Wie findet ihr den neuen LIDL PC?

HilRoy

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
132
Hi Leute !

Ich wollt mal eure meinung wissen wie ihr denn so den neuen LIDL-PC findet?
Muss schon recht flott sein das gute stück.
Würdet ihr lieber so einen Komplett PC kaufen oder lieber euch selbst einen
individuellen PC zusammenbasteln?

Was ist eure Meinung
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Da das ein regionales Angebot zu sein scheint, wäre ein Link zu dem entsprechenden Lidl-PC nicht schlecht.

Bei uns im Lidl wird zur Zeit ein Notebook angeboten. Oder meinst du das?
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
520
Poste doch bitte mal die Daten + Preis!

greetz
 

Lichterer

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.334
Zuletzt bearbeitet:

Crunkmaster

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.867
naja, ich finde immernoch, ein selbstgebauter PC is immernoch das Beste, denn es gibt IMMER etwas, dass man eigentlich gar nich haben will oder was Anderes, das man haben will, z.B. die ganzen Proggs, die hab ich alle schon würde man die alle weglassen, würde der PC schonmal etwas billiger, oder auch Die Tastatur usw. die gefällt mir nich wirklich. Bei nem selbst zusammengestelltem System such ich mir immer genau die Sachen raus, die ich auch haben will, und zusätzlich hab ich durch den Selbsteinbau meine eigene Garantie, dass beim Einbau etc. nix schiefgegangen is. Noch dazu kommt die Garantie jedes einzelnen Teils, solche komplett-PCs haben meißt 2 Jahre Garantie, gut, länger behällt man so ein Ding meistens nich, aber ich schick meine ATI in solch einem Fall doch lieber zu Hercules als zu Medion & Co.
Allem vorausgesetzt natürlich, man hat das nötige Know-How dafür bzw. gute Kontakte, die das für einen machen würden. Ansonsten würd ich aber trotzdem nich solch ein Discount-PC nehmen, wenn komplett, dann von Dell, hatte vor nem Jahr auch noch nen Dell Dimension, hat mir auch alles sehr gut gefallen, bis auch die OC-Probs und die Kompabilität zu machner Hardware, also schnell verkauft und mir n "individuelles" System zusammengestellt (siehe Sig.)

Ich hoffe das hat einigen geholfen sich zu entscheiden (hoffentlich killt mich Lidl jetzt nich dafür ;))
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
520
Für nen Komplett PC echt nicht schlecht, aber das mit dem Service ist so ne Sache, als ich meinen ersten PC, bei Atelco gekauft habe und dann was kaputt war, ham die mir innerhalb von 3 Tagen ne neue Graka zugeschickt, sowas gibts woanders nicht.

Selbst gebaute PC's gefallen mir in der Regel auch besser, aber man muss ja auch mal klein anfagen.
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
das ist ein sehr gutes angebot, aber ich hab früher schon ärger mit komplett pc´s gehabt und aufrüsten konnt ich die kiste dann auch nur sehr eingeschränkt.
deshalb bau ich mir meinen pc lieber selbst zusammen es kann zwar sein das es dann teuerer wird, aber dann weiß ich wenigstens was drin ist und wenn irgendwas nicht läuft, kann man leichter die teile umtauschen/auswechseln.
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Hat jemand Lust, sich gutes Karma zu verdienen?

Dann rechne mal jemand aus, was der selbe Rechner kosten würde, wenn man alles einzeln einkaufen würde...

Auf gehts, würde es selber machen, wenn ich Zeit hätte...
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
An den Preis kommst du mit Sicherheit nicht dran. Hab das gerade mal versucht, du landest mit Windows XP Pro, aber ohne weitere Software, mit Sapphire 9800pro ohne AIW, somit ohne Fernbedienung, dafür aber mit deluxe Version vom Board und Logitech Desktop....schon jenseits der 1400.- Euro, zumindest laut PC-builder bei Alternate...:D

Dein Karma kannste dir sparen!;) :D
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.377
Ich baue selber seit Jahren PC´s zusammen.
Diese Angebote sind aber an Leute gerichtet, die nur rauspacken, aufstellen, anschließen wollen und dann los.
Wenn Leute zu mir kommen und haben keinen speziellen Wunsch, dann empfehle ich sogar Lidl, Aldi Co. Es für die meisten ist eh zuviel Hard- und Software vorhanden, aber sie sind glücklich (was für ein Schnäppchen :o).
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
jo, wenn man bedenkt, dass die Leute für ihre Zwecke - meist Office und ein bisl Internet - nen Computer für um die 500.- Euro kaufen könnten, dann haben se echt ein Schnäppchen gemacht! :rolleyes: :D

Aber mach du mal nem DAU klar, dass so eine Kiste für ihn viel zu übertrieben wäre!
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Sieht nicht schlecht aus, aber OEM kommt mir nicht ins Haus.
Das sind Bastelbremsen, lieber selber zusammenstellen da weiß man was man hat.
 
Top