Win 2000 - mittels Verknüpfung runterfahren?

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
Win2k mittels Verknüpfung runterfahren?

Wie is denn der Befehl, mit dem man win2k zum Runterfahren veranlassen kann? Bei Win9x hieß der "rundll32.exe user,exitwindows" aber bei 2k existiert das Modul user nicht.
 

koloth

Ensign
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
214
Das geht mit folgendem VB-Skript:

set osh = wscript.CreateObject("wscript.Shell")
osh.Sendkeys "^{ESC}{UP}{ENTER}{HOME}{DOWN}{ENTER}"

Das in eine Datei schreiben, diese z.B. shutdown.vbs nennen und auf dem Desktop ablegen. Dann fährt der Rechner auf Doppelklick runter.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.495
Original erstellt von koloth
Das geht mit folgendem VB-Skript:

set osh = wscript.CreateObject("wscript.Shell")
osh.Sendkeys "^{ESC}{UP}{ENTER}{HOME}{DOWN}{ENTER}"

Das in eine Datei schreiben, diese z.B. shutdown.vbs nennen und auf dem Desktop ablegen. Dann fährt der Rechner auf Doppelklick runter.
Um Windows XP mit einem einzigen Mausklick zu beenden legt man sich eine Datei mit dem Namen "RemoteShutdown.js" an und speichert diese auf dem Desktop ab. Der Inhalt der Datei sollte wie folgt aussehen:

(new ActiveXObject("Shell.Application")).ShutdownWindows();

Kannst Du auch mal versuchen, nur ein Klick.
werkam
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
ich hab beides mal probiert

1.variante: format vbs ist nicht bekannt, als js krieg ich ne fehlermeldung (erwartetes ; zeile 1, zeichen 5)

2.variante: hat den gleichen effekt wie start, beenden...nur heruntergefahren wird nicht...

falls jemand weiß, wieso es bei mir (w2k pro sp1) nicht funzt oder wie es weiter geht, bitte melden!

merry christmas, weird
 

Mogadischu

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
funzt bei mir

die 1. variante funzt bei mir, vielleicht solltest du dir einfach ma das sp2 besorgen.
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
thx moga. ich habs ja da, schon seite monaten (sogar die ganze netzwerkversion hab ich mir runtergezogen), muss es nur mal installieren. vielleicht kennt es ja dann *.vbs...
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.495

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
hä?
versteh ich nich...

ps: man sieht sich im 'formatieren-thread' :D
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
ich bin immer noch nicht weiter. wollt ich doch gestern abend während sleepy hollow das sp2 installieren: habs angemacht und dacht mir alles schön und gut, gehst mal fernsehen. ich komme zurück und muss lesen 'falsche sprache'. hat ichs doch monatelang auf englisch da...;)
egal, hab ja dsl und hab mir die deutsche version runtergeladen. heute installiert und neu gestartet und noch vorm login tummelt sich da eine sorglose fehlermeldung mitten auf meinem desktop...danke ms, danke. nach dem anmelden kam dann die nächste meldung, wichtige systemdateien seien mit fremden version überschrieben: windows cd rein, nix passiert...und deinstallieren lässt es sich auch nicht.
nach nunmehr 15 monaten werde ich endlich das system runderneuern (format c:), wurde ja auch zeit. dann probier ich das ganze noch mal, vielleicht kennt mein wscript.exe ja dann .vbs...

ich meld mich wieder, weird
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
juhu! hab w2k sp1 neu installiert und es erkennt .vbs dateien, die verknüpfung funzt :)

danke noch mal, weird
 
U

Unregistered

Gast
Das kommt vielleicht ein bißchen spät und ich weiß auch nicht, ob das unter 2k funktioniert. Unter XP kann man einfach den Befehl "shutdown" mit geeigneten Parametern in der Eingabeaufforderung eingeben und schon fährt der Rechner runter.
 

(_H.A.W.K_)

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.328
Hi
Kann mir mal jemand genau beschreiben, wie das bei Win98 mit dem Herrunterfahren geht ???
 
Top