Win ME - kein Neustart mehr möglich

Willicher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
Hallo zusammen!

Ich habe etwas neues... . Meinen Computer habe ich erst vor wenigen Tagen formatiert und mühsam neu eingerichtet. Und nun das: Immer wenn ich neustarten möchte, kommt nur noch ein schwarzer (dunkelgrauer, der Bildschirm ist noch aktiv!) Bildschirm. ABER: Wenn ich dann Reset drücke und starte, macht der PC kein Scandisk. Er scheint also korrekt heruntergefahren zu sein. Normales Herunterfahren ist auch kein Problem. Nur neustarten will er einfach nicht mehr :(. Kann mir jemand sagen, woran das liegen könnte? Vielleicht an irgendeinem Programm?
 

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.404
Tja Tja Tja

das problem hatte ich schon 4mal und das jedes mal aus einem anderen grund. dein netzteil könnte zu schwach sein das war ein problem von mir, dann könnte er irgendeine softwarekonfguration nicht in ordnung sein. ich hatte mal dummerweise so ein jahr2000 anticrashprogram, da ist es mir auch passiert, dann hatte ich mal das problem wegen meinem virenscanner und sogar wegen einer windowskonfiguration wie z.B die energieverwaltung, ich vermute es könnte an einer konfiguration liegen. probier es mal mit treibern usw.

so ich hoffe ich habe idr geholfen.

gruss bluescreen:rolleyes:
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
dumm gelaufen

das wird dir vielleicht nicht wirklich helfen, aber steig um auf ein BETRIEBSSYSTEM und schmeiss das Spielzeug weg. :evillol:

greetz shadow
 

Willicher

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
Danke für eure Antworten. Bluescreen könnte schon recht haben! An einem Antivirenprogramm könnte es gelegen haben. Norton Antivirus macht sich eh viel zu breit, wenn ihr mich fragt. Am Netzteil eher nicht, ich habe mittlerweile 350W, die echt reichen sollten.
Aber das Problem hat sich wie von Geisterhand gelöst. Ein paar mal ist es aufgetreten, jetzt startet er wieder normal neu :).
 
Top