Wie am besten reinigen?

Sascha-89

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
Hallo, wie könnte ich meinem pc am besten von staub etc. befreien`? Ist da so ein kleiner pc-staubsauger besser als so ein druckluft gerät dass den staub rausbläßt? ode was würdet ihr mir empfehlen
 

thorger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
281
Ich würde dir empfehlen da einfach mal mit Druckluft drüber zu gehen (beim CPU Kühler aufpassen, dass du den Staub auch löst/entfernst und nicht nur in die Lamellen reinbläst. Den restlichen Staub einfach aufsaugen.
 

Sascha-89

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
also: bei conrad gibt es so einen extra pc staubsauger.. mit 3 verschiedenen aufsätzen usw.................... kann man damit was anfangen.. mit einem staubsauger oder ist blasen insgesamt besser?
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
ich nehm immer meinen normalen wohnungs-staubsauger, geh da einmal grobdrüber, und die platinen und lüfter werden einmal kurz mit nem ca. 2cm breiten pinsel behandelt, dann flutscht wieder alles. extra für die pc-reinigung geld auszugeben ist ziemlich sinnlos finde ich.

ein normaler staubsauger geht natürlich nur wenn da nicht das absolute kabelchaos drin herrscht.
 

Donnerblitz7

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
993
Das mit der Reinigung mache ich so wie AMGodlike!.
Als Präventivmaßnahme, bringst du am besten Staubfilter an den "reinsaugenden" Lüftern an. ;)
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Ein normaler Staubsauger funktioniert schon ganz gut. Es gibt aber im Handel auch so kleinere Sauger die für Krümel auf dem Sofa oder der Couch gedacht sind. So ein Teil verwende ich für die Reinigung des Gehäuses bei passender Gelegenheit (soll heißen, wenn der PC aus irgendwelchen Gründen sowieso gerade geöffnet ist). Mit dem kleinen Stutzen vorne am flexiblen Schlauch kommt man im Gehäuse überall gut hin, auch wenn wie bei mir ein Kabelsalat vorhanden ist. Die Saugleistung von dem kleinen Teil ist enorm und der Staub ist im Nu weg. :D


Bye,
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Ok, kommt natürlich auch auf die Umgebung an in der der PC aufgestellt ist. Mit Parkett hat man da deutlich weniger Probleme als bei einem Teppichboden zum Beispiel.

Bye,
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
also bei mir wird eigentlich nie sauber gemacht :D sauber ist mein PC dann, wenn ich ihn kauf ;) ist aber auch nie viel Dreck drin eigentlich :)
 
G

Green Mamba

Gast
ich machs auch immer mit pressluft. allerdings ist es generell ratsam sowas draußen zu erledigen! :daumen:
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Mit Druckluft Dosen von Conrad, hab aber vor allen Lüftern die Saugen Filter deshalb hält sich der Staud in grenzen ;)
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Also wenn ich den mal reinige dann mit druckluft und den groben mkist falls welcher drin ist mit den Staubsauger.
Lüfter mit Wattestäbchen.

Und dies mache ich sehr selten vieleicht 1x im jahr aus langeweile.
In mein Rechner kommt kaum staub oder schmutz rein weil ich schöne filtermatten vor den Lüftern habe die den Staub nicht reinlassen
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Zitat von Bubti:
In mein Rechner kommt kaum staub oder schmutz rein weil ich schöne filtermatten vor den Lüftern habe die den Staub nicht reinlassen
Da kenne ich auch einen Kumpel, der hat ebenfalls Staubfilter vor einem reinblasenden Lüfter. Bringen tut es bei ihm aber nichts, kaum gereinigt siehts ein paar Wochen später wieder genauso aus.


Bye,
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Mh bei mir bringen die extrem viel.
Hat er sonst Löcher wo staub eindrigen könnte? Hatte das am anfang auch. Habe kein Diskettenlaufwerk und durch das kleine loch was dann über war kam einiges an staub rein. Habe es dann einfach von innen zugeklebt und nun sieht mein Rechner immer sehr staubfrei von innen aus.
Oder er soll mal andere Filtermatten testen es gibt große unterschiede in den Matten.
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Nö, großartig Öffnungen hat er nicht. Ob er andere Filter schon mal getestet hat weiß ich nicht. Aber der Raum in dem der PC steht ist recht klein und bei zwei oder drei Mann die rauchen wie die Schlote kannst du dir den Rest ja denken. :smokin:

Bye,
 

flow

Ensign
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
139
am besten gehts mit mem stink normalen "maler" pinsel.. einfach den staub wegpinseln und absaugen... geht super.. bekommt man auch diesen feinen staub weg...
 

Sannyboy111985

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.816
Also ich nehm immer Druckluft, hab nen Kompressor zuhause und damit bekommt man Staub suber raus.
Hab das mal beim Kollegen gemacht, der seinen CPU-Lüfter mit nem Staubsuager <1000W ausgesaugt hatt und meinte da kommt nichts mehr raus. Naja wir konnten dann kaum noch atmen und waren nur noch am Husten weil soviel noch rauskam.

Ich würd sagen Druckluft ist das beste und wenn man alles direkt absaugt sogar noch sauber.
 
Top