Wer hat eine Videobearbeitungs Karte?

J

Justin Sane

Gast
Hy, wer von euch hat eine Videobearbeitungs Karte?...?also so das man von einem Video kleine Clips schneiden kann...!Also ich hätte da ein Video, wer von euch hat Lusten und Zeit...mal ein paar Clips zu schneiden?
----

Ich hab gehört es gibt auch sowas wie von VHS- auf Pc 8dann bearbeiten) dann wieder auf VHS...

also danke schon mal im vorraus...!
 

Backbone

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
222
Hi, (endlich mein 100er Post :) )

also du brauchst nicht zwingend eine Video Karte zum schneiden sonder nur software.. und auf VHS Bekommst du das dann wieder indem du es Via zb tv out rausgibst....



ups... war erst der 99e ;(
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Eigentlich reicht ja wie Backbone schon angedeutet hat eine TV-Karte oder sogar eine GraKA mit Video in. Wie eine der Asus deluxe Karten zum Beispiel.
Übrigens bekommst du eine TV Karte von Hauppauge schon für schlappe 100DM. Folge mir:
http://www.hauppauge.de/prod_go.htm
 

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.969
wie hättens denn gerne?

Tja...das kommt ganz auf die Qualität drauf an, die du damit erreichen willst.
Um irgendwas mal auf den Rechner zu klatschen und dann wieder auf Video zu bringen...das geht mit einer simplen TV-Karte. Wenn das aber ein Hochzeits-Video ist würde ich mir aber ein wenig mehr mühe geben.
Von Fast-Dazzle gibt es ne DV-Go. Die ist aber NUR dafür richtig gut.
Mpeg2 (DVD) geht damit nicht. Dafür gibts dann eher die Fast DVD.Master.
Die hab ich auch. Damit kann man das später bei entsprechendem DVD-Player nahezu verlustfrei auf ne CD packen (SVCD).

Die billigere Alternative ist halt ne TV-Karte zu nehmen, das ganze als AVI aufzeichenen. Mit sogar größten teil kostenloser Software bearbeiten und dann mit nem Mpeg-1 Encoder zu VCD bringen. Nich der Knüller, was die Qualität nageht, aber deutlich günstiger.
Umfassende Software dafür findeste bei http://www.doom9.org/
Mit dem Tmpeg-Encoder könnteste das ganze dann sogar doch noch auf SVCD bringen, wobei wie gesagt durch den Digitizer die Qualität dennoch einiges gegenüber meiner Wahl gesenkt wird. Da ich mit voller SVCD auflösung gleich aufnehme, oder sogar mit DVD qualität und dann später zu SVCD runterrechne.
Videschnitt-Software liegt der Fast DVD.Master übrigends bei, die Kinderleicht zu bedienen ist.

Rodger
 
Top