Win 98se- Autovervollständigung / Desktopsymbole?

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
Win98se....wo war das gleich noch ?

Hallo,

wo kann ich die Autovervollständigung aktivieren ?
Unter IE > extras > Internetoptionen ist die Option aktiviert.
Trotzdem tut es das seit dem letzten Neuaufspielen von Windows nicht mehr. ?

Das zweite. Wo finde ich noch gleich die Option um die Desktopsymbole und vor allem deren Schrift zu ändern ?

Unter Anzeige > Effekte geht das nicht.

?
 

koloth

Ensign
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
214
zu 1., vielleicht hilft Dir der Auszug aus der WinFAQ:
Der IE verfügt bereits über eine Autocomplete Funktion eingegebener URLs. Die Eingabe von http://www. kann man sich aber sparen, da der IE4 dies bei Eingabe von z.B. Microsoft und STRG+ENTER automatisch ergänzt. Allerdings
funktioniert dies nicht bei de-Domains.

Drückt man nach der Eingabe nur ENTER, sucht der IE4 verschiedene Variationen in dieser Folge im Netz:

Microsoft
http://www.Microsoft.com/
http://www.Microsoft.edu/
http://www.Microsoft.org/
Microsoft.com

Microsoft.edu
Microsoft.org

Um den Nameserver des Providers zu entlasten und Wartezeiten zu verkürzen, sollte daher auf die 2. Option verzichtet werden. Gängig ist eh die www URL, welche man bei deutschen Domains um de ergänzt. Zudem kann die o.a. Reihenfolge mit einer Änderung der Registry geändert werden:


Durch das Anklicken der Buttons wird der Registrierungseditor gestartet, womit Sie die Änderungen durchführen können. Anfänger sollten folgende Informationen dazu beachten:1. Aufbau der Registrierdatenbank2. Achtung! Was sollte man beachten! (Infos über das Sichern der Registrierdatenbank)3. Unterschiede zwischen Regedit und Regedt32
Aufrufen von REGEDIT.EXE (Steht in allen Betriebsystemen zur Verfügung)
Aufrufen von REGEDT32.EXE (Nur für NT und ab Windows 2000)
unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Internet Explorer\ Main\ UrlTemplate

hier sehen Sie die Ergänzungen der Domainmöglichkeiten. Diese können in den Schlüsseln geändert werden, wobei %s für die Eingabe im URL-Feld steht. Die Zahl des Schlüssels gibt dabei die Reihenfolge an, in welcher gesucht wird. Sinnvollerweise sollte man den http://www.%s.com/ als ersten und http://www.%s.de/ als 2. Suchfolge umstellen (durch org ersetzen)

Wollen Sie nun Ergänzungen auch für deutsche Seiten haben, suchen Sie sich die letzte Nummer und legen nun einen neuen Schlüssel mit der nächsten freien Nummer an und weisen ihn als Wert "www.%s.de" zu. Wenn Sie die Nummern von "www.%s.com" nun noch mit Ihrem Eintrag vertauschen, wird immer als erstes nach deutschen Seiten gesucht.

%s steht als Platzhalter und wird automatisch durch den eingegebenen Text im Explorer ersetzt

aus WinFAQ 5.2 (http://www.winfaq.de/), © 1996/2001 by Frank Ullrich
zu 2. noch einmal die FAQ:
Diese Einstellungen bestimmen die Größe der Fensterelemente auf dem Desktop. Die Werte werden in Pixel, X/Y-Koordinaten bzw. Twips (1/20 eines Druckerpunktes = 1/1440 Zoll) angegeben. Zur Unterscheidung werden Angaben in Twips mit einem negativen Vorzeichen (-)in die Registry eingetragen.


Durch das Anklicken der Buttons wird der Registrierungseditor gestartet, womit Sie die Änderungen durchführen können. Anfänger sollten folgende Informationen dazu beachten:1. Aufbau der Registrierdatenbank2. Achtung! Was sollte man beachten! (Infos über das Sichern der Registrierdatenbank)3. Unterschiede zwischen Regedit und Regedt32
Aufrufen von REGEDIT.EXE (Steht in allen Betriebsystemen zur Verfügung)
Aufrufen von REGEDT32.EXE (Nur für NT und ab Windows 2000)
unter:

HKEY_CURRENT_USER\ Control Panel\ Desktop\ WindowMetrics


Schlüssel Datentyp Angabe als Standard
Rahmenbreite
BorderWidth REG_SZ Twips: 1 - 49 15
Schriftart des Fenstertitel
CaptionFont REG_BINARY Schriftart MS Sans Serif
Größe der Steuerelemente in der Titelleiste eines Fensters (höhe)
CaptionHeight REG_SZ Twips -270
Größe der Steuerelemente in der Titelleiste eines Fensters (breite)
CaptionWidth REG_SZ Twips -270
Schriftart, die für die Symbole verwendet wird
IconFont REG_BINARY Schriftart MS Sans Serif
Größe einer Rasterzelle; beim automatischen Anordnen der Icons auf den Desktop bestimmt das die Abstände der Icons zueinander.
IconSpacing REG_SZ Twips -1125
Angabe ob Symboltitel umgebrochen werden. Bei 1 wird das Umbrechen eingeschaltet und der vertikale Abstand zwischen den Symbolen um 3 Zeilen vergrößert.
IconTitleWarp REG_SZ Boolean 1
Höhe der Symbolzelle
IconVerticalSpacing REG_SZ Twips -900
Die für das Menü verwendete Schriftart
MenuFont REG_BINARY Schriftart MS Sans Serif
Höhe der Menüleiste
MenuHeight REG_SZ Twips -270
Breite der Schaltflächen der Menüleiste
MenuWidth REG_SZ Twips -270
Die für die Meldungsfelder zu verwendene Schriftart
MessageFont REG_BINARY Schriftart MS Sans Serif
Höhe der horizontalen Bildlaufleiste
ScrollHeight REG_SZ Twips -240
Breite der vertikalen Bildlaufleiste
ScrollWidth REG_SZ Twips -240
Farbtiefe der Symbole, die im Explorer zum Einsatz kommen.
Shell Icon BPP REG_SZ Bits pro Pixel 4
Höhe und Breite der Symbole, die im Explorer zum Einsatz kommen.
Shell Icon Size REG_SZ Pixel: 16 - 48 32
Höhe und Breite der kleinen Symbole, die im Explorer zum Einsatz kommen.
Shell Small Icon Size REG_SZ Pixel: 16 - 48 16
Höhe und Breite großer Symbole im Explorer
Size REG_SZ Pixel ?
Schriftart für kleine Titelleisten
SmCaptionFont REG_BINARY Schriftart MS Sans Serif
Höhe kleiner Titelleisten und ihrer Symbole
SmCaptionHeight REG_SZ Twips -225
Breite kleiner Titelleisten und ihrer Symbole
SmCaptionWidth REG_SZ Twips -225
Schriftart für die Statusleisten
StatusFont REG_BINARY Schriftart MS Sans Serif
Siehe auch "Icon Einstellungen (was man alles ändern kann)"

aus WinFAQ 5.2 (http://www.winfaq.de/), © 1996/2001 by Frank Ullrich
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
thx
 

Schnidi

Ensign
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
238
Schriftart einfacher ändern

Die Schriftart und Grösse kannst du auch in den "Eigenschaften von Anzeige" ändern. Da wählst du "Darstellung" und dann "Symbol". Den Abstand kannst du da auch einstellen.

CU! Schnidi:cool_alt:
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
aha...

Läßt sich verhindern, dass die Schrift von einem Rahmen umgeben ist , der das Desktopbild versaut ?
 
Top