Win 98 SE oder Win 2000 ???

DerLambertz

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15
Hi,
wollte mal ein paar Meinungen hören welches OS ich installieren soll. Brauche den Rechner zu 70 % zum zocken und Internet, 20 % brennen und 10 % Word/Excel. Soll mit nem Software Router und nem 2ten Rechner im Netzwerk laufen.

Rechner 1: Tbird 1200 mit KT7A und Kyro2
Rechner 2: K6/3 400 mit P5B Asus und TNT2

Bin bisher mit Rechner 2 mit 98SE und Drive Images die ich alle 4-6 Wochen zurückgespielt hab sehr sehr gut damit klar gekommen. Lohnt sich deshalb ein Umstieg auf 2000 überhaupt?

Würd mich freuen hierzu mal ein paar Meinungen zu hören. Kollege von mir will mir immer 2000 "aufschwatzen". Wäre ja soooooo geil das Teil ... wenn man die Muse hat das Ding mal 2 Wochen lang zu konfigurieren und da hab ich nun wirklich keinen Bock drauf.

DANKEEEEEEE :) :) :)
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Original erstellt von DerLambertz
Lohnt sich deshalb ein Umstieg auf 2000 überhaupt?

Habe so ziemlich die gleiche prozentuelle Rechnerbenutzung wie du, verwende allerdings ME. An deiner Stelle würde ich auf Win XP warten, wenn zur Zeit noch alles mit Win98SE einwandfrei läuft. Was anderes wäre es, wenn du sowieso nur Probs damit hast und sowieso formatieren willst, dann ist Win2k schon zu empfehlen, auch wenn du marginale Performanceeinbußen beim zocken damit in Kauf nehmen musst.

Aber wie gesagt: Läuft noch alles würde ich an deiner Stelle auf XP warten, hast du sowieso vor zu formatieren, nimm Win2k.
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin Lambertz,

wie war dett noch mal...Never Touch a running System. MadJoe hat völlig recht, der Umstieg auf w2k lohnt sich nicht. Ob Du anschl. XP kaufen willst, wage ich zu bezweifeln, denn die Professional Variante wird bestimmt 600,- DEM kosten.
Wie Dein Kollege bereits sagte, ist W2k ist ein wirklich gutes, stabiles und schnelles System. ME hat mit der Systemwiederherstellung auch so seine Vorzüge, da sparst Du Dir das *zurückspielen* mit Drive Image.
 

Longwood

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
109
Win 2k zum Zocken ?

Der Umstieg auf Win 2K ist meiner Meinung nach nicht erforderlich, ich benutze beide Betriebssysteme (Win 98 SE und Win 2K) und musste feststellen das Win 2K im Spielebereich (nicht OpenGl da isses schneller) langsamer ist. Win 2K ist aber nicht viel langsamer und es läuft wirklich stabliel. Wenn du im Clan zockst und bei einem CW online bleiben willst und das auf jeden Fall, dann steig auf Win 2K um. Ich sage aber auch das mein Rechner selbst unter Win 98 SE selten abstürzt und ich bin der Meinung dass sich der Umstieg nicht lohnt, da Win 2K nicht billig ist, du mindestens das SP2 instalieren musst und andere Patches die es Win 2K möglich machen mit deiner MM-Hardware gut zurecht zu kommen usw. Also kaum höherer Nutzen aber hohe Anschaffungskosten.

Ich bin aber persönlich auch so ein Win 2K Pro. begeisteter. Ich bin sau zufrieden.

Also mach dir keinen Stress und Bleib bei Win 98 SE ( dann haste sehr wahrscheinlich auch weniger Probs mit dem Lan )
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
wenn alles im moment stabil läuft wüd ich nicht wechseln....:daumen: "never touch a blablabla....."
und auf windows xp würd ich schon garnicht warten, das ist nämlich windows 2000 mit schönen lustigen und bunten farben und formen :D
wenn du allerdings demnächst sowieso mal formatieren musst, gibt es keinen grund windows 98 zu behalten, da windows 98 gegenüber win2k in jedem punkt unterlegen ist....
im netzwerk ist windows 2000 auch viel leistungsfähiger, ABER schwieriger einzurichten...
win2k roxx extreme :cool_alt:
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Original erstellt von TheShaft
und auf windows xp würd ich schon garnicht warten, das ist nämlich windows 2000 mit schönen lustigen und bunten farben und formen :D

Diese Aussage ist so nicht ganz korrekt, aber das wirst du selber auch wissen. XP ist ein Mischung aus NT und 9.x bzw ME wobei der größere Anteil von NT ist (ist auch besser so;) ), aber z. B. die ganzen Multimedia Sachen vom ME sind auch dabei sowie die Treiberunterstützung vom ME übernommen wurde und die Spieleperformance (laut Aussagen unserer brave BETA TESTER) auch besser ist.
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Original erstellt von TheShaft ...und auf windows xp würd ich schon garnicht warten, das ist nämlich windows 2000 mit schönen lustigen und bunten farben und formen
moin moin,

