Wie gut / schlecht ist MediaMarkt?

Taco

Newbie
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
3
Wie gut / slecht ist MediaMarkt?

Schöne Grusse an alle Tweakers!.. (mein erster Post hier :) )

Seit ein paar Monate hab ich mein Wohnsitz in Deutschland, (raum Stuttgart) und möchte mir jetzt einen schönen Rechner kaufen.... Ich war bei MediaMarkt, vol billig aber slecht ausgebildetes Personal.

Ist mediamarkt nicht etwas ZU billig? Ein 19 Zoll Monitor vor 549 DM komt mir verdächtig vor. Auch verkaufen die fast nut P4-Systeme, und die brauch ich für meine Zwecke nicht...

Wer hat erfahrung mit dieser Laden, wenn es um Rechner geht?

Im voraus Dank.. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

la3mmch3n

Ensign
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
183
mediamarkt:

<durchschnitliche zeit die ein angestellter braucht um ne onboard-sound-treiber-cd zu finden : 20 minuten

<preisedurchschnit : teils zu teuer

<durchschnitliche länge der warteschlange : 5 meter

<kompetenz der angestellten : mangelhaft bis nicht vorhanden

<minimaler aufenthalt wenn man versucht was zu kaufen : 20 minuten

ich mag den laden ;o)
 

Brainbug

Newbie
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1
Ich kann nur vom Kauf eines Komplettsystems beim MediaMarkt abraten, da die verwendete Hardware mangelhaft ist und der Service scheisse....

Geb lieber ein paar Mark mehr aus und bau Dir selber was zusammen, da weisst Du dann was Du hast.
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Der Vorteil ist, wenn dir irgendwas nicht gefällt gibstes wieder zurück mit der Bemerkung" Ich habe ein Dualboard...das läuft damit nicht"...da die meisten Leutz die da in der PC-Abteilung so rumlaufen sowieso abslut keinen Plan von nichts haben...nicken die bloss mit dem Kopf "jaja das kann sein..." und du kriegst die Kohle(oder anderen Artikel) wieder....Preise sind gut...ob das was im PC drin ist auch gut is...wage ich mal zu bezweifeln ;) .
 

Nicie

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
762
Ich persönlich kann nur sagen, Media Markt hat Vor und Nachteile.
Vorteile: Manchmal super Angebote!!!!!!!
Nachteile: Personal nix wissen! Und schlechte Produkte zb in Komplettrechnern.

Wenn du dir einen billigen Rechner kaufen willst ( wobei die nicht immer billig sind) und wirklich nichts daran verändern willst ( kein Aufrüsten) dann kannst du dir einen komplett PC kaufen, denn die laufen bei unveränderter Hardware schon passabel.
Hatte selbst ma einen. Ging sehr gut, bis ich damals eine Geforce ein gebaut hatt ( war da ganz neu). Dann wars aus. Abstürze ohne Ende.
Ich bin aber eher gegen diese ganzen PCs.
 

maverick

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
385
jo lass es sein,
würde da kein komplettsystem kaufen !

falls de dir nich selber was zusammenbauen kannst,
such dir nen vernüftigen (kleinen) fachhändler
kostet zwar mehr - kann aber aber ne menge ärger ersparen;)

wir gehen hier bei uns nur in den mediamarkt wenn nix weiter los ist -
kann man sich schön teile erklären lassen und sich über den sch**ss amüsieren was die da los lassen
ich schmeiss mich jedesmal wech :D
 

Mac_Marde

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
33
...ja ja, der Media Markt

kauf Dir da lieber keinen Rechner, die sind nur fehlerhaft. Und billig sind die auch nicht gerade. Nur Angebote, die großartig beworben werden sind teilweise günstiger als woanders. Ansonsten werden doch tatsächlich immer die Listenpreise der Hersteller genommen (gerade bei HIFI Artikel)..aber ich schweife ab:)
 
U

Unregistered

Gast
Nana,
manchmal bekommt man auch etwas was gut und günstig ist.
Ich habe jedenfalls für jemanden so Ende 99 einen PC gekauft der damals nicht schlechter war wie beim Händler.
War damals der AMD 600 Athlon, gerade rausgekommen, mit dem ersten Athlon Board von Asus.
(Und da war noch nichts mit Sprüchen wie AMD rulez und son scheiss weil das noch niemand richtig gewusst hat.)
Dazu aktuelle IBM- Platte, RAM war auch in Ordnung (damals war der teurer).
Ich habt damals einige Fachhändler abgeklappert. Bei allen wäre ich um einige Hunderter teurer davongekommen.

