl. raid)
-5x pci
-agp 8x
-3x dimm dualchannel ddr400

schon für knapp unter 100€ zu haben.

passive nb-kühlung, sehr stabil

edit: such dir mal in den optionen nen avatar aus... steigert deinen wiedererkennungswert ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
ich glaub die non deluxe version würde es für ihn auch tun. --> klick
 

Crow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
277
Wenns nen Board mit Firewire sein soll wirds meist recht teuer da diese Boards meistens ne recht üppige Ausstattung haben(onboard Raid usw.). Empfehlenswert sind da z.B Asus A7N8X Deluxe ca.115,-E Abit NF7-S ca. 110,-€ wenns ne Via KT600 sein soll würd ich dir das MSI KT6 Delta-FISR empfehlen ca 100,-€ Eigentlich machste mit keinem der drei was verkert.Wenn du geld sparen willst nimm das MSI, den geschwindigkeitsvorteil durch dualchannel bei den nForce2 boards merkste eh nicht. Und zum XP boxed kühler, der reicht zwar aber ist nicht gerade leise. Hol dir besser für ca. 20€ nen leisen kühler.
 

KiNeTiXzZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.998
Hallo,


also ich empfehele dir auch das Asus a7n8x Deluxe bei dem hast du haufenweise zusätzliche Hardware (Sata, kabel, firewire.....)
 

Jack Blues

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
307
Das erwähnt MoBo gibt es bei deinem Händler auch: http://www.litec-computer.de/preisliste/pinfo.php?art=3693&wg=1002
Das Board ist wirklich das Beste was du bekommen kannst. Und der Preis bei deinem Händler ist auch Top!

Mfg

°Jack°

ps. Überleg dir mal ob dir ein 3000+ mit FSB 200 nicht langfristig mehr Spaß macht
\edit:
Der Link funktioniert nicht immer. DAs Board ist unter den Mainboard für Athlon, das für 105,00 EURO
 
Zuletzt bearbeitet:

Schildmann

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
99
Hallo!

@Jack!

Danke, kannst Du aber den genauen Artikelnamen gemäss der Seite hier reinkopieren, bitte. Mit dem Link gehts leider nicht so richtig! :(

Schildmann

P.S.: Was ist ein "3000+ mit FSB 200 " und warum ist er besser? :o
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Zitat von Schildmann:
Hallo!

@Jack!

Danke, kannst Du aber den genauen Artikelnamen gemäss der Seite hier reinkopieren, bitte. Mit dem Link gehts leider nicht so richtig! :(

Schildmann

P.S.: Was ist ein "3000+ mit FSB 200 " und warum ist er besser? :o
Der 3000+ mit FSB 200 ist ein CPU genauer der Barton 3000+ mit ein FSB von 200. Warum der besser ist? Er ist schneller als der 2800+

An deiner Stelle würde ich aber den Barton 2500+ nehmen der hat mehr als genug Power und ist eindeutig billiger. Dazu dann ein leisen Kühler wie z.b den Arctic Cooling anstatt den Boxed Kühler.
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Meine Empfehlung: MSI K7N2-DELTA FISR zur Zeit das beste Preis/Leistungsverhältnis und TOp Softwarepaket dazu.
Preis leigt bei ca. 119 EUR. hat 4mal USB 2.0 Firewire, Bluetooth usw.

Das Asus ist zwar auch nicht schlecht, allerdings ist der Support (auch wenn das einige nicht einsehen wollen) ziemlich bescheiden !

Egal, zu guter letzt ist es Deine Entscheidung!

Viel Spass

PS: Wenn, wie Du es sagst, Geld keine Rolle spielt, nehme den 3000+. Mit dem hast Du etwas mehr Reserve. Allerdings ist der Unterschied zun 2800+ lediglich mininmal Du wirst keinen Unterschied merken.
 

Schildmann

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
99
Hallo!

@all

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Ich habe mich jetzt für

Das Asus A7N8X-Deluxe entschieden.
Der Prozessor wird ein AMD Athlon XP 2800+.

Weitere Frage: Welchen Kühler nehme ich da am besten?

http://www.litec-computer.de/preisliste/preisliste_frame.html ---> CPU


Danke nochmals!


Schildmann


P.S.: Wenn ich weitere Fragen zu anderen Komponenten habe... Ist es üblich, ein neues Thema zu eröffnen oder hier weiterzulöchern? ;)
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
zalman cnps7000a cu. hab ich selber, extrem zufrieden damit.

vollkupfer, 92mm lüfter, lüftersteuerung mit dabei. unhörbar-betrieb möglich.

wenn du n paar euro sparen willst nimmst du den cnps7000a alcu, sieht recht exotisch aus das teil ;) ist n alu/kupfer mischling.

für nicht-overclocker soll auch der arctic cooling copper silent 2 gut sein, hab aber damit noch keine erfahrungen.

edit:
hab grad mal in dem shop nachgesehen, das board für 105€ scheint noch die alte version mit fsb333 zu sein, bin mir aber nicht sicher. zu dem anderen a7n8x deluxe (112€) gibts da ja keine infos. also vorsicht, kauf dir unbedingt eine revision 2.x.

das zeug scheint mir aber alles bissel teuer bei diesem laden. schau doch mal bei www.geizhals.at nach. n guter shop ist auch www.norskit.de
 
Zuletzt bearbeitet:

noob-hunter

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
Top