...wenn Du so eine Behauptung im Raum stellst, wirst Du Dich ja sicherlich schon eine Weile mit XP beschäftigt haben. :lol:
Also, wie sagt Dieter Nuhr so schön, wenn man keine Ahnung hat, einfach mal....
XP basiert zwar auf w2k, aber es ist eine völlig neue Generation und hat Features, die absolut Top sind. Ein besseres Windows hat es bisher noch nie gegeben,...und, das *bunte* lässt sich per Mausklick deaktivieren.
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von TeddyBiker
...wenn Du so eine Behauptung im Raum stellst, wirst Du Dich ja sicherlich schon eine Weile mit XP beschäftigt haben. :lol:
XP basiert zwar auf w2k, aber es ist eine völlig neue Generation und hat Features, die absolut Top sind. Ein besseres Windows hat es bisher noch nie gegeben,...und, das *bunte* lässt sich per Mausklick deaktivieren.
jo hab mich eine weile damit beschäftigt, aber noch nich direkt an meinem pc...:
das "neue generation" kann ich echt nur mit einem :lol: quittieren...
den windows 2000 kernel zu nehmen, (viele??) neues features zu integrieren und alles optisch ein bißchen aufzupeppen, dazu alles noch ein kleines bißchen einfacher(/idiotensicherer) und übersichtlicher machen (damit der Homeuser auch ja damit zurecht kommt und nix kaput macht);
DAS würd ich nicht wirklich als neue generation bezeichnen...bloß Microsoft probiert das dem Normaluser einzureden, aber alle die win2k haben können darüber nur lachen...(ich mach des :D )..
aber egal, immerhin bekommen die normaluser mit windows xp endlich das, was die leute mit win2k schon lange haben : stabilität !
sicherlich wird windows xp das beste os werden von MS (abgesehen vom registrierugnszwang), mir sind aber die veränderungen viel zu marginal um auch nur darüber nachzudenken windows xp zu installieren...
denn in den beiden punkten, wo es mir drauf ankommt (stabilität und sicherheit) steht win2k - winxp in nichts hintendrein...:daumen: (und das ist unbestreitbar)
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin,

...dieses oberflächliche Gelaber aus den Medien nachzuquatschen is doch 'ne recht einfache Sache. :rolleyes: :affe: :affe: :affe: :rolleyes:
Wie soll ich denn etwas vorbehaltlos beurteilen, wenn ich das selber noch nie gesehen und ausprobiert habe?? Ich habe XP seit fast 8 Monaten auf verschiedene Systeme und bin tief beeindruckt von der Stabilität, der Geschwindigkeit und der Hardwareunterstützung. Falls Du irgendwann mal XP installierst, und wenn's erst in 3 Jahren ist, wirst Du an meine Worte denken.
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von TeddyBiker
moin moin,

...dieses oberflächliche Gelaber aus den Medien nachzuquatschen is doch 'ne recht einfache Sache. :rolleyes: :affe: :affe: :affe: :rolleyes:
Wie soll ich denn etwas vorbehaltlos beurteilen, wenn ich das selber noch nie gesehen und ausprobiert habe?? Ich habe XP seit fast 8 Monaten auf verschiedene Systeme und bin tief beeindruckt von der Stabilität, der Geschwindigkeit und der Hardwareunterstützung. Falls Du irgendwann mal XP installierst, und wenn's erst in 3 Jahren ist, wirst Du an meine Worte denken.

gesehen hab ich xp oft genug, es gibt genug freunde die des ganz toll finden (wohl zurecht)....
somit kenne ichs einigermaßen...
jo sicherlich hardwaretreiberunterstützung ist gut, die war auch schon bei winME einmalig, und von der stabilität bin ich genauso bei windos 2000 tief beeindruckt (und das solltest du auch sein, immerhin is der kernel in winxp ein nur leciht modifizierter 2000kernel...)
um es nochmal zu betonen : ich sage nicht das windows xp schlecht ist - im gegenteil, aber ---- (das hab ich alles schon oben gesagt ;) )

ps : ich werd mir in kürze mal doch win xp auf ne partition tun um des mal selbst gründlich angucken....aber nurzum testen :D
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Original erstellt von TheShaft ...ich werd mir in kürze mal doch win xp auf ne partition tun um des mal selbst gründlich angucken....aber nurzum testen
moin moin,
Die Testversion ist ja 180 Tage gültig, ich bin davon überzeugt, dass Du diesen Zeitraum auch voll ausschöpfen wirst. ;) Wer einmal XP uff die Pladde hat, will nix anderes mehr haben!!
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Original erstellt von TheShaft
ps : ich werd mir in kürze mal doch win xp auf ne partition tun um des mal selbst gründlich angucken....aber nurzum testen :D

Späte Einsicht aber doch. Besser spät als nie und immer im Kopf zu haben hätte ich es doch probiert, aber nein ich musste einfach stur sein und auf meinen Vorurteilen sitzen belieben:D . Dann bist du unglücklich für den Rest deines Lebens;) und alles nur wegen Microsoft :lol: .
 
Top