Daher, immer offen bleiben und kaufen wo es gerade am besten ist. Selbst wenn es der Mediamarkt ist wenn der gerade ein gutes Angebot hat. Weil sonst ist man wirklich blöd, wie schon der Mediamarkt sagt.


uz
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Irgendwo muss Mediamarkt sparen, um es zu einem günstigeren Preis anbieten zu können...und wo wird das wohl sein....an der Hardware....
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
ich denk eher am personal *g*
hardware is garnicht soooo schlecht, man darf sich nur nicht einbilden aufrüsten zu müssen...

aber es geht sowieso nichts über das selbstzusammenbaun eines pcs :-)...
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Ich bin doch nicht blöd...

...und darum mache ich um den MediaMarkt einen großen Bogen. Die Discounter haben Vor- und Nachteile, das ist wahr.

Vorteile:
- niedriger Preis
- niedriger Preis
- niedrigerer Preis

Nachteile:
- DAUs hinter der Ladentheke
- Schrott im Regal
- Komplett-P4s, die ich mit meinem Duron/Kyro-Tiefflieger wechhauen tu. :p

Selbst ist der Freak. :daumen:
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
Jo, wenn man Preise vergleicht, und weiß was man will, kann man teils gut einkaufen in dem Laden.

War heute wieder da. :D Paar Disketten kaufen.

Hab mal nach nem hardwarerouter ohne switch gefragt.
Das Problem war das der PC Fachverkäufer nicht wußte was ein switch ist. Zitat "äh, ich hab da auch nicht so die große ahnung von" lol

Software > zu teuer
Kabelkram und Kleinteile > viel zu teuer

z.B ein Umschalter der normal max. 30,-DM kostet. Bei ihrem Mediamarkt für supergünstige 80,-DM.
 

John Doe

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.023
mhja ... der laden ist :kotz:

also die sooo billigen komplett pc's dürften auch nicht teurer sein, denn wenn man sich mal die bauteile anschaut, weiß man warum: sound on board, grafik on board oder ganz billige noname teile: prozessorlüfter, board usw. die beratung ist, da pflichte ich euch bei, "mangelhaft". ich denke eher der laden ist auch nicht auf kundschaft aus, die "freakmäßig" am rechner rumbastelt, sondern eher leute, die noch keinen rechner hatten oder einen neuen wollen, aber nicht so viel ahnung haben, die nur ins internet wollen, ein bisschen spielen und so. die bekommen dann einen "high-end" rechner zum spottpreis, vorinstalliertes betriebsystem, und wenn was kaputt ist, kümmert sich media markt darum, "kostengünstig" versteht sich. naja, aber sonst ist der laden nicht so schlecht, abgesehen von den preisen für pc kram.

mfg
 
U

Unregistered

Gast
@John Doe
Du kannst dir ja nachträglich eine Soundkarte in deinen Rechner einbauen aber boards die kein sound on board haben findest du nicht mehr viele. Jemand der also über sound on board lästert outet sich damit wohl als Schwätzer da dies heutzutage fast jedes board hat.

Und du schreibst von "freakmässig" LOL
Nene, du bist doch beim PC noch ein :baby_alt:
 

John Doe

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.023
@unregistered

jetzt hör mal zu!
1. ich halte sound on board nicht für den heutigen standard und garantiert hat nicht jedes board sob!
2. ich habe nicht darüber gelästert, sondern wollte lediglich auf den preisunterschied aufmerksam machen: borad und extra sound karte, oder borard mit sound on b. ? was wird media markt wohl weniger kosten?
3. "freakmäßig" meine ich positiv, denn ich würde mich auch als pc freak bezeichnen. außerdem sind wir (damit schließe ich dich nicht mit ein) in den augen eines media markt verkäufers freaks!!!
4. es ist natürlich einfach als "unregistered" jemanden zu beleidigen.
5. ich versuch hier nur meine meinung zu äußern, wenn du möchtest das ich mich rechtfertige, habe ich das damit getan!!!!
 

Taco

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
3
Ok Leute danke für die guten Rat.. gestern wollte ein Freund von mir sich bei MM einen Hewlett Packard P4 system kaufen, aber da war einfach niemand die ihm helfen konnte/wollte...

Ich hab dort übrigens ein Noname system gesehem mit 2000 MHz für 2999 Mark, LOL :D . Aber ein HP ist ein HP, würde ich sagen.


Ich schau heute abend mal um in andere Laden in Stuttgart. Für selbstbauen bin ich zu faul :D
 

Crow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
277
Medimarkt und andere Grosse Firmen wie Vobis sind scheisse, geh lieber zum kleinen PC Laden um die Ecke.
Außerdem hat Mediamarkt einen ganz großen Nachteil,den sie verkaufen keine AMD Prozzies!:D
 
U

Unregistered

Gast
Original erstellt von John Doe
@unregistered

jetzt hör mal zu!
1. ich halte sound on board nicht für den heutigen standard und garantiert hat nicht jedes board sob!
Jedes nicht aber leider habe die besten Boards, die es zur Zeit gibt, sound on board.
KT266A > AC97 ist in der Southbridge des Chipsatzes integriert
Aber man kann ja die zweitbesten Boards nehmen. :D
 
Top