Win 2000 - 4. und 5. Maustaste?

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
4. und 5. Maustaste unter Win2k

Ich hab ein kleines Problem mit meiner Maus unter Win2k

es handelt sich um eine Optical Wireless von Dexxa, welche stromsparenderweise nach 2min abschaltet - zum reaktivieren muß ich jetzt irgendeine Maustaste drücken

unter Win9x hab ich bisher immer die 4. oder 5. Maustaste gedrückt, da die vom OS unbelegt waren

Win2k belegt diese Tasten nun automatisch mit "Zurück" und "Vorwärts" im Explorer

wenn ich nun in gewohnter Art und Weise die seitlichen Maustasten drücke, wechselt er sofort auf eine andere Website - das nervt ganz schön

wie kann ich das deaktivieren, ohne die Maustreiber vom Hersteller installieren zu müssen
 

Emino Grande

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
177
na geh in die systhemsteuerung und stell es ein
 

Bombwurzel

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Toller Witz!!

Windows lässt nur die Konfiguration der 3. MT zu, da Windows standardmäßig nur ne 3-Tasten Maus erkennt. Trotzdem funktionieren seltsamerweise die 4. und 5. MT.

Ich hab das Problem damit gelöst, das ich den IE nicht mehr benutze.
 

Emino Grande

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
177
Hä das versteh ich mal ieder ga nicht!!! also ich hab xp und hab auch 5Maustasten(mit dem rad) aberd ich kann noch nich mal die 3 anstellen nur das rad und die beidn normalen weisst du da irgendwie weiter? hab von trust ne AMI mouse Optical na ja aber gut das dus gelößt hast
 
Top