Wie starte ich aus der Konsole Linux Mandrake 8.1 Download-Edition?

manuel

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
12
Hallo!

Ich bin ein totales Weichei in Sachen Linux.

Habe aber sogar mal die grafische Installation hinbekommen.

Also, es geht um Mandrake Linux 8.1 Download Edition. Ich hab sie bei einem Freund, der DSL hat, runtergeladen.

Jetzt habe ich alle 3 CDs mit verschiedenen Optionen installiert, z.B. Entwicklungsrechner, Spiele-Rechner, Internet-Rechner (+ konfigurierter Modem-Verbindung und LAN)....

Habe aber keine Server-Optionen gewählt, da ich die nicht brauche. So, jetzt ist alles installiert, er startet aber, wenn er Linux lädt, keine Benutzeroberfläche, sondern nur den Konsolen-Login. Ich war das aber gewohnt, dass er gleich nach der Konsole die Benutzerobferläche lädt. Was muss ich machen, dass er wieder wie gewohnt die Obefläche automatisch lädt?


Der Grund ist, dass ich vorher nur die 1. CD von Linux Mandrake installiert hatte, weil ich die auf einer PC-Magazin -CD gefunden hatte. Jetzt hab ich, wie erwähnt, mir alle 3 CDs vom Internet runterziehen lassen und meine Linux Ext2-Partition formatiert (+ SWAP-Partition).
Danach habe ich alle 3 CDs installiert und er kommt einfach nicht mehr in die Benutzeroberfläche rein.

Wer kann mir helfen?

Gruß
Manuel
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
156
melde dihc mal an und gib startx ein

wenns geht hast du auf dem desktop dann ein icon namens mandrake controlcenter
das öffnest du,
auf der linken seite ist dann ne navigationsleiste auf der du bs-start auswählst,
dann gehst du auf startvorgang und markierst das kästchen x-window automatisch starten

den rest aknnste dir noch einstellen wie du lustig bist aber auf jeden fall startet er jetzt mit der grafischen benutzeroberfläche
 
Top