Wie viele Internet-Verbindungen kann XP verwalten?

Doolittle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
280
Internetverbindung unter Win XP

Hallo zusammen,
kann mir mal jemand sagen, wieviele "gleichzeitige" Verbindungen WindowsXP
zum Internet herstellt? Und wo kann ich diese einsehen?
Ich denke das dadurch mein Router schlapp macht, wenn ich beide PC's gleichzeitig laufen lasse.
Zurzeit habe ich auf beiden Rechnern Win2K drauf. Wollte aber doch nochmal das XP probieren.

Vielen Dank Gruß Doolittle
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Re: Internetverbindung unter Win XP

Also jeder normale Router sollte das schon packen, ausser bei Donkey... da macht der Netgear schomal gerne schlapp...

Ausserdem: Nur zum probieren brauchste kein XP draufmachen, 2000 kann genau das gleiche, ist aber ein bisschen schlanker und meiner Meinung nach dadurch einfach stabiler... lass 2000 drauf!

Never touch(change) a running system
 
G

Green Mamba

Gast
Re: Internetverbindung unter Win XP

ich wüsste nicht dass es eine beschränkung vom betriebssystem her gibt. es kommt immer auf die anwendungen an die du laufen hast.
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.344
Das einzige was passieren kann, ist daß die Rate sinken könnte.
Die Bandbreite wird zwar geteilt, wenn aber ein Rechner eine große und längeren Download tätigt, kommt der andere Rechner nur mit Verzögerungen dazwischen.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
bei Emule wird empfohlen, unter Windows 2k/XP 800 Verbindungen einzustellen
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Zitat von phil99:
Das einzige was passieren kann, ist daß die Rate sinken könnte.
Die Bandbreite wird zwar geteilt, wenn aber ein Rechner eine große und längeren Download tätigt, kommt der andere Rechner nur mit Verzögerungen dazwischen.
das hat aber wieder nix mit dem BS zu tun... der offensichtlich junge Mann fragt, ob dass ein Problem mit XP ist! Nein... ist immer so! Aber nicht weltbewegend und nicht weiter zu beachten...

Wenn du XP testen willst, Doolittle, dann mach... bringt dir aber im Grunde nix...
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.344
@prono()pole
Wollte halt nur bischen weiter erklären, hast aber recht gehört nicht unbedingt dazu.
Nur für ´nen Versuch würde ich allerdings kein XP installieren. W2K ist genausogut und nicht so aufgebläht. :D
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.592
Da streiten sich mal wieder die Gelehrten. Es ist nicht möglich mit den Standardeinstellungen von XP/2K mehr als 2 Downloads gleichzeitig zu starten, dann hängt das System sehr nach. Mit dem Internet Explorer sind standardmäßig nur 2 Downloads gleichzeitig möglich. Auch das Surfen auf mehreren Seiten gleichzeitig (mehrere Browserfenser) ist beschränkt.
Habe mal einige Regs angehängt die man einstellen könnte, um bessere Einstellungen zu haben.
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.344
@werkam
Das betrifft nur die IE Verbindungen?
Wenn ich jedoch ein FTP, oder Downloadmanager starte sind, auch in der Standardeinstellung, mehr als zwei Verbindungen möglich.
Oder stehe ich jetzt total daneben?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.592
Dies ist beim IE und beim Zugriff auf Server, siehe Links. Mit anderen Programmen sollte es auch ohne die Einstellungen gehen. Die Frage war "Wie viele Internet-Verbindungen kann XP verwalten?" Das geht nun mal erst über den IE und diversen Einstellungen. Wenn andere Programme installiert werden, stellen diese auch in der Registry etwas um. Und wenn 2 Rechner im Netz langsam werden oder keine Seiten anzeigen, sollte man die MTU Werte ändern.
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;q283165
http://gschwarz.de/tdslxp.htm#Tuning-Tipps

Mehr als 2 Downloads gleichzeitig

Mehrere gleichzeitige Downloads und Verbindungen zum Server
 
Top