Wie viel Grad soll mein AMD Ryzen 5 3600 am besten haben

MOS1509

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.851
Da ich an die Temperaturgrenzen, auch wegen der Lebenserwartung der CPU, nicht ganz ran gehe, habe ich die Lüfterkurve so eingestellt, dass unter längerer Dauerlast nicht über 75 Grad Celsius erreicht werden. Man kann natürlich auch tiefer gehen, aber dann wird der Kühler lauter.
 

iamunknown

Banned
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.101

Marflowah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2018
Beiträge
1.029
Schwierig. Sicher ist es korrekt, daß die CPU auch bei ständiger Grenztemperatur lange leben wird, aber irgendwie will man es doch nicht...
Geht mir auch so. Ich persönlich versuche auch die Grenze von 75° nicht zu überschreiten. Auch wenn es womöglich keine rationale Begründung dafür gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.108
Auch wenn es womöglich keine rationale Begründung dafür gibt.
Theoretisch braucht die CPU etwas mehr Strom wenn sie deutlich wärmer ist, bzw. bei einem Power Target erreicht sie etwas weniger Takt. Ob das im Alltag einen Unterschied macht ist eine andere Frage. Ich lasse meine Lüfter einfach im Idle bei 600 rpm und unter Last bei 800 rpm drehen.
 
Top