Wer kann helfen? Athlon 850 auf Gigabyte GA-7ZX Soundprobs

U

Unregistered

Gast
Hi!
HAB ein problem.
Hab mir ein Athlon 850 auf dem gigabyte (soundblaster pci 128 onboard)mit 256 ram gekauft.
Wenn ich im Startmenü mit dem cursor rumfahre und nebenbei läuft der winamp hab ich lauter soundstörungen im lied.
Wenn ich dann die grafischen visualization effekte des Winamps aufmache dann wird das lied langsamer und die störungen werden immer mehr.
An was liegt das?
Evtl. IRQ?

Bitte um hilfe
 

Pittiplatsch4

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.972
Zuerst mal der Standard Erste Hilfe Tip: VIA 4in1 installiert?
 
U

Unregistered

Gast
Also OS ist Win2K, die neuesten VIA Treiber sind installiert.
System auch neu installiert.
Wenn ich meine alte AWE 64 reinstecke funktioniert es einwandfrei!
Hab schon auf Standard PC umgestellt (nicht ACPI) half aber auch nichts!
IRQ´s überlappen auch nicht!?!?
Ich weiss nicht weiter!
BItte um Hilfe
gruss
chris
 

Prophet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
478
Also wegen den Störgeräuschen könnte es sein das es daran liegt das bei einem OnBoard-Sound die Leiterbahnen für das Audiosignal (in dem Fall ja alles komplett am Motherboard) anders und dadurch vielleicht näher an Störquellen verlegt sind.
Sieh mal nach wo genau sich dieser Soundchip am Motherboard befindet, steckt in dessen direkter Nähe vielleicht eine PCI-Karte welche stören könnte ? Netzwerk&TV-Karten sind da oft "Strahlemänner", steck in dem Fall mal diese PCI Karte weiter vom Soundchip weg. Auch sollten besser keine Stromkabel die zu Ventilatoren(Störquellen schlechthin) führen in der Nähe des Soundchips verlegt sein.

oder vielleicht einfach ein BIOS-Update-Schliesslich ist es ja eine OnBoard-Komponente, schau mal disbezüglich auf diesen Link :
http://www.gigabyte.de/support/viakt133.htm#link7zx
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
onboard-Frust

Ich habe selbst einen PCI128, aber auf einer Steckkarte. Wenn ich die Wahl zwischen so einem Ding onboard und einem (guten) alten AWE64 hätte, würde ich den AWE64 nehmen!
Nur ein kleiner Vorschlag zur Güte, denn onboard-Sound ist Schrott (siehe AC97).
Ansonsten hat Prophet schon Recht...
 
E

elmex

Gast
Vieleicht der Soundchip

HI
Vieleicht liegt es an den Soundtreibern oder der Software von Crativ!!!
Ich habe ne Soundkarte von Creativ( hat mich nur geärgert:( ) und mit Win2K lief sie nur einmal und nie wieder!mit 98SE keine Probleme
Habe die Creativ rausgeschmissen und werde mir eine andere zulegen!

Was es auch sein kann: Win2K läuft am besten mit Marken Ram

P:S Ihr wart mal wieder schneller;)


Gruss elmex
 
Zuletzt bearbeitet:
Top