Wie findet ihr mein HTPC (Home Theater PC)?

10tacle

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.919
Ich würde euch mal gerne nach eurer MEinung fragen. Ich hab mir einen Wohnzimmer PC gebastelt. Im Gegensatz zu vielen anderen wollte ich einen PC den man auf anhieb sehen kann. Quasi ein Dekogegenstand und PC in einem. Ich wollte zwar auch zuerst ein in Hifimaße gebauten HTPC hab mich dann aber umentschieden.
Die Bedienung erfolgt ausschließlich über eine IR Fernbedieneung. Maus und Tastatur werden nicht benötigt.

Aufgabe:
Abspielen von DivX, 3ivX, (S)VCD, DVD, mp3, ogg, wma, wmv, ....

Hardware:
Pentium III 700E (Slot 1) mit passiv Kühler
Intel 440 ZX Mainboard
ATI Radeon 9200 SE
2* 64MB Ram Kingston PC 100
8fach DVD-Rom
Samsung SV8004H 80GB HDD
350 Watt Enermax Netzteil mit Temp geregeltem Papst (Eigenbau)
viel blaues Licht :D

Software:
Windows XP Pro
Girder 3.29 (Programm für die Nutzung der Fernbedienung)
myHTPC (Ein Programm das eine Bedienoberfläche für alle Medien bietet)
Winamp 2.9
WinDVD
mPlayer
alle 3 Player sind in das Programm my HTPC eingebunden

Was ist noch geplant:
Einbau einer 5.1 Soundkarte
DVB-S TV Karte

Bilder: (Thumbs)


Weiter Bilder und mehr Infos gibt es auf meiner Homepage
 
Zuletzt bearbeitet:

ChipCrusher

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
232
Cooles Teil! Nur Strahlt Dein ungeschirmter Cube wie ein Weihnachtsbaum (EMV), aber vielleicht ist das in Deiner näheren Umgebung nicht so wichtig!
Da ich selbst für jemand anderes einen HTPC basteln muß, werde ich Dich bestimmt diesbezüglich kontaktieren!
Der soll alles von Fernsehn gucken über Video aufnehmen und abspielen bis Premiere&Co können... Natürlich alles auch noch über Sat und Digital...
 
T

TheDevilMurdock

Gast
Naja ist nicht wirklich was ausgefallendes. Was ich besse rgefunden hätte, wäre ein PC im Becks Kasten oder einen PC mit Airbrush.

Aber trotzdem siehts ganz nett aus, aber mehr auch nicht, wegen dem hohen Strahlungswert.

MFG Murdock
 

Freshprince

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
343
Nicht so unbedingt mein Style, aber mich würde interessieren mit welcher Software Du die DVB-S Karte betreibst.

FP
 

XTR³M³

Captain
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.148
im dunkeln schauts geil aus... wenns hell ist muss ich glaub ich kotzen.. sry, aber in plexicases verbaut man NUR verchromte laufwerke / netzteile und stahlflexummantelte kabel, ansonsten suckt die optik derbe ab ;)
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.319
Coole Sache - scheint ja auch schön leise zu sein!
Vor allem im Dunkeln sieht die Kiste saugeil aus! *respekt*
 

10tacle

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.919
Murdock du willst dier nicht wirklich ein Becks Kasten neben den TV stellen!?

Die DVB-S Karte kommt noch. Es wird wohl eine Nexus! Dafür gibt es ein Plugin für myHTPC und das beste daran ich kann endlich EPG nutzen.

Mit der Srahlung wurde alles überprüft. Der Nachbar kann nichts feststellen. Mein DECT Telefon funktioniert auch weiterhin tadellos und da ich ca. 5-6m vom TV wegsitze ist die Strahlenbelastung für mich auch nicht höher wie wenn ich neben einem geschlossenen PC sitze.

Das mit den Kabeln hab ichmir auch schon gedacht das es etwas schei*e aussieht. Ich bin noch am überlgen mit was ich die Kabel besser verlegen, verdecken, eben besser aussehen lassen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Freshprince

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
343
Zitat von LittleJackAss:
Die DVB-S Karte kommt noch. Es wird wohl eine Nexus! Dafür gibt es ein Plugin für myHTPC und das beste daran ich kann endlich EPG nutzen.
Wie heißt denn das Plugin ? Ich kann auf der myhtpc-Website kein Plugin für die DVB-S finden.

FP
 

IntelOut

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
650
Ja sieht nicht schlecht aus - außer bei Tageslicht.
Wenn das Teil jetzt noch Wasserdicht wäre und nicht zu warm wird, würde ich Fische rein setzen. Einfache Neon Fische *grins*

Ich hätte das Teil in Aluminium gemacht, mit Bohrungen, so das das blaue Licht dann aus dem inneren scheint und es etwas magisch aussehen läßt (StarGate läßt grüßen).

Kannst ja noch ne Lichtorgel eibauen, Microfon gesteuert :D
 

10tacle

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.919
Ich hab schon einen 2. in Planung. Der soll dann aus gebürstetem Alu sein und auch für LAN Partys gedacht sein.
Bin aber noch am Anfang meiner Planung! Vor allem LAutstärke und Leistung müssen stimmen.
Eventuell ein Mobile XP2400+ der im TV Betrieb mit 1GHz taktet und auf LAN's dann auf XP3200+ Niveau. Ein Aero Cool HT-101 als Kühler mit regelbarem Lüfter. Aber das sind noch alles nur Ideen. Mal sehen was daraus wird.
 

Tokianer

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
609
echt nett gemacht. wieso ist mir das nicht eingefallen mit meinem alten rechner? weil ich hatte die gleichen teile wie du.. p3 700er msi 6156 etc.... hmmm beim nächsten mal baue ich mir auch so einen cube :) ich habe einen modell namen für deine kiste "lightcube" :)
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
also ich finde herumhängende Kabel und Hardware in einem Glaskubus nicht gerade sehr aufregend oder schön :rolleyes: ein edles Aluteil, vielleicht gebürstet, das wäre mehr mein Geschmack :)
 

wolf

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
675
also ich finde, dass es im wohnzimmer halt darauf ankommt, ob er von der optik her reinpasst und wie laut er ist!
in meinem wohnzimmer würde sich eins von diesen schicken holz-gehäusen mit gebürsteten alubeschlägen gut machen, nur hab ich leider mal weieder keine zeit für sowas!(und kein geld;))
 

10tacle

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.919
ich habe einen modell namen für deine kiste "lightcube"
Ein Kumpel machte auch ein Namensvorschlag "Darth Quader" fand ich irgendwie lustig :D

Zum Geräusch: Also im Betrieb ist er wirklich nicht zu hören. Der 120er Enermax dreht @7V auf niedrigster Stufe das sind etwa 800-1000 U/min und der Papst der für die Kühlung des NT's zuständig ist läuft auch nur @7V sofern er denn läuft. Ich hab ne Temp Diode am Netzteil montiert die den Lüfter regelt. Also nach ner Stunde DivX schauen läuft der Lüfter für 10Minuten und dann ist auch wieder gut. Aber selbst dann ist er wie gesagt nicht hörbar.
 
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
217
Ich finde das Teil echt Klasse, aber lenkt die Beleuchtung nicht ab ?
 

10tacle

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.919
Nein das Licht blendet überhaupt nicht. Es blicke auch nicht direkt in die blauen LED's. Die haben auch nur einen Abstrahlwinkel von 16°.
Das Licht ist eher angenehm beim Filme schauen. Zuvor hatte ich immer eine Stehlampe an, die brauche ich jetzt nicht mehr.

Die beiden Bilder täuschen etwas, es ist noch ein wenig heller wie auf den Bildern.
 

Anhänge

